Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Lautsprecher Surround

Vergleichstest: Elac Anniversary-Set 5.1


Elac Anniversary-Set 5.1

5431

Zum 85-jährigen Firmenjubiläum präsentiert Elac seine Anniversary- Edition, die in unserem Test natürlich nicht fehlen durfte.

Ausstattung



Die 5 Satelliten des Sets sind nicht mal 120 mm hoch, doch Achtung: Die kleinen 301.2 haben es in sich. In dem supersoliden Aluminium-Gehäuse steckt eine potentes 2-Wege-System, bestehend aus einem Oval-Tiefmitteltöner und einem zentral darüber angeordneten 20-mm-Hochtöner. So konnte eine maximal große Membranfläche verwirklicht und durch die Koaxial-Bauweise sogar Vorteile bei der akustischen Performance erreicht werden. Für den Anschluss der 301.2 an einen Verstärker stehen sehr solide Schraubklemmen zur Verfügung. Im angemessenen Jubiläums-Outfit kommt der dazugehörige Subwoofer 2060 daher – perfekt hochglanzschwarz lackiert und mit einer Push-Push-Doppel-Anordnung der beiden 180-mm-Tieftöner ausgestattet. Unter der Deckel- und Bodenplatte arbeiten diese beiden Chassis optimal miteinander und heben Gehäuseschwingungen durch diese Anordnung praktisch vollkommen auf. Alle Einstellungen für Lautstärke, Trennfrequenz, Phasenlage und sogar für einen einstellbareren Equalizer können am Subwoofer per Display oder per Fernbedienung getätigt werden – sehr praktisch!

Klang



Elacs Jubiläums-Set spielt sehr agil und lebendig, auch kann der Subwoofer mit präzisem Tiefgang glänzen. Aufgrund fünf gleicher Satelliten spielt das Kompaktset besonders harmonisch und erzeugt einen sehr schlüssigen Raumeindruck und ein homogenes Surroundfeld. Das Geschehen auf dem Bildschirm (bzw. Leinwand) wird punktgenau druckvoll und mit packender Grundtondynamik wiedergegeben, die wir einem solch kompakten Set in dieser Art nicht zugetraut hatten. Insgesamt scheint das Elac-Ensemble die Herausforderung zu genießen und verwandelt unseren Hörraum auch in der Reproduktion der neuesten Musik-Blu-rays in einen atmosphärischen Konzertsaal.

Fazit

Wunderschönes Design, beste Verarbeitung, erstklassige Lackierung, sinnvolle Ausstattung: Das sind die Argumente für Elacs Anniversary- Set und ein Garant für großes Heimkino auf allerkleinstem Raum!

Preis: um 2900 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Elac Anniversary-Set 5.1

Spitzenklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang 70% :
Dynamik/Lebendigkeit 15%

Tiefbasseigenschaften 15%

Tonale Ausgewogenheit 10%

Detailauflösung 10%

Zusammenspiel 10%

Hörzone Center 10%

Labor 15% :
Frequenzgang 5%

Verzerrungen 5%

Pegelfestigkeit 5%

Praxis 15% :
Verarbeitung 5%

Ausstattung 5%

Bedienungsanleitung 5%

Ausstattung & technische Daten 
Laborbericht Elac Anniversary-Set 5.1 
Garantie 5/2 (LS/ Sub) 
Vertrieb Elac, Kiel 
Telefon 0431 647740 
Internet www.elac.de 
Messwerte
Ausführungen schwarz, weiß, silber 
Abmessungen (B / H / T in mm):
Frontlautsprecher 91/121/136 
Center 91/121/136 
Rearspeaker 91/121/136 
Subwoofer 230/440/300 
Ausstattung
Subwoofer SUB2060D 
Gewicht 16 
Leistung laut Hersteller (in Watt) 330 
Membrandurchmesser (in mm) 2 x 180 
Bauart geschlossen 
Prinzip Up- und Downfire 
Pegel Menü 
Trennfrequenz Menü(40-180Hz) 
Phasenregulierung Menü(0/180°) 
Hochpegel Eingang / Ausgang Schraubklemmen(3/0) 
Niederpegel Eingang / Ausgang Cinch(1/0) 
Frontlautsprecher 301.2 
Gewicht (in kg) 1.5 
Anschluss Single-Wire 
Tiefton (in mm) 108 Oval 
Mittelton (in mm)
Hochtonton (in mm) 20 
Bauart geschlossen 
Rear-/Surroundlautsprecher 301.2 
Gewicht (in kg) 1.5 
Anschluss Single-Wire 
Tief- / Mittelton (in mm) 108 Oval 
Hochtonton (in mm) 20 
Bauart geschlossen 
Centerlautsprecher 301.2 
Gewicht (in kg) 1.5 
Anschluss Single-Wire 
Tief- / Mittelton (in mm) 108 Oval 
Hochtonton (in mm) 20 
Bauart geschlossen 
empfohlene Raumgröße (in m²)
Preis/Leistung sehr gut 
+ fernbedienbarer Bass / Satelliten im Megallgehäuse 
+ Display am Subwoofer 
Klasse Spitzenklasse 
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Aktuelles aus der Redaktion

Liebe Leser von hifitest.de, in der Redaktion geht es gerade ganz gewaltig musikalisch zu. Der Drucktermin für drei unserer Printausgaben von HIFI TEST, EINSNULL und dem Lautsprecherjahrbuch drängelt und die letzten Testkandidaten stehen praktisch vor unseren Hörräumen und dem Messlabor Schlange.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Uhren aus Holz, verschiedene Modelle

>> Mehr erfahren
157_0_3
Topthema: Fest der Liebe
Fest_der_Liebe_1575460688.jpg
Anzeige
So klingt Weihnachten mit Sound von Teufel

Guter Sound ist das beste Geschenk: Jetzt bis zu 30 % Rabatt auf Audio-Highlights von Teufel sichern und kräftig sparen. Mit dem Stereo-Lautsprecher DEFINION 3 sind leuchtende Augen garantiert.

>> Festlich sparen
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Studio Bramfeld
Dipl.-Ing. Michael Voigt
Autor Dipl.-Ing. Michael Voigt
Kontakt E-Mail
Datum 23.02.2012, 09:23 Uhr