Kategorie: Fernseher Ultra HD und 8K

Vergleichstest: Panasonic TX-L42WT50


Panasonic TX-L42WT50

Fernseher Panasonic TX-L42WT50 im Test, Bild 1
7245

Das Panasonic-LCD-Flaggschiff TX-L42WT50 ist mit 107 cm Bilddiagonale der größte Fernseher in diesem Testfeld. Er kann sich als einziger mit dem Energie-Etikett der Klasse A+ schmücken. 

Ausstattung


Schon beim Zubehör bietet der Panasonic TX-L42WT50 mehr als mancher andere Fernseher. Es liegen neben einem stylischen Touchpad-Controller auch zwei funkgesteuerte Shutterbrillen im Karton. Wie die drei anderen Probanden verfügt der Panasonic über LAN, WLAN, analogen und digitalen TV-Empfang (HDTV-geeignet, mit DVB-T, -C, -S/S2) und mehrere USB-Schnittstellen. Über HDMI 1.4, einen digitalen Audio- Ausgang und diverse Analog-Eingänge gibt es reichlich Anschlussmöglichkeiten. Als einziges Gerät im Testfeld bietet er einen SD-Kartenslot. Hier können Sie Ihre Fotos und Videos direkt von der Speicherkarte der Kamera wiedergeben und sogar mit einer flotten SDHC-Karte mit der Geschwindigkeitsklasse 10 TV-Aufnahmen machen oder zeitversetzt fernsehen.

Fernseher Panasonic TX-L42WT50 im Test, Bild 2Fernseher Panasonic TX-L42WT50 im Test, Bild 3
Über USB lässt sich eine externe Festplatte ab 160 GB für USB-Recording andocken. Da es drei USB-Anschlüsse gibt, sind immer noch Plätze für eine Skype-Kommunikationskamera oder eine Tastatur frei. Über das Viera-Connect-Portal unterstützt der Fernseher, der nebenbei auch HbbTV bietet, zahlreiche Internet-Apps samt Browser. Sind mehrere Apps aktiv, erlaubt Panasonics „Multitasking“-Funktion, bequem zwischen den Anwendungen zu wechseln. Übrigens: In Sachen Bedienung schnitt der Panasonic im Test am besten ab. 

Bild und Ton


Wer einfach fernsehen will, sollte dem Bildmodus „Kino“ gegenüber „Normal“ den Vorzug geben, vor allem wegen der wesentlichen korrekteren Farbwiedergabe. Für Cineasten ist das Preset „True Cinema“ das Mittel der Wahl, um ohne messtechnische Kalibrierung ein besonders originalgetreues Heimkino-Bild zu erlangen. Die Perfektion wird greifbar durch die zwei „Professionell“-Speicherplätze für fachmännisch abgeglichene Bildeinstellungen. Das LED-Backlight ist im Normal- und Kino-Modus in mehreren Zonen dimmbar, bei True Cinema und Professionell wird auf diese Option verzichtet, was das Bild möglichst unverfälscht erhält, allerdings zu einem etwas helleren Schwarz führt. Im erleuchteten Wohnraum ist dies freilich unerheblich. Der TX-L42WT50 punktet durch das beste Blickwinkelverhalten im Test und überzeugt mit seiner Bewegtbilddarstellung. Außerdem liefert er hervorragend saubere Bilder bei der Wiedergabe von 3D-Blu-ray-Discs. Beim Ton schnitt der TX-L42WT50 mit einer für schlanke Flachbildschirme durchschnittlichen Bewertung ab. Über das Tonmenü lässt sich noch ein Feintuning vornehmen. 

Fazit

Im Panasonic TX-L42WT50 vereinigen sich eine prima Bildqualität und smarte Apps mit einer besonders guten Bedienbarkeit.

Finden Sie Ihr Wunschgerät

Kategorie: Fernseher Ultra HD und 8K

Produkt: Panasonic TX-L42WT50

Preis: um 1600 Euro

Ganze Bewertung anzeigen


3/2013
4.0 von 5 Sternen

Spitzenklasse
Panasonic TX-L42WT50

Bewertung 
Bild (HDMI) 45% :
Schärfe (statisch) 6%

Farbtreue 8%

Bewegtbild 8%

Kontrast 6%

Artefakte 5%

Geometrie / 3D 5%

Gesamteindruck 7%

Bild HDMI 45%

Bild Komponenten

Bild Scart

Bild DVB

Ton 5% :
Ton 5%

3.5 von 5 Sternen

Ausstattung 20% :
Hardware 10%

Software 10%

Verarbeitung 15% :
Verarbeitung 15%

4 von 5 Sternen

Bedienung 15% :
Inbetriebnahme 5%

Fernbedienung 5%

Menü 5%

Ausstattung & technische Daten 
+ sehr gutes Bild, guter Ton 
+ hervorragende Ausstattung mit 3D 
+/-
Klasse Spitzenklasse 
Testurteil ausgezeichnet 
Kategorie LCD-TV (LED) 
Klasse Spitzenklasse 
Messergebnisse
Maße mit Fuß (BxHxT, in mm) 956/648/313 
Gewicht in kg 13.5 
Schwarzwert (cd/m2) 0.09 
ANSI-Kontrast / Maximalkontrast 1056:1/2500:1 
Farbtemperatur in Kelvin (Filmmodus) ca. 6500 
Stromverbrauch Betrieb/Eco/Standby ca 70/min. 50/0,2 
EU Energielabel A+ 
Ausstattung
Bilddiagonale in Zoll / cm /Auflösung 42/107/1920 x 1080 
Bildwechsel pro Sekunde 200 "1600bls" 
Tuner: Analog / DVB-T / -C / -S / HDTV 1/1/1/1/ Ja 
Bild im Bild / mit 2 Tunern Ja / Nein 
HDMI / Componenten / Scart 4/1/1 
HDMI: CEC / ARC / 3-D VieraLink/1/ Ja 
VGA / Cinch-AV / S-Video 1/1/0 
Stereo-Out / Digital-Out (opt./koax.) 0/1/1/0 
Kopfhörer/separat regelbar 1/ Ja 
USB: Anz/Foto / Musik / Video / PVR 3/ Ja / Ja / Ja / Ja 
LAN / WLAN Ja /integriert 
Internet: Portal / Browser / HbbTV Viera Connect/ Ja / Ja 
EPG / Senderliste / Favoritenlisten Ja / Ja / Ja 
Bildeinstellung pro Eingang / mit Offset und Gain Ja / Ja 
Fernbedienung beleuchtet / programmierbar Ja / Ja 
Timer / Kindersicherung Ja / Ja 
Raumlichtsensor / Local Dimming Ja / Ja 
Standfuß dreh- / neigbar Ja / Nein 
Sonstiges USB- u. SD-Rec., VieraConnect 
Vertrieb Panasonic, Hamburg 
Telefon 0180 5015140 
Internet www.panasonic.de 
Preis/Leistung sehr gut 
Testurteil ausgezeichnet 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. LP

ePaper Jahres-Archive, z.B. LP
>>als Download hier
Herbert Bisges
Autor Herbert Bisges
Kontakt E-Mail
Datum 20.03.2013, 13:42 Uhr
464_23055_2
Topthema: Tischlautsprecher
Tischlautsprecher_1708954284.jpg
Block Helsinki

Ob als stylischer Beistelltisch oder leistungsstarkes Soundsystem, Audioblock verbindet mit dem Bluetooth-Tischlautsprecher Helsinki beides in einem Produkt.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 14.78 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 7.2 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 14.32 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 7 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Musik&Akustik