Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Car-HiFi Endstufe Mono

Vergleichstest: Alpine PDX-M6


Alpine PDX-M6

4775

Mit der M6 tritt nun ein Monoblock der Spitzenklasse aus Alpines neuer PDX-Serie auf den Plan. Das Gehäuse ist das gleiche wie beim verwandten Vierkanäler F4, so dass sich diese wunderbar gemeinsam und sogar übereinander einbauen lassen. Auch hier gibt es wieder die praktischen Steckterminals, die auch große Kabelquerschitte aufnehmen. Wie schon bei der F4 beschränkt sich die Ausstattung mit von 20 bis 400 Hertz regelbarem Tiefpass, bei 15 oder 30 Hertz schaltbarem Subsonic und Cinchausgängen auf Standards, ist aber durchaus sinnvoll gewählt. Ihre große Stunde hat die Alpine im Messlabor. Bereits an vier Ohm liegen knapp 700 Watt an den Lastwiderständen an. Klirr ist dabei erst in der dritten Stelle hinterm Komma messbar, also praktisch nicht vorhanden. Zusammen mit dem hohen Rauschabstand und Dämpfungsfaktoren jenseits der 200 ergibt das in dieser Teildisziplin die Traumnote 1,0. Im Klangtest spiegelt sich das in einer absolut kontrollierten Performance bis hin zu Extrempegeln wider. Der Bass ist sauber gestaffelt, trocken und ansatzlos druckvoll. Genau so wollen wir das haben, so muss das sein. Diese tolle Vorstellung macht neugierig auf die Technik dahinter. Nachdem der Boden demontiert ist, fällt unser Blick auf einen vorbildlichen, modernen Class-D-Aufbau. Hier haben die japanischen Ingenieure ihr Knowhow konsequent angewendet und alles richtig gemacht.

Fazit

Mit der PDX-M6 bietet Alpine exzellente Technik, die auch in der Praxis hervorragend funktioniert. Jede Menge Kraft bei voller Kontrolle ist es, was eine gute Bassendstufe auszeichnet. Wie schon bei den Vollbereichsendstufen mit der PDX-F4 zeigt Alpine mit der M6 auch bei den Basspezialisten eindrucksvoll, was heute mit Class-D-Technik möglich ist und dass diese klassischen analogen Schaltungen mindestens ebenbürtig ist.

Preis: um 400 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Alpine PDX-M6

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang 20% :
Tiefgang (5%) 5%

Druck (5%) 5%

Sauberkeit (5%) 5%

Dynamik (5%) 5%

Labor 55% :
Leistung (40%) 40%

Dämpfungsfaktor 5%

Rauschabstand 5%

Klirrfaktor 5%

Praxis 25% :
Ausstattung 15%

Verarbeitung Elektronik 5%

Verarbeitung Mechanik 5%

Klang 20%

Labor 55%

Praxis 25%

Ausstattung & technische Daten 
Laborbericht
Vertrieb Alpine, München 
Hotline 089 3242640 
Internet www.alpine.de 
Technische Daten
Kanäle
Leistung 4 Ohm (x4) 686 
Leistung 2 Ohm (x4) 718 
Leistung 1 Ohm (x4)
Empfindlichkeit max. (in mV) 110 
Empfindlichkeit min. (in V) 6.5 
THD+N (<22 kHz) 5W 0.003 
THD+N (<22 kHz) Halblast 0.006 
Rauschabstand dB (A) 85 
Dämpfungsfaktor 20 Hz 244 
Dämpfungsfaktor 40 Hz 232 
Dämpfungsfaktor 60 Hz 245 
Dämpfungsfaktor 80 Hz 232 
Dämpfungsfaktor 100 Hz 233 
Dämpfungsfaktor 120 Hz 222 
Ausstattung
Tiefpass 20-400 Hz 
Hochpass s. Subsonic 
Bandpass Ja 
Bassanhebung Nein 
Subsonicfilter 15/30 Hz 
Phaseshift Nein 
High-Level-Eingänge Nein 
Cinchausgänge Ja 
Abmessungen L x B x H (in mm) 257/192/51 
Sonstiges Nein 
Preis/Leistung sehr gut 
Klasse Spitzenklasse 
Car&Hifi „Mit moderner Technik zum Testsieg“ 
Klasse Spitzenklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Frage des Tages:
Haben Sie einen Subwoofer?
Ja
Nein
Ja
55%
Nein
45%
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Kopfhörer liegen im Trend!

Die Corona-Krise hält die Gesellschaft alle trotz leichter Lockerungen weiterhin gewaltig auf Trab. Eine Produktkategorie aus der Unterhaltungselektronk erfreut sich trotz – oder sogar gerade wegen – der besonderen Umstände wachsender Beliebtheit: Praktische Funkkopfhörer liegen laut einer aktuellen Studie der gfu gerade voll im Trend!
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Raumakustik, Schallabsorber: 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
175_19476_2
Topthema: Moon Ace
Moon_Ace_1587372684.jpg
Vollmond

Musik hören ist klasse, doch deswegen Platz für einen Turm von Geräten freizumachen, ist kaum noch zeitgemäß. Moon zeigt, dass man auch bei Kombigeräten viele Vorteile hat.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Autor Guido Randerath/Daniel Skowranek
Kontakt E-Mail
Datum 30.09.2011, 12:18 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


Axmann Audio
www.silberkabel.net
Beratungshotline:
Tel.: 02202 863271


Euronics Busch
www.euronics.de/oelde-busch/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9:30-18 Uhr
Sa: 9:30-13 Uhr
Tel.: 02522 7007


Fernseh HiFi Video Beugel
www.radiobeugel.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-12, 14-18 Uhr
Tel.: 09721 221 97


hidden audio e.K.
hidden-audio.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10:30-15:30 Uhr
Tel.: 03925 98 85 980


Hirsch + Ille Ludwigshafen
www.hirsch-ille.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-18 Uhr
Sa: 10-16 Uhr
Tel.: 0621 6700 40

zur kompletten Liste