Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Lautsprecher Stereo

Vergleichstest: Canton GLE 496


Canton GLE 496

7988

Wie die kleinere Schwester GLE 436 ist auch die GLE 496 des hessischen Lautsprecher- Herstellers Canton aus der erstaunlich gut klingenden und dennoch günstigen GLE-Serie entsprungen. 

22
Anzeige
ELAC Solano Serie: Höchstes Klang- und Verarbeitungsniveau
qc_stereo-schraeg_1610370357.jpg
qc_Solano_Claim_Text_2_1610370357.jpg
qc_Solano_Claim_Text_2_1610370357.jpg

>> Mehr erfahren

Ausstattung


Mit klaren Formen und einer seidenmatten, hochwertig lackierten Oberfläche – die wahlweise in Weiß, Schwarz, Silber oder Nussbaumdekor erhältlich ist – weiß die rund 106 Zentimeter hohe GLE 496 zu gefallen. Rund 19 Kilogramm wiegt jedes der solide aufgebauten Bassreflexgehäuse, massive Single-Wiring-Schraubklemmen für die Lautsprecherkabel sind eine Selbstverständlichkeit. Wie bei Canton üblich, verfügt auch die GLE 496 über Chassis mit den typischen glänzenden Membranen aus Aluminium. Dieses Material sorgt für hohe Steifigkeit bei maximalem Hub und aufgrund des geringen Gewichtes für hohe Impulstreue. Im Falle der GLE 496 handelt es sich um zwei große Tieftöner mit einem Membrandurchmesser von jeweils 150 mm, und einem 130-mm-Mitteltöner. Für hohe Frequenzen setzen die Weilroder eine bewährte 25-mm-Gewebekalotte ein. 

Klang


Dank zwei großen Tieftontreibern vermag die GLE 496 mit mächtiger, tiefreichender Basswiedergabe zu glänzen, die bei einigen Musikstücken fast schon zu gewaltig wirkt. Stimmen und Instrumente reproduziert die Canton präsent und griffig, auch die räumliche Abbildung des Musikgeschehens hat die GLE 496 bestens im Griff. Am besten gefiel uns die sehr lebhafte, spritzige Spielart der Canton, die antrittsschnell besonders bei dynamischer Musik punktet. 

20
Anzeige
MAGNAT Stereo High End Hybrid Verstärker: Röhrentechnik + Leistung
qc_Magnat_Front_1608285391.jpg
qc_Magnat_Roehren_2_1608285476.jpg
qc_Magnat_Roehren_2_1608285476.jpg

>> Mehr erfahren

Labor


Ab rund 70 Hertz liefert die GLE 496 ein sehr homogenes Frequenzspektrum ohne Einbrüche oder Überbetonungen. Dazu gesellt sich ein vorbildliches Impulsverhalten.

Fazit

Die neue GLE 496 von Canton ist ein echter Allrounder zu günstigem Preis. Dazu ist die Canton gut verarbeitet und ein Blickfang für jeden Wohnraum. Ihre agile Abstimmung und die druckvolle Spielweise vermitteln jede Menge Musikspaß bei jeder Art von Musik.

Preis: um 900 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Canton GLE 496

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang 70% :
Tonale Ausgewogenheit 20%

Abbildungsgenauigkeit 15%

Detailauflösung 15%

Räumlichkeit 10%

Dynamik/Lebendigkeit 10%

Labor 15% :
Frequenzgang 5%

Verzerrung 5%

Pegelfestigkeit 5%

Praxis 15% :
Verarbeitung 5%

Ausstattung 5%

Bedienungsanleitung 5%

Ausstattung & technische Daten 
Paarpreis 900 
Vertrieb Canton, Weilrod 
Telefon 06083 2870 
Internet www.canton.de 
Ausstattung
Garantie (in Jahre)
Ausführungen Schwarz, Weiß, Nussbaum, Mocca, Silber 
Abmessungen (B x H x T in mm) 210/1060/310 
Gewicht pro Lautsprecher (in Kg) 19 
Bauart Bassreflex 
Impedanz (in Ohm)
Anschluss Single-Wiring 
Tief-/ Mittelton 2 x 150 mm / 130 mm 
Hochton 25-mm-Kalotte 
Besonderheiten Aluminium-Membran 
Klang 1,2 
Labor 1,2 
Praxis 1,2 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Internet www.canton.de 
Kurz und knapp:
+ bassstark und dynamisch 
+ lebhafter Klang 
+/-
Klang 1,2 
Labor 1,2 
Praxis 1,2 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Neu im Shop

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
Dipl.-Ing. Michael Voigt
Autor Dipl.-Ing. Michael Voigt
Kontakt E-Mail
Datum 26.02.2014, 12:40 Uhr
231_0_3
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Heimisches_Kinozimmer_1612176713.jpg
Anzeige
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas

Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ Ausbau geht weiter

Das Digitalradio DAB+ ist weiter auf der Erfolgsspur und nimmt kurz vor dem Jahreswechsel nochmal richtig an Fahrt auf.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Lautsprecher-Selbstbau 2020

In meinen Jugendzeiten war das Hauptargument für den Lautsprecher-Selbstbau der Kostenfaktor: Ausgewachsene Hifi-Boxen konnten wir uns nicht leisten, also schraubten wir billige Chassis von der Resterampe in irgendwelche Spanplattenkisten und nannten ein paar zufällig zusammengewürfelte Bauteile Frequenzweiche. Die Endergebnisse von damals möchte ich heute nicht vor dem Messmikrofon haben - Spaß gemacht hat es trotzdem.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Heimkino Aktuell