Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Kopfhörer InEar

Einzeltest: Creative Outlier Gold


Kreativ und golden

19297

Creative kennt man eher aus der Gamingszene, wo die Marke vor allem für Soundkarten und Gaming-Headsets bekannt ist. Mit dem Outlier Gold hat Creative einen True-Wiereless für den Alltag auf den Markt gebracht – der über ein ganz besonderes Feature verfügt.

Bluetooth 5.0 sowie die den Klang verbessernden Codecs aptX und AAC bieten mittlerweile viele True-Wireless-Kopfhörer. Treibermembranen aus Graphen sind da schon bemerkenswerter, eine Spielzeit von 14 Stunden mit einer Ladung sowie insgesamt 39 Stunden mit Nachladen im Ladeetui lässt aufhorchen. Richtig spannend wird die Sache dank Creatives Super-X-Fi-Technologie, die mithilfe der Super-X-Fi-App eine holographische Räumlichkeit verspricht. Die App verlangt Fotos von Gesicht und Ohren und berechnet daraus das passende Klangprofil. Schon vor dem Klagcheck punktet der Outlier Gold mit einer fantastischen Passform. Er schmiegt sich förmlich von alleine in die Concha, die Schallöffnungen finden sofort den idealen Platz im Gehörgang. Super! Super ist auch der Klang. Schon ohne die X-Fi- Technologie klingt der Outlier Gold extrem gut. Er liefert tiefe, kontrollierte Bässe, klare Mitten und einen feinen Hochton. Mit Super X-Fi wirkt das Klangbild etwas weniger anspringend, dafür rückt es wirklich ein Stück aus dem Kopf heraus. Großes Kino!

Fazit

Aktuelle Technik, tolle Passform, lange Spielzeit und die innovative Super-X-Fi-Technologie machen den Creative Outlier Gold zu einem echten Ausnahme-True-Wireless.

Preis: um 100 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Creative Outlier Gold

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Ausstattung & technische Daten 
Kategorie True-Wireless-In-Ear-Kopfhöre 
Preis (in Euro): 100 Euro 
Vertrieb: Creative Labs, Dublin, IRL 
Internet: de.creative.com 
Klasse: Oberklasse 
Preis/Leistung: hervorragend 
Frage des Tages:
Nutzen Sie TV Streaming Dienste wie Netflix?
Ja
Nein
Ja
46%
Nein
54%
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Kopfhörer liegen im Trend!

Die Corona-Krise hält die Gesellschaft alle trotz leichter Lockerungen weiterhin gewaltig auf Trab. Eine Produktkategorie aus der Unterhaltungselektronk erfreut sich trotz – oder sogar gerade wegen – der besonderen Umstände wachsender Beliebtheit: Praktische Funkkopfhörer liegen laut einer aktuellen Studie der gfu gerade voll im Trend!
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Raumakustik, Schallabsorber: 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
177_19483_2
Topthema: Kino im Wohnzimmer
Kino_im_Wohnzimmer_1587459751.jpg
BenQ TK850

Der neue TK850 verfügt über den beliebten Bildmodus „Sport“, soll darüberhinaus aber auch dem Spielfilm nach der Sportschau gerecht werden, in 4k und mit ordentlicher HDR-Performance, versteht sich. Nehmen wir die Spielfilm-Qualitäten des TK850 unter die Lupe.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Dr. Martin Mertens
Autor Dr. Martin Mertens
Kontakt E-Mail
Datum 05.03.2020, 12:13 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


AQVOX Audio
www.myhifishop.de/
Beratungshotline:
Tel.: 040 410 068 90


Bang & Olufsen Bogenhausen
www.albertknoll.de/
Beratungshotline:
Mo,Di,Mi,Do: 9-18:30 Uhr
Tel.: 089 930 11 99


Cine Media Heimkino
www.beamer-heimkino-frankfurt.de
Beratungshotline:
Tel.: 06048 952 37 71


expert Bening Stade
www.expertbening.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 04141 9296 203


GO-SAT
www.go-sat.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-17 Uhr
Tel.: 036601 83 056

zur kompletten Liste