Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Fernseher

Einzeltest: Panasonic TX-55FXW784


Neuer 55-Zoll-UHD-TV von Panasonic

16186

Panasonic hat der neuen FXW784-Baureihe ein neues, schickes Design gegeben: Das nur wenige Millimeter dünne LC-Display ist auf einer Glasplatte montiert, wodurch der Fernseher eine besonders schlanke Silhouette bekommt. Antennen und HDMI-Kabel lassen sich auf der Rückseite verdeckt installieren und durch den Standfuß nach hinten führen. Mit einer solchen Aufstellung bietet der Fernseher eine angenehme, edle Optik ohne Kabelsalat.

Der Panasonic TX-55FXW784 ist wie sein Vorgänger (EXW784) mit reichlichen und vielseitigen Anschlussmöglichkeiten gesegnet. Neben Twin-Tunern für Kabel-TV, Satellit und Antenne verfügt der UHD-TV über die Möglichkeit, alle digitalen Fernsehprogramme per TV>IP bzw. SAT>IP zu empfangen. Dafür werden LAN oder WLAN anstelle eines klassischen TV-Anschlusses genutzt. Ein CI+-Schacht ist Pflicht bei Fernsehern. Panasonic baut hier zwei CI+-Schächte ein, damit zwei Entschlüsselungsmodule gleichzeitig eingesetzt werden können. Die vier HDMI-Eingänge unterstützen selbstverständlich UHD und HDR. HDMI 2 stellt den Audio-Rückkanal ARC bereit, damit man die Lautstärke einer Soundbar oder des AV-Receivers automatisch über die TV-Fernbedienung einstellen kann. Weitere Möglichkeiten zur Tonausgabe: ein analoger Stereo-Ausgang, der unabhängig vom TV-Lautsprecher eingestellt werden kann, und Bluetooth. Bluetooth kann beim FXW784 übrigens wahlweise den Ton vom TV senden oder von einem anderen Gerät empfangen. Darüber hinaus bietet der Panasonic noch analoge AV-Eingänge (über Cinchbuchsen) und insgesamt drei USB-Schnittstellen.      

25
Anzeige
FRÜHLINGS-AKTION: Revox SOUND QUALITY zu Hause, draußen, unterwegs
qc_DE_Vorlage_facebook_Link_820x460_Fruehlingsaktion_1616059259.jpg
qc_Fruehlingsaktion_Button_Aktion_2_1616059259.png
qc_Fruehlingsaktion_Button_Aktion_2_1616059259.png

>> Mehr erfahren

Smart-TV


Mittels LAN oder WLAN verbindet sich der Panasonic mit dem eigenen Heimnetzwerk sowie mit dem Internet. Dabei ist der Fernseher in der Lage, TV-Programme und das, was auf einer angeschlossenen Festplatte an Videos und Musik gespeichert ist, für DLNA-fähige Geräte abrufbar zu machen: So wird der Fernseher zu einem Medienserver in der eigenen Wohnung. Über das Internet bietet der Panasonic Zugang zu Streamingdiensten, HbbTV mit Mediatheken und Digitaltext-Infos und weiteren Apps. Das Home-Menü gibt auf Knopfdruck Zugang zu den wichtigsten Apps und angeschlossenen Geräten. Es wird am unteren Bildschirmrand eingeblendet und kann mit der Fernbedienung komfortabel durchgeblättert werden. Dank des nutzerfreundlichen Bedienkonzepts von Panasonic ist es sehr leicht, dem Home-Menü die eigenen Lieblingsanwendungen hinzuzufügen und die Sortierung der Apps zu ändern.     

Preis: um 1500 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Panasonic TX-55FXW784

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bildergalerien

/test/fernseher/panasonic-tx-55fxw784_16186
SV Sound- SVS 3000 Micro Subwoofer - Bildergalerie , Bild 1
SVS 3000 Micro Subwoofer
Elac- ELAC – The Life of Sound. - Bildergalerie , Bild 1
ELAC – The Life of Sound.
>> zur Galerieübersicht
Neu im Shop

Art Edition Schallabsorber

>>mehr erfahren
Herbert Bisges
Autor Herbert Bisges
Kontakt E-Mail
Datum 25.08.2018, 10:01 Uhr
252_20475_2
Topthema: Streamingverstärker mit Retro-Charme
Streamingverstaerker_mit_Retro-Charme_1618228948.jpg
Advance Paris PlayStream A5

Aktuelle Streaminggeräte sind wegen ihrer Fähigkeiten beliebt, doch beim Design kommt man eher selten ins Schwärmen. Advance Paris will mit dem PlayStream A5 Moderne und Vergangenheit verschmelzen lassen.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Klang + Ton 2021

Man muss sich immer mal wieder neu erfinden. Und so haben wir unser "altes Schlachtross" Klang+Ton im Jahr 2021 thematisch deutlich breiter aufgestellt, um Ihnen, liebe Leser, die Lektüre noch spannender und abwechslungsreicher zu gestalten.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • www.smarthometest.info
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Musik&Akustik