Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Games XBox 360

Einzeltest: Warner Interactive Lollipop Chainsaw


Sexy Zombiejagd

6553

Und noch ein Zombieslasher auf dem Videospielmarkt. Kann sich Lollipop  Chainsaw gegen andere Zombiekracher behaupten?

Story


In Lollipop Chainsaw schlüpft der  Spieler in die Rolle der jungen Cheerleaderin  und Zombie-Jägerin Juliet Starling. Just an ihrem 18. Geburtstag verwandelt ein Virus alle  Mitmenschen in Zombies, dabei wollte sie sich  doch mit ihrem Freund treffen! Also wird die  Kettensäge eingepackt, und schon geht’s los mit  dem „Schnetzeln“ durch die Gegnerhorden.

Gameplay 


Schon zu Anfang des Slashers  fällt auf, dass es sich von anderen Titeln des  Genres durch Erzählstruktur und den Spielaufbau deutlich unterscheidet. Spieler sollten recht schnell mit der sehr simplen Steuerung klarkommen. Lediglich das  Ausführen bestimmter Kombinationsangriffe  benötigt einige Eingewöhnungszeit.  Nachdem auch diese Kombinationen sitzen,  macht das Spiel noch deutlich mehr Spaß, als  zu Anfang. Leichte Angriffe mit den Pompoms und Tritten treiben die Zombiemassen  zusammen und betäuben diese. Kettensägenhiebe bereiten den wandelnden Toten dann ein  Ende. Vorsicht ist jedoch geboten, wenn man  Gegnern die Beine wegsägt. Die fallen dann  nämlich einfach um und attackieren uns vom  Boden aus. Also immer auch den Boden nach  kriechenden Nervtötern absuchen. Die Zombies unterscheiden sich in ihrer Stärke, so wird  über mächtigeren oder Bossgegnern eine Lebensanzeige angezeigt. Auch gibt es brennende  Gegner und Untote mit umgeschnalltem Bombengürtel. Treffen die beiden sich, ist schnell  auf Distanz kommen das Primärziel. Töten wir  Zombies, winken uns Zombiemedaillen als  Belohnung. Machen wir drei oder mehr Antagonisten gleichzeitig den Garaus, winken uns  mehr von diesen.

Das ist übrigens auch die  Währung des Spiels, damit Juliet Lollis oder  Kampfupgrades kaufen kann. Lollis sind die  Heiltränke der Cheerleaderin und stellen 50 %  des Lebens wieder her.  Um das Spiel etwas individueller zu gestalten, stehen Juliet 20 Kostüme zur Verfügung,  die nach und nach mit Zombiemedaillen erworben werden können. Wem das  Spiel zu leicht oder zu schwer ist,  der kann die Schwierigkeit des  Spiels in drei Abstufungen ändern.


Preis: um 50 Euro

Warner Interactive Lollipop Chainsaw


-

Frage des Tages:
Nutzen Sie Musikstreamingdienste wie z.B. Spotify?
Ja
Nein
Ja
42%
Nein
58%
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Kopfhörer liegen im Trend!

Die Corona-Krise hält die Gesellschaft alle trotz leichter Lockerungen weiterhin gewaltig auf Trab. Eine Produktkategorie aus der Unterhaltungselektronk erfreut sich trotz – oder sogar gerade wegen – der besonderen Umstände wachsender Beliebtheit: Praktische Funkkopfhörer liegen laut einer aktuellen Studie der gfu gerade voll im Trend!
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Akustikelemente 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
175_19476_2
Topthema: Moon Ace
Moon_Ace_1587372684.jpg
Vollmond

Musik hören ist klasse, doch deswegen Platz für einen Turm von Geräten freizumachen, ist kaum noch zeitgemäß. Moon zeigt, dass man auch bei Kombigeräten viele Vorteile hat.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


EP: Hartke
www.ep.de/hartke
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18:30 Uhr
Sa: 9-14 Uhr
Tel.: 04471 703 333


expert Bening Cuxhaven
www.expertbening.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 04721 7177 203


expert Ehingen GmbH
www.facebook.com/expert.ehingen
Beratungshotline:
Tel.: 07391 770 94 31


expert Melle
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 0542292832 0


HiFi Concept
www.hificoncept.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 12-18 Uhr
Tel.: 089 44 70 774

zur kompletten Liste

Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Nubert electronic GmbH
Autor Marc Schlossarek
Kontakt E-Mail
Datum 25.09.2012, 11:28 Uhr