Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Kopfhörer Hifi

Einzeltest: Audio-Technica ATH-WS99


Hörer mit Esprit

7981

Hauptsächlich für unterwegs hat Audio- Technica den neuen ATH-WS99 konzipiert. Er soll dem Smartphone zum perfekten Klang verhelfen und auch sonst zur Wertsteigerung des Mobilgerätes beitragen.

Einmal aus der Verpackung genommen, macht der Audio-Technica keinen Hehl aus seinen Ambitionen. Die Schalen der Ohrmuscheln sind aus Alu und scheinen direkt aus der Drehmaschine zu kommen; zirkuläre, feine Rillen sorgen für eine exklusive Haptik und eine ebensolche Optik. Das AT-Logo glänzt verchromt und leicht erhaben jeweils in der Mitte. Beim Bügel handelt es sich um einen Federbügel, der oben gut gepolstert ist, so dass sich die 274 Gramm angenehm verteilen. Die Ohrpolster sind gerade so großzügig, dass auch größere Ohren umschlossen werden, und wirken dennoch kompakt. Der hohe Tragekomfort lässt auch nach längeren Hörsessions kaum nach. Eine beidseitige Kabelführung gehört in dieser Preisklasse buchstäblich zum guten Ton, so werden beide Treiber unter elektrisch gleichen Bedingungen angesteuert. Außerdem muss nun kein Kabel über den Bügel zur zweiten Muschel geführt werden, wodurch sich die Gefahr eines Kabelbruchs minimiert.

Unterwegs


Eine Steckverbindung am Y-Stück bietet die Alternative zwischen einfacher Klinkenzuleitung sowie einer mit integrierter Fernbedienung nebst Mikrofon fürs Smartphone. Was fehlt, ist ein Adapter, der die 3,5-mm-Klinke auf den daheim meist größeren Kopfhöreranschluss der HiFi-Anlage übersetzt, schade eigentlich, denn der WS99 weiß auch dort hervorragend zu musizieren. Auch das Design ist angenehm dezent und passt in fast jede Umgebung, ob nun im heimischen Wohnzimmer oder unterwegs mit Kapuzenpulli oder Nadelstreifen. 

Hörtest


Zum Hörtest, der übrigens ausgesprochen lang ausfiel, kam alles zum Einsatz, was Laufwerk und Speicher an musikalischen Stilrichtungen hergaben. Von Klassik über knüppelharten Rock bis hin zu Vokaldarbietungen. Die großen Treiber mit über 50 mm Durchmesser haben musikalisch alles unter Kontrolle und versprechen zudem ordentlich Druck im Tieftonbereich. So gelangen gerade die Bässe knackig und präzise ins Gehör, ohne dem Hochtonbereich den Glanz zu nehmen, gleichzeitig behandelt der Audio-Technica Vokalisten mit besonderer Feinfühligkeit und lässt dabei jede Oktave zu ihrem Recht kommen. Die Life-Aufnahmen der Secret Symphony von Katie Melua breitet der ATH-WS99 perfekt auf der imaginären Bühne aus.

Fazit

Tonal ausgewogen weiß der Audio- Technica von vornherein zu überzeugen. Mit dem richtigen Material gefüttert, spielt er prickelnd lebendig und treibt es bis zu veritablem Gänsehautfeeling.

Preis: um 299 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Audio-Technica ATH-WS99

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

-

 
Bewertung 
Klang 70% :
Tonalität 50%

Lebendigkeit 20%

Praxis 30% :
Tragekomfort 15%

Ausstattung 15%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Audio-Technica 
Telefon 06134 257340 
Internet www.audio-technica.de 
Ausstattung
Empfindlichkeit (in dB) 102 dB bei 1mW 
Frequenzumfang 8 Hz - 25 kHz 
Impedanz (in Ohm) 37 
Bauart geschlossen 
ohraufliegend / -umschließend Nein / Ja 
Polstermaterial Kunstleder 
Gewicht (in Gramm) / Kabellänge (ca. in cm) 274/110 
Kabelführung einseitig / beidseitig / gesteckt Nein / Ja / Ja 
Klinkenstecker 6,3 mm / 3,5 mm Nein / Ja 
Case Nein 
Lautstärkeregelung / Mikrofon Ja / Ja 
re/li-Kennzeichnung gedruckt und links Tastbar 
Kurz und knapp
+ hervorragender Klang 
+ sehr guter Tragekomfort 
Klasse Spitzenklasse 
Preis/Leistung gut - sehr gut 
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Gutes Vorbild macht Schule

Abseits von den üblichen Produktmeldung der Hersteller erreichen uns manchmal auch Informationen über spannende Aktionen und Events. Besonders erfreulich finde ich, wenn einige Hersteller neben ihrem Alltagsgeschäft – sprich der Entwicklung und Verkauf ihrer Produkte – auch ein soziales Engagement an den Tag legen und völlig unkompliziert die eigenen Produkte einem guten Zweck zuführen.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
163_18984_2
Topthema: Think different
Think_different_1579769545.jpg
Block Stockholm

Große HiFi-Anlagen und selbst kleine Musiksysteme brauchen Platz. Wie wäre es denn, wenn ein echtes Möbelstück gleichzeitig als Musikanlage fungieren würde? Diese pfiffige Kombination hat die deutsche Marke Audioblock aufgegriffen und präsentiert mit dem Stockholm ein Musiksystem der ganz anderen Art.

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Studio Bramfeld
Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 18.06.2013, 09:12 Uhr