Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Car HiFi Endstufe Multikanal

Einzeltest: Phoenix Gold RX600.5


All you need

15172

Die RX600.5 ist die günstigste Fünfkanalendstufe von Phoenix Gold. Für 400 Euro gibt´s Verstärkung für eine komplette Anlage. Wir schauen, ob das klappt.

Die RX600.5 aus Phoenix Golds Einsteigerserie RX kommt im typischen Design des Hauses daher. Wir haben es nicht mit schmucklosem, rechtwinkligem Strangguss zu tun, sondern mit einem trapezförmigen Kühlkörper, in den recht aufwendig ein Acryldeckel eingepasst ist. Die Terminals sind absolut solide gemacht und nehmen ordentliche Querschnitte auf. Die Fronten sind mit Blechdeckeln verschlossen und von Kunststoffblenden eingefasst. Auf der Steuerseite finden sich neben den Cinchbuchsen auch Hochpegeleingänge fürs Originalradio, verzichten muss der User allerdings auf Nettigkeiten wie einen Kanalwahlschalter (es müssen immer alle 6 Eingänge belegt sein) oder eine praktische Einschaltautomatik. An Frequenzweichen gibt es das Nötigste: Die 4 kleinen Kanäle haben Hochpassfilter, das sich bis minimal 35 Hz einstellen lässt, für den Basskanal gibt es Tiefpass und einen Boost. Im Inneren fällt der saubere, übersichtliche Aufbau auf, der sich natürlich an den größeren Modellen von Phoenix Gold orientiert. Die 4 kleinen Kanäle mit SMD-Bestückung reihen sich säuberlich an einer Seite auf, mittendrin sitzt die Netzteilsteuerung etwas ab vom Schuss. Gegenüber nehmen Spannungsversorgung und Basskanal Platz.

Sehr großzügig ist, dass die Entwickler dieser günstigen Endstufe ein eigenes Netzteil für den Subwooferkanal spendiert haben, das lässt auf ordentliche Leistung hoffen. Im Messlabor gibt sich die RX unauffällig, es gibt also keine groben Schnitzer zu vermelden. Die Leistung der 4 kleinen Kanäle liegt mit 60 W im üblichen Bereich günstiger Endstufen. Im Gegensatz zu ihren größeren Schwestern arbeiten die kleinen Kanäle bei der RX600.5 mit einer traditionellen Class- A/B-Schaltung, was sehr niedrige Verzerrungen bedeutet. Der Basskannal zerrt jedoch auch recht wenig, wofür ihm Lob gebührt. An 4 Ohm gibt es über 200 Watt Leistung, womit sich natürlich keine Bäume ausreißen lassen; an 2 Ohm kommen wir der Sache mit 338 Watt schon näher, jetzt reicht´s locker für einen normalen Sub. 


Sound


Im Hörtest bestätigt sich unser Verdacht, dass der Subwooferkanal an einem 4-Ohm- Woofer recht früh an seine Grenzen stößt. Zum Antrieb eines 20ers oder leichten 25ers reicht es aber allemal, hier spielt das Gespann dann recht sauber und akzentuiert. Auch an 2 Ohm lässt der Basskanal keine Beschwerden über mangelnde Präzision bei der Wiedergabe aufkommen. An einem normalen 25er oder 30er der 250-Euro-Klasse läuft die Phoenix Gold zu sehr ansprechender Form auf. Es stimmt eigentlich alles: Es geht weit genug hinunter in den Frequenzkeller und der Druckaufbau gelingt für eine günstige Endstufe sehr gut. Die kleinen Kanäle gefallen vom ersten Takt an durch ihr rundes, in sich geschlossenes Spiel. Man vermisst nichts und man wird in keinem Frequenzbereich von irgendwelchen Eigenheiten genervt. Stimmen kommen klar und natürlich rüber und bei Anblasgeräuschen am Saxofon gibt es auch eine Portion Schmelz. Schlagzeugattacken können mit Dynamik und präziser Darstellung überzeugen, so dass auch der Spaßfaktor nicht zu kurz kommt. Insgesamt gibt es viel Lob und im Grunde klanglich nichts zu meckern.

Fazit

Die Phoenix Gold RX600.5 ist ein günstiges Angebot für Sparfüchse, denen es nicht auf bullige Leistung ankommt. Wer mit der gebotenen Power auskommt, wird vom Klang der RX garantiert nicht enttäuscht.

Preis: um 400 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Phoenix Gold RX600.5

Spitzenklasse

3.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang 40% :
Bassfundament 8%

Neutralität 8%

Transparenz 8%

Räumlichkeit 8%

Dynamik 8%

Labor 35% :
Leistung 20%

Dämpfungsfaktor 5%

Rauschabstand 5%

Klirrfaktor 5%

Praxis 25% :
Ausstattung 15%

Verarb. Elektonik 5%

Verarb. Mechanik 5%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Maxxcount, Dresden 
Hotline 0351 8718234 
Internet www.maxxcount.de 
Technische Daten
Kanäle
Leistung 4 Ohm 4 x 61 + 208 
Leistung 2 Ohm 4 x 91 + 338 
Leistung 1 Ohm
Brückenleistung 4 Ohm 2 x 182 
Brückenleistung 2 Ohm
Empfindlichkeit max. mV 180 
Empfindlichkeit min. V 4.9 
THD+N (<22 kHz) 5 W 0,033/0,053 
THD+N (<22 kHz) Halblast 0,02/0,105 
Rauschabstand dB(A) 82/61 
Dämpfungsfaktor 20 Hz 91/43 
Dämpfungsfaktor 80 Hz 91/45 
Dämpfungsfaktor 400 Hz 91/45 
Dämpfungsfaktor 1 k Hz 91/46 
Dämpfungsfaktor 8 kHz 83/46 
Dämpfungsfaktor 16 kHz 76/46 
Ausstattung
Tiefpass 50 – 250 Hz (CH5) 
Hochpass 35 – 400 Hz (CH1 – 4) 
Bandpass Nein 
Bassanhebung 0 – 18 dB/50 Hz 
Subsonicfilter Nein 
Phasesshift Nein 
High-Level-Eingänge Ja 
Einschaltautom. (Autosense) Nein 
Cinchausgänge Nein 
Abmess. (L x B x H in mm) 368/213/53 
Sonstiges Bassfernbedienung 
Klasse Spitzenklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Car&Hifi „Preiswerte Fünfkanälerin.“ 
Frage des Tages:
Haben Sie einen Plattenspieler?
Ja
Nein
Ja
61%
Nein
39%
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Kopfhörer liegen im Trend!

Die Corona-Krise hält die Gesellschaft alle trotz leichter Lockerungen weiterhin gewaltig auf Trab. Eine Produktkategorie aus der Unterhaltungselektronk erfreut sich trotz – oder sogar gerade wegen – der besonderen Umstände wachsender Beliebtheit: Praktische Funkkopfhörer liegen laut einer aktuellen Studie der gfu gerade voll im Trend!
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Raumakustik, Schallabsorber: 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
175_19476_2
Topthema: Moon Ace
Moon_Ace_1587372684.jpg
Vollmond

Musik hören ist klasse, doch deswegen Platz für einen Turm von Geräten freizumachen, ist kaum noch zeitgemäß. Moon zeigt, dass man auch bei Kombigeräten viele Vorteile hat.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


ACR Hagen
www.acr-hagen.de
Beratungshotline:
Tel.: 02331 28 388


Euronics XXL Soltau
www.euronics.de/xxl-soltau/
Beratungshotline:
Mo-Sa: 9-18 Uhr
Tel.: 05191 9675 75


Euronics XXL Wiedenstridt
www.wiedenstridt.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9:30-18 Uhr
Sa: 9:30-16 Uhr
Tel.: 05250 930 000


expert Rinteln
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 05751 9231 0


Licht & Kraft Elektro GmbH
www.licht-kraft.de/
Beratungshotline:
Tel.: 03735 912 155

zur kompletten Liste

Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Elmar Michels
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 04.03.2018, 10:01 Uhr