Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Kopfhörer InEar

Einzeltest: AKG N5005


In-Ear-Kopfhörer AKG N5005

15850

Der mittlerweile Samsung gehörende US-Konzern Harman bringt unter der Marke AKG aktuell viele innovative Produkte auf den Markt. Der letzte große Coup war der selbstkalibrierende Spitzen-Over-Ear N90Q. Jetzt folgt mit dem N5005 ein neuer Top-In-Ear.

Beginnen wir den Test mit ein paar Worten zum Gedenken an den traditionellen Wiener Standort der „Akustische und Kino Geräte Gesellschaft m. b. H.“, kurz AKG. Das österreichische Audiotechnik-Unternehmen wurde 1974 von Ernst Pless in Wien gegründet. Lange wurden AKG-Kopfhörer hier entwickelt und produziert. Unter der Ägide des Harman-Konzerns verblieben noch Forschung und Entwicklung der Pro-Sparte sowie die Fertigung einiger Premiumprodukte am traditionellen Wiener Standort. Die Produktion wurde zum Großteil nach Asien verlagert. 2017, nachdem Samsung Harman übernommen hat, wurde der Wiener Standort, dem wir z.B. so wunderbare Kopfhörer wie den AKG 812 verdanken, vollständig geschlossen. Die komplette Entwicklung findet nun im Harman-Entwicklungszentrum in den USA statt, wo auch Produkte anderer Harman-Marken wie JBL entwickelt werden. Dass Amerikaner Dinge anders angehen als Europäer, zeigte ein Vortrag, den Sean Olive, Acoustic Research Fellow at Harman, bei einem Presse-Event über die Forschung zur AKG-Klangkurve und akustische Details des N5005 hielt. Während die Entwicklung in Europa meist in den Händen eines einzelnen genialischen Entwicklers oder eines kleinen Spitzenteams liegt, setzt man in Amerika auf Empirie. So erfolgte die klangliche Abstimmung des AKG N5005 durch Feldforschung. Menschen verschiedener Kulturen und Altersgruppen, mit und ohne Hörerfahrung, wurden nach ihren klanglichen Vorlieben gefragt und durften den Klang verschiedener Kopfhörer-Frequenzgänge (Hörkurven) bewerten. Das Ergebnis ist die sogenannte AKG-Kurve, die der klanglichen Abstimmung des N5005 zugrunde liegt. (Es gibt auch eine JBL-Kurve, die etwas bassbetonter ist.)      

Die neuen Hifi Tassen sind da!
Profi-Testbilder für TV-Bildoptimierung

Preis: um 1000 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
AKG N5005

Referenzklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Neu im Shop:

Hifi Tassen, 4 neue Motive, Setpreis

>> Mehr erfahren
97_16722_2
Topthema: Einfach Mehrsehen
Einfach_Mehrsehen_1542878670.jpg
Samsung EVO-S (HD Austria)

Für den Empfang privater Sender wie RTL, Sat.1 und Co. in bester HD-Qualität über Satellit stehen in Deutschland mehrere Anbieter wie z. B. Diveo zur Auswahl. In Österreich bietet „HD Austria“ ein attraktives Programmpaket an. Wir haben es ausprobiert.

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Autor Dr. Martin Mertens
Kontakt E-Mail
Datum 03.07.2018, 10:00 Uhr
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Musik&Akustik