Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Internetradios

Einzeltest: Auvisio WLAN-Internetradio IRS-315


Weltmusik

17646

Mit dem Auvisio IRS-315 bringt das Versandhaus Pearl ein äußerst preisgünstiges WLAN-Internetradio mit Weck- und Einschlaf-Funktion.

Die große weite Welt des Internets bietet zigtausende Radiosender aller Sparten weltweit, die man kostenlos über den PC, das Smartphone oder eben darauf spezialisierte Internetradios empfangen kann. Das kompakte IRS-315 kommt in einem Holzgehäuse mit silberner Front und schwarzer Rückseite daher. Unter dem zweizeiligen LC-Display rechts liegen die Bedientasten und der Drehregler für die Lautstärke. Hinter dem Gitter links sitzt ein Breitbandlautsprecher, auf der Rückseite gibt es einen kleinen Reflexkanal.
Bei der ersten Inbetriebnahme muss das Radio zunächst mit dem heimischen WLAN bekannt gemacht werden. Dies kann durch Druck auf die WPS-Taste am Router oder manuell per Passwort-Eingabe erfolgen. Letzteres ist ein bisschen umständlich, muss aber nur einmalig erfolgen. Denn das Radio merkt sich die Zugangsdaten und andere Einstellungen auch, wenn es für einige Zeit vom Strom getrennt wird. Bei erneutem Einschalten verbindet es sich dann automatisch und gibt den zuletzt gehörten Sender wieder.
Aus den Tausenden Radiostationen weltweit kann nach verschiedenen Kriterien der Wunschsender herausgesucht werden. So kann die Suche lokal eingegrenzt, es kann u.a. nach Genre, zuletzt gehört und weltweite Top 20 gesucht werden. 20 Lieblingssender können als Favoriten abgespeichert und direkt aufgerufen werden.
Die Einsatzbereiche des Auvisio sind zum Beispiel die Hintergrundbeschallung in der Küche oder als Radiowecker auf dem Nachttisch. Hierfür ist die Klangqualität sehr ordentlich. Freilich kann es keinen Ersatz für die HiFi-Anlage im Wohnzimmer darstellen. Soll es auch nicht.
Wer möchte, kann mit der entsprechenden App auch Musik vom Smartphone per WLAN an das IRS-315 streamen. Kabelgebundene Übertragung per 3,5-mm-Klinke ist ebenfalls möglich. Weiterhin bietet die Rückseite einen Kopfhöreranschluss.
Die Weckfunktion kann auf zwei Zeiten programmiert, der Ausschalt-Timer kann auf Zeiträume zwischen fünfzehn Minuten und drei Stunden eingestellt werden. Der Countdown-Modus kann zum Beispiel in der Küche genutzt werden, um darauf hinzuweisen, wann die Eier den gewünschten Garpunkt erreicht haben oder die Pizza im Ofen fertig ist. Im Standby-Modus zeigt das Radio neben Datum und Uhrzeit zudem auf Wunsch auch die aktuellen Wetterdaten (Temperatur, Regenwahrscheinlichkeit) an seinem Standort an.

Fazit

Das Auvisio IRS-315 ist ein sehr funktionales Internetradio mit Weckerfunktion, das sich ideal als Küchenradio oder Radiowecker für kleines Geld anbietet.
Ganze Bewertung anzeigen
Auvisio WLAN-Internetradio IRS-315

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang: 40%

Praxis: 40%

Ausstattung: 10%

Verarbeitung: 10%

Ausstattung & technische Daten 
Preis (in Euro): 40 
Vertrieb: Pearl, Buggingen 
Telefon: 01805-5582 
Internet: www.pearl.de 
Technische Daten:
Abmessungen (BxHxT in mm): 170 x 103 x 86 
Gewicht (in g): 447 
Anschlüsse: Wifi, Aux-In, Kopfhörer 
+ 20 Senderspeicher/2 Weckzeiten/Ausschalt-Timer/2-zeiliges LC-Display zeigt Sender, Datum, Uhrzeit, Wetter etc. inklusive Netzteil und deutscher Anleitung 
Neu im Shop:

Schöne Hölzer für Ihr Bauprojekt

>>Mehr erfahren
145_18651_2
Topthema: Mobiler Radiogenuss
Mobiler_Radiogenuss_1571320763.jpg
Geneva Touring S+

Der digitale Radiostandard DAB+ ist auf dem Vormarsch. Wer unabhängig einer Internetverbindung seinen Lieblingssender hören möchte, ist mit dem Kauf eines DAB+-Radios gut beraten.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 17.03 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

hidden audio e.K.
Dipl.-Phys. Guido Randerath
Autor Dipl.-Phys. Guido Randerath
Kontakt E-Mail
Datum 06.03.2019, 10:18 Uhr