Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Car-HiFi Mitteltöner

Vergleichstest: Rockford Fosgate Punch Pro PPS4-6


Rockford Fosgate Punch Pro PPS4-6

16176

Wer bei Rockford Fosgate Hochwirkungsgradlautsprecher sucht, wird in der Punch-Pro-Serie fündig. Unter Punch Pro gibt es den hier vorgestellten Hornhochtöner und drei (Tief-)Mitteltöner in den Größen 6, 8 und 10 Zoll, sogar eine Frequenzweiche ist im Angebot. Wie im Hochwirkungsgradbereich üblich, werden alle Chassis einzeln verkauft, die Punch Pro sind dazu wahlweise in 4 oder 8 Ohm erhältlich, was die Kombination mehrerer Chassis an einem Verstärkerkanal erleichtert. Der PPS4-6 in 6 Zoll mit 4-Ohm-Spule geht noch gerade so als Tiefmitteltöner durch, sein liebstes Betätigungsfeld sind jedoch Grundton und Mittelton. Der PPS4-6 hat einen eher zierlichen Blechkorb mit Frontdichtung und zahlreichen Befestigungsöffnungen und wird mit Gitter geliefert. Der Antrieb ist entsprechend des Einsatzzwecks sehr kräftig dimensioniert mit einem riesigen Ferritmagneten und einer 38-mm-Schwingspule auf Kaptonträger. Die Papiermem bran trägt auf der Vorderseite eine wasserabweisende Beschichtung und wird von einer Gewebesicke eingefasst. Der PPS4-6 erreicht 90 dB an 1 W und läuft sehr schön bis 3,5 kHz, darüber bricht die Membran dann in Rersonanzen auf. Die Verzerrungen halten sich in erfreulichen Grenzen, was zeigt, dass die Membranresonanzen gutartiger Natur sind. Insgesamt ein einwandfreies Chassis.

Fazit

Der PPS4-6 ist ein gut verarbeiter Treiber an der Grenze zwischen Tiefmitteltöner und Mitteltöner. Mit seinen 90 dB gehört er eher weniger zu den lautesten, dafür zerrt er angenehm wenig und er hat auch sonst gute Messwerte.

Preis: um 200 Euro

Rockford Fosgate Punch Pro PPS4-6


-

 
Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Audio Design, Kronau 
Hotline 07253 9465-0 
Internet www.audiodesign.de 
Preis/Paar 200 
Korbdurchmesser (in mm) 168 
Einbaudurchmesser (in mm) 144 
Einbautiefe (in mm) 57 
Magnetdurchmesser (in mm) 125 
Membranmaterial Papier 
Schwingspule Kupfer 
Schwingspulenträger Kapton 
Magnet Ferrit 
höchste Trennfreq. 3,5 kHz 
niedrigste Trennfreq. Nein 
Gewicht: 2,25 Kg 
Sonstiges Gitter 
Nennimpedanz (in Ohm)
Gleichstromwiderstand Rdc (in Ohm) 3.28 
Schwingspuleninduktivität Le (in mH) 0.3 
Schwingspulendurchmesser (in mm) 38 
Membranfläche Sd (in cm²) 137 
Resonanzfrequenz fs (in Hz) 90.4 
mechanische Güte Qms 8.52 
elektrische Güte Qes 0.41 
Gesamtgüte Qts 0.39 
Äquivalentvolumen Vas (in l) 6.1 
Bewegte Masse Mms (in g) 13.3 
Rms (in kg/s) 0.88 
Cms (in mm/N) 0.23 
B * L (in Tm) 7,76 
Schalldruck 2V, 1m (in dB) 90 
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Der Sound der Profis

Packenden Filmsound kann man mit geeigneten Lautsprechern, AV-Receiver oder auch Soundbars in erstklassiger Qualität zu Hause im Heimkino geniessen. Noch beeindruckender ist allerdings der Sound im Mastering-Studio der Film-Produzenten. Wie Filmsound im Original klingt, hat mir Oscar-Preisträger Glenn Freemantle persönlich demonstriert.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Raumakustik, Schallabsorber: 12 neue Motive

>> Mehr erfahren
147_17939_2
Topthema: Premium 4K Heimkino Beamer
Premium_4K_Heimkino_Beamer_1571760806.jpg
BenQ W5700

Echte Heimkino-Fans aufgepasst: Der EISA-Award in der Kategorie „Home Theatre Projector“ ging 2019 an den 4K HDR Beamer. Große Farbraumabdeckung, exakte Farbwiedergabe und Installationsflexibilität waren mit unter wichtige Kriterien.

>> Wir haben ebenfalls genau hingeschaut.
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Nubert electronic GmbH
Elmar Michels
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 22.08.2018, 15:01 Uhr