Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Car-Hifi Subwoofer Chassis

Vergleichstest: CDT Audio HD-6M DVC


CDT Audio HD-6M DVC

16814

Mit dem HD-6M DVC begrüßen wir den ersten Lautsprecher von CTD im Test. Das paarweise erhältliche Chassis ist sauber gefertigt und sieht aus wie ein normaler 16er-Tiefmitteltöner. Seine 25-mm-Schwingspule und Papiermembran gehören dann auch eher zum Standard eines 16ers. Im Gegensatz dazu deutet die 2 x 4-Ohm-Doppelschwingspule auf den Einsatzzweck als Subwoofer. Die Auslegung des 6M ist nicht etwa, aus kompakten Gehäusen Tiefbass zu kitzeln, er ist eher als universeller Problemlöser gedacht. Seine Thiele-Small- Parameter mit sehr hoher Güte lassen ihn auch ohne Gehäuse Bass machen. Man kann ihn einfach in halbwegs abgedichtete Flächen schrauben, von der Heckablage über die Skisacköffnung bis zum Panel im Fußraum ist alles möglich. Dabei erzielt er einen sehr schönen, flachen Frequenzgang, ohne echtes Gehäuse jedoch nur einen bescheidenen Wirkungsgrad.

Sound


Klanglich profitiert der 6M natürlich einerseits von der geringen Membranfläche, die einem „schnellen“ Bass entgegenkommt, und andererseits vom guten Impulsverhalten ohne Gehäuse (wir haben ihn in einem 50-l-Gehäuse gehört, von dem er so gut wie nichts „sieht“). Das heißt, es gibt supersauberen Bass, der wirklich präzise klingt. Nur bei der Quantität sieht es etwas mau aus. Richtig laut will‘s nicht werden und es gibt 16er- Tiefmitteltöner, deren Basswiedergabe sich gewaschen hat, so dass es der 6M schwer hat. Er ist insgesamt als Zusatzwoofer für ungewöhnliche Einbauverhältnisse eher geeignet denn als klassischer Subwoofer.

Fazit

Empfehlung für Free-Air und halboffenen Einbau.

Preis: um 100 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
CDT Audio HD-6M DVC

Mittelklasse

3.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang 50% :
Tiefgang 12.50%

Druck 12.50%

Sauberkeit 12.50%

Dynamik 12.50%

Labor 30% :
Frequenzgang 10%

Wirkungsgrad 10%

Maximalpegel 10%

Verarbeitung 20% :
Verarbeitung 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Maxxcount, Dresden 
Hotline 0351 8718234 
Internet www.maxxcount.de 
Technische Daten
Korbdurchmesser (in cm) 17 
Einbaudurchmesser (in cm) 14,6 
Einbautiefe (in cm)
Magnetdurchmesser (in cm)
Gewicht (in kg) 1.25 
Nennimpedanz (in Ohm) 2 x 4 
Gleichstromwiderstand Rdc (in Ohm) 1.57 
Schwingspuleninduktivität Le (in mH) 0.32 
Schwingspulendurchmesser (in mm) 25 
Membranfläche (in cm²) 139 
Resonanzfrequenz fs (in Hz) 49 
mechanische Güte Qms 5.06 
elektrische Güte Qes 0.96 
Gesamtgüte Qts 0.81 
Äquivalentvolumen Vas (in l) 5.1 
Bewegte Masse Mms (in g) 38.1 
Rms (in Kg/s) 3.36 
Cms (in mm/N) 0.19 
B x I (in Tm) 5.28 
Schalldruck 1W, 1m (in dB) 81 
Leistungsempfehlung 60-150 W 
Testgehäuse FA 
Reflexkanal (d x l) Nein 
Klasse Mittelklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Car&Hifi „Empfehlung für Free-Air und halboffenen Einbau.“