Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Online Schaufenster
173_19182_2
Eine_glatte_Eins_1585740698.jpg
Topthema: Eine glatte Eins Philips 55OLED804

Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.

>> Mehr erfahren
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Hifi sonstiges

Einzeltest: Thivan Labs Anteros-9


Dipollautsprecher Thivan Anteros-9

17390

So was nennt man ja gerne „echtes Männer-HiFi “: groß, schwer – Entschuldigung, sehr schwer – und bestimmt auch ziemlich teuer. Die Anteros-9 von Thivanlabs ist in zwei von drei Punkten schuldig im Sinne des Vorurteils – nur teuer, das ist sie in Anbetracht des physischen Gegenwerts nicht. Wir hören genau hin, ob die vietnamesischen Lautsprecher auch akustisch das liefern, was sie versprechen – und werden ganz schön überrascht

Das ist schon ganz schön schweres Geschütz, was Thivanlabs da auffährt, und die Doppeldeutigkeit des Ausdrucks ist beabsichtigt. Pro Seite verteilen sich etwa 120 kg Lautsprecher auf jeweils zwei Gehäuse mit den Maßen einer großen Waschmaschine und eines Stehkühlschranks. Dazu kommen noch mal etwa 25 Kilo Endstufe sowie ein paar Kilo Röhrenfrequenzweiche und -vorverstärker. Macht 270 Kilogramm High Fidelity, und für so viel Materialeinsatz ruft der deutsche Thivan-Vertrieb TCG einen überaus fairen Kurs von gerade einmal 27.000 Euro auf. Die Anteros-9 bedient sich eines eher ungewöhnlichen Dipolkonzepts, und zwar auch im Bass- und Mitteltonbereich. Das ist von daher ungewöhnlich, da die Gesetze der Physik es mit zunehmender Wellenlänge (also tieferen Frequenzen) schwerer machen, keinen akustischen Kurzschluss zu produzieren, der in einer Auslöschung der Bassfrequenzen resultiert. Bei den Thivan Anteros-9 blicken wir aber auf vier jeweils auch nach hinten vollständig offene Gehäuse. Zwei der Module sind bodenstehende Säulen mit einem AMT-Treiber in der Mitte von zwei 15-Zoll-Papiermembran- Treibern. Die Effektivität des Ganzen gibt Thivan mit atemberaubenden 99 dB/ W/m an. In den beiden kleineren Modulen befindet sich jeweils ein 21-Zoll-Tieftöner, ebenfalls mit offener Schallwand.

Sie werden vom röhrenbestückten Thivan Anteros Subwoofer Preamplifier aktiv getrennt, wobei der Regelbereich zwischen 40 Hz und 200 Hz einstellbar ist. Ebenfalls lässt sich bereits hier die absolute Phase von 0° auf 180° umschalten und sehr feinfühlig die Lautstärke der Bassmodule einstellen, bevor das Signal zu einem wahren Monster von Endstufe fließt. Diese liefert mit zweimal 2.500 Watt an 4 Ohm so ziemlich genug Saft für alle, aber auch wirklich alle Lebenslagen. Kurze Vorschau: Ich habe selbst bei höchsten Pegeln selten auch nur die Signalanzeige-LED zum Leuchten bringen können, und das in unserem gute 60 Quadratmeter großen, ziemlich bassschluckenden Redaktionshörraum … Wo wir gerade dabei sind: Die Thivan Anteros-9 ist für große Räume von 40 bis 100 m2 gedacht. Diese Bassmodule sollten idealerweise ein gutes Stück hinter den Mittel-Hochtontürmen aufgestellt werden und dann immer noch mindestens 1,5 Meter von der Rückwand wegstehen. Sie sehen also, mit meinem heimischen 25-Quadratmeter-Wohnzimmer wird es leider nichts mit mir und den Anteros-9. Zum Glück bietet Thivan auch noch kleinere Modelle an, die nur zweiteilig und mit deutlich geringerem Footprint daherkommen.

Preis: um 27000 Euro

Thivan Labs Anteros-9


-

JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


ARAKAS
www.arakas.de/
Beratungshotline:
Tel.: 0176 801 18 666


ATR - Audio Trade
www.audiotra.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-17 Uhr
Tel.: 0208 88 26 60


BETONart-audio
www.hifi.net
Beratungshotline:
Mo-Sa: 11-20 Uhr
Tel.: 0151 424 27 127


EP: Fröhler und Wickfeld GmbH
www.ep.de/froehler-wickfeld
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Sa: 9-12 Uhr
Tel.: 035752 7874


Euronics XXL Dieker GmbH
www.euronics.de/xxl-ahaus-dieker/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9:30-18:30 Uhr
Sa: 9:30-14 Uhr
Tel.: 02561 449 955


expert Leipzig
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 0341 710782 0


expert Neustadt
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 05032 9642 0


Expert Pfaffenhofen GmbH
www.expert.de/pfaffenhofen
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9:30-19 Uhr
Sa: 9-16 Uhr
Tel.: 08441 27702 12


FELSER TV-SAT-PC-TELEKOMMUNIKATION
www.felser-service.de
Beratungshotline:
Tel.: 08457 930 144


FISCH Audiotechnik
www.fisch-audiotechnik.de/
Beratungshotline:
Mo-So: 10-18 Uhr
Tel.: 030 624 86 51


Fortissimo
fortissimo-shop.de/
Beratungshotline:
Di-Fr: 10-17 Uhr
Tel.: 07544 741 47 50


John-elektronik
iq-john-elektronik.de
Beratungshotline:
Tel.: 0172 314 63 14


Media Seller OHG
www.media-seller.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 14:30-18 Uhr
Sa: 10-13 Uhr
Tel.: 02942 974 98 10


Radio Bodewitz
radio-bodewitz.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-13,14-17 Uhr
Tel.: 02181 24 90 70


Radio Winzen Ltd.
radiowinzen.de
Beratungshotline:
Tel.: 02171 72 400


RAE-Akustik GmbH Dortmund
www.rae-akustik.de
Beratungshotline:
Tel.: 0231 8602465


Robert Ross GmbH
www.robertross.de/
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 0172 69 10 848


Schaumburg TV-SAT-Kabel-Service
iq-schaumburg.de/
Beratungshotline:
Tel.: 0176 412 31 229


TootalMarkt Bremerhaven
qr-tootal.expert-manager.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 0471 92459 203


WOD Audio
www.wodaudio.com
Beratungshotline:
Tel.: 06187 900077

zur kompletten Liste

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Mitmachen: Gegenmittel für Corona finden!

Der Corona Virus stellt die gesamte Gesellschaft auf die Probe. Kontaktbeschränkungen und effektive Vorsichtsmaßnahmen sorgen für einen nahezu kompletten Stopp im Handel und im Privatleben. Das Wichtigste ist zur Zeit, dass jeder mithilft, die Ausbreitung des Virus zu verhindern. Besitzer eines PCs oder Apple-Computer können sogar noch mehr tun: Helfen Sie mit, einen passenden Impfstoff oder Gegenmittel zu erforschen.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

"Vinyl Sounds Better" Basecap. Zwei Farben zur Auswahl.

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

AUDIO INSIDER
Michael Bruss
Autor Michael Bruss
Kontakt E-Mail
Datum 15.03.2019, 14:55 Uhr