Kategorie: Autoradio 1-DIN

Vergleichstest: Sony CDX-GT530UI


Sony CDX-GT530UI

1-DIN-Autoradios Sony CDX-GT530UI im Test, Bild 1
204

Sonys CDX-GT530UI gehört zu den zahlreichen Vertretern in dieser Preisklasse, deren Frontplatte USB- und Klinkenanschluss zieren. Selbstverständlich kann auch hier ein iPod via USB angeschlossen und dann übers Radio gesteuert werden. Dies geschieht hier wie üblich durch Druck auf die „Lupen“-Taste und dann durch weitere Auswahl durch den Multifunktionsdrehregler. Analoges gilt für MP3-, WMA- oder AAC-Archive auf CD oder USB-Massenspeicher. Die Auswahl des gewünschten Stückes ist somit wie bei den Wettbewerbern schnell und einfach möglich. Einzigartig und praktisch ist Sonys „Zappin“-Funktion. Nach Druck auf die ZAP-Taste wird jedes Stück für knapp fünf Sekunden angespielt. Dabei greift sich das Sony nicht den Liedanfang, sondern ein markantes Stück (meist bei ca. einer Minute Spielzeit), so dass man in der Regel sofort erkennt, um welchen Song es sich handelt. Will man das entsprechende Stück hören, reicht ein Tastendruck und der Track wird komplett gespielt - selbstverständlich jetzt von Beginn an. Zur Anpassung des Frequenzgangs bietet das Sony Regler für Bass, Mitten und Höhen. Der EQ3 bietet hierfür übliche Voreinstellungen. Komprimierte Musikdateien können mit der „DM+“-Fuktion klanglich wieder aufgepeppt werden. Auch hier gilt: Sinn- und wirkungsvoll bei niedrigen Bitraten, bei bereits hoher Qualität des Rohmaterials ist der Effekt gering. Der Subwoofer kann bei 80, 100, 120, 140 oder 160 Hz per Tiefpass getrennt werden, Front- und Rear- Lautsprecher bei den gleichen Frequenzen mittels Hochpassfilter. Lobenswert: Das Sony bietet gleich zwei Paar Vorverstärkerausgänge für externe Endstufen, wovon eines für den Subwoofer konfiguriert werden kann. In unseren Tests zeigt das CDX-GT530UI keinerlei Schwächen. Im Gegenteil: In allen Disziplinen ist es ganz vorne mit dabei und glänzt bei den elektrischen Messungen sogar mit absoluten Bestwerten. Auch die gesamte Bedienung ist klar strukturiert und intuitiv auch ohne Handbuch zu bewerkstelligen.

Fazit

Das Sony CDX-GT530UI glänzt durch hervorragende Messungen, gelungene Bedienung und ebenso reichhaltige wie sinnvolle Ausstattung. Damit hat es sich den Testsieg nach Punkten redlich verdient!

Finden Sie Ihr Wunschgerät

Kategorie: Autoradio 1-DIN

Produkt: Sony CDX-GT530UI

Preis: um 160 Euro

9/2009
Werbung*
Aktuelle Angebote von Sony bei:
Weitere Informationen Sony
Weitere Informationen Sony
Weitere Informationen Sony
Weitere Informationen Sony
Weitere Informationen Sony
* Für Links in diesem Block erhält hifitest.de evtl. eine Provision vom Shop
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Hifi Test

ePaper Jahres-Archive, z.B. Hifi Test
>> mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath
Autor Dipl.-Phys. Guido Randerath
Kontakt E-Mail
Datum 29.09.2009, 12:34 Uhr
462_22882_2
Topthema: Feurig
Feurig_1706536121.jpg
High-End-Standbox mit ESS AMT

Mit diesen Chassis wollte ich schon immer mal etwas bauen. Dass ich sie allerdings jemals zusammen in einer Box haben würde, hätte ich dann doch wieder nicht erwartet – dass das Ganze so gut werden würde, dann schon eher.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 14.2 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.41 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 14.78 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 7.2 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 7 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

hidden audio e.K.