Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
231_0_3
Heimisches_Kinozimmer_1612176713.jpg
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas

Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
224_20180_2
Modernes_HiFi_kompakt_und_klangstark_1608210145.jpg
Topthema: Modernes HiFi - kompakt und klangstark Dynaudio Evoke 10

Für zeitgemäße Wohnraumsysteme sind große Geräte heute keine Option mehr. Dynaudio setzt darum auf innovative Lösungen, um auch im Kompaktbereich für jede Menge Hörvergnügen zu sorgen.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Camcorder

Vergleichstest: Canon Legria HF S21


Canon Legria HF S21

2290

Wie kein anderes der vier Testgeräte vermittelt die Canon Legria HF S21, dass es in dieser Preisklasse nicht in erster Linie auf kompakte Abmessungen ankommt. Dabei bestimmt die Objektiveinheit bei Weitem das Design und gibt der Canon etwas von einem Boliden, zu dem der mitgelieferte Akku nicht so ganz passen will, er versinkt förmlich im dafür vorgesehenen Schacht auf der Rückseite. Darüber befindet sich der Sucher, der sich herausziehen lässt und damit einem optionalen größeren Akku Platz macht. Vorn auf dem Objektiv klappen bei Bedarf Blitz und LED-Videoleuchte aus. Dahinter wird der Zubehörschuh dezent von einem Schieber verdeckt. Hier darf eine Videoleuchte oder ein Aufsteckmikrofon aufgesetzt werden, allerdings passt nur Zubehör von Canon auf den Schuh. Das als Touchscreen ausgelegte LC-Display ist neben dem der Sony das größte in diesem Testfeld, mit einer Diagonalen von fast neun Zentimetern erlaubt es optimale Kontrolle beim Filmen. Die knapp eine Million Pixel auf dem Bildschirm ermöglichen eine bessere Kontrolle der Schärfe als mancher Wettbewerber, die sich mit knapp einer Viertelmillion Bildpunkte zufrieden geben müssen.

25
Anzeige
REVOX STUDIOART S100: Eindrucksvolle Klangqualität für Heimkino und Musik
qc_ambiente-schwarz_1611828492.jpg
qc_explosionfinal_2_1611828492.jpg
qc_explosionfinal_2_1611828492.jpg

>> Mehr erfahren

Bild und Ton


Canon stellt wie immer den Schärfemeister, das perfekte Zusammenspiel von Optik, CMOS-Sensor und Bildverarbeitung mündet in einer Horizontalauflösung, die ihresgleichen sucht. Der verfügbare Weitwinkel ist dagegen eher moderat ausgefallen, verglichen vor allem mit den Modellen von Panasonic und Sony. Das ändert aber nichts an der ausgesprochen ausgewogenen Bildqualität. Neben der exorbitanten Auflösungsfähigkeit vermag die Canon mit korrekter Farbabstimmung zu überzeugen, selbst bei Dämmerung. Am Ton ließe sich noch der auffällige Rauschteppich verringern, dadurch käme die hohe Klangqualität noch besser zur Geltung.

Fazit

Auflösung pur bietet die Legria, ganz nach Canon-Manier. Auch sonst lässt die Bildqualität keine Wünsche offen, hier führt sie das Testfeld an.

Preis: um 1300 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Canon Legria HF S21

Spitzenklasse

3.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Videoqualität 40%

Fotoqualität 20%

Tonqualität 10%

Bedienung 20%

Ausstattung 10%

Farbqualität 14%

Detailauflösung 14%

Bildstabilisierung 7%

Dämmerung (bei 30 lx und 3 lx) 5%

Auflösung 10%

Farbsättigung 5%

Farbtreue 5%

Ausstattung & technische Daten 
Internet www.canon.de 
kurz und knapp:
+ hervorragende Bildqualität 
+/- variable Speichermöglichkeiten 
Klasse: Spitzenklasse 
Preis/Leistung gut - sehr gut 
Vertrieb Canon, Krefeld 
Telefon 02151 349-555 
Internet www.canon.de 
Ausstattung
Aufnahmemedien Int. Flashspeicher 64 GB, 2x SD(HC) Karte 
Komprimierung AVCHD 
Betriebsgewicht (in g) 507 
Abmessungen (L x B x H in mm (Sucher und LCD eingeklappt)) 150/73/73 
Akku Standzeit/Stamina (Minuten) 84 
Aufnahmechip(s) 1 x 1/2, 6" CMOS 
Pixel-Ausstattung je Chip 8000000 
effekt je Chip 16:9 1 x 6010000 
Sucher Diagonale 0,69 cm, 123000 Px 
LC-Display 88mm, 922000 Pixel (16:9) 
Speicherkartenwechsel auf dem Stativ möglich Ja 
Zubehörschuh standard / proprietär Nein / Ja 
eingeb. Videoleuchte / eingebauter Blitz Ja / Ja 
Mikrofon-/ Kopfhöreranschluss Ja / Ja 
AV Ausgang Ja 
Componenten/HDMI Ausgang Ja / Ja 
USB Schnittstelle 1.1/2.0 Nein / Ja 
Sonderaufnahmen Videosnap 
Audio Dolby Digital 2.0 
Bildstabilisierung optisch 
16:9 -Format Ja 
Objektiv (max. Blende) F 1,8 
Brennweite (mm) 6,4 - 64 mm 
Video entspr. KB 16:9 43,5 - 435 mm 
Foto entspr. KB (4:3) 39,9 - 399 mm 
x.v.Color Ja 
Zoom optisch/digital 10-fach/200-fach 
maximale Fotoauflösung (4:3) 3264 x 2456 
Pre-Recording Ja 
Ein-Aus-Blenden / Überblendeffekte Ja / Ja 
selektive Schärfe / Belichtung Ja / Ja 
Gesichtserkennung Ja 
Hilfslinien Ja 
Fokus-Hilfe / Zebra-Funktion / Histogramm Ja / Ja / Nein 
Schwachlichtmodus Ja 
Programmshift / Motivprogramme Ja /8 
Gegenlichtkompensation Nein 
Bildcharakteristika Nein 
Blende / Verschluss / Weißabgleich / Fokus manuell Ja / Ja / Ja / Ja 
Tonaussteuerung manuell Ja 
Sonstiges
Lieferumfang
Akku 7,4-V-Li Ion-Akku, 890mAh 
Dockingstation / Fernbedienung Nein / Ja 
AV- / S-Video- / Componenten- / HDMI-Kabel Ja / Nein / Ja / Nein 
USB-Anschlusskabel ja 
Software ja 
Klasse: Spitzenklasse 
Preis/Leistung gut - sehr gut 
Neu im Shop

Raumakustik verbessern durch Schallabsorber

>> Mehr erfahren
Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 13.08.2010, 14:30 Uhr
196_18337_2
Topthema: Micro-Power
Micro-Power_1601623985.jpg
Audio System M-100.2 MD,M-50.4 MD, M-300.1 MD

Mit M-100.2 MD, M-50.4 MD und M-300.1 MD kommen ganz frisch drei neue Endstüfchen von Audio System in die Redaktion. Mit aktuellen Features und neuester Technologie scheinen sie perfekt in die Zeit zu passen. Wir machen den Test.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ Ausbau geht weiter

Das Digitalradio DAB+ ist weiter auf der Erfolgsspur und nimmt kurz vor dem Jahreswechsel nochmal richtig an Fahrt auf.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Lautsprecher-Selbstbau 2020

In meinen Jugendzeiten war das Hauptargument für den Lautsprecher-Selbstbau der Kostenfaktor: Ausgewachsene Hifi-Boxen konnten wir uns nicht leisten, also schraubten wir billige Chassis von der Resterampe in irgendwelche Spanplattenkisten und nannten ein paar zufällig zusammengewürfelte Bauteile Frequenzweiche. Die Endergebnisse von damals möchte ich heute nicht vor dem Messmikrofon haben - Spaß gemacht hat es trotzdem.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi & Video Technik Oliver Gogler e.K.