Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Lautsprecher Surround

Einzeltest: Teufel Central A | Columa 300


Clever gelöst

8047

Sie suchen ein preislich attraktives Heimkino-Komplettsystem, das den Wohnraum optisch aufwertet, statt ihn in ein Techniklager zu verwandeln, und obendrein satte Kinosounds liefert? Dann sind Sie hier genau richtig!

Der Trend ist eindeutig – zumindest wenn wir die Zuschriften unserer Leser als Maß nehmen. Diese nämlich belegen, dass rund 70 Prozent aller Mehrkanalsysteme in deutschen Wohnzimmern installiert werden. Für Hersteller mehrkanaliger Lautsprecherpakete bedeutet dies im Umkehrschluss, Systeme zu entwickeln, die sich dem Wohnraumambiente anpassen und ihn mit anspruchsvoller Klangqualität füllen, ohne ihn optisch zu dominieren. Einer der wegweisenden Spezialisten auf diesem Gebiet ist Lautsprecher Teufel. Wegweisend deshalb, weil die Berliner diesen Trend bereits vor mehr als dreißig Jahren erkannt und seither unzählige innovative Surroundsysteme auf den Markt gebracht haben, die dem Thema Heimkino in Deutschland einen neuen Stellenwert verliehen. Mit dem Central A | Columa 300 unterstreicht Teufel seinen Anspruch nun ein weiteres Mal und präsentiert ein ebenso schickes wie platzsparendes Säulensystem, das sogar den Kauf eines AV-Receivers überflüssig macht.

DecoderStation 5 Mk2


Ich benötige keinen AV-Receiver mehr? Richtig, denn die wichtigsten Funktionen eines solchen Gerätes sind in der ultrakompakten DecoderStation 5 Mk2 implantiert, die gerade einmal die Größe einer Settop-Box erreicht und sich somit nahezu überall unterbringen lässt. Sie ist das Herz dieses Heimkinosetups und überrascht durch ihr umfangreiches Ausstattungspaket, das gleich vier Digital- (je zwei optische und koaxiale) und vier Analogeingänge sowie eine wahre Dekoder- Armada (DTS, DTS NEO:6, Dolby Digital, ProLogic und ProLogic II) zur Verfügung stellt. Darüber hinaus offeriert die DecoderStation einen 5.1-Kanal-Eingang, der die analoge Anbindung anspruchsvoller SACD-Player oder externer Dekoder erlaubt. Da dieses Setup eher für kleinere Räume entwickelt wurde, in denen maximal ein bis zwei Zuspieler ihr Werk tun, verzichtet sie ganz bewusst auf platzraubende, teure HDMI-Eingänge. Und das ist keinesfalls ein Manko, denn die Bildsignale des Blu-ray- oder DVD-Players können ja auch problemlos per HDMI direkt an das TV-Gerät geleitet werden.

Preis: um 950 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Teufel Central A | Columa 300

Mittelklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Der Sound der Profis

Packenden Filmsound kann man mit geeigneten Lautsprechern, AV-Receiver oder auch Soundbars in erstklassiger Qualität zu Hause im Heimkino geniessen. Noch beeindruckender ist allerdings der Sound im Mastering-Studio der Film-Produzenten. Wie Filmsound im Original klingt, hat mir Oscar-Preisträger Glenn Freemantle persönlich demonstriert.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition"

>> Mehr erfahren
147_17939_2
Topthema: Premium 4K Heimkino Beamer
Premium_4K_Heimkino_Beamer_1571760806.jpg
BenQ W5700

Echte Heimkino-Fans aufgepasst: Der EISA-Award in der Kategorie „Home Theatre Projector“ ging 2019 an den 4K HDR Beamer. Große Farbraumabdeckung, exakte Farbwiedergabe und Installationsflexibilität waren mit unter wichtige Kriterien.

>> Wir haben ebenfalls genau hingeschaut.
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Roman Maier
Autor Roman Maier
Kontakt E-Mail
Datum 27.06.2013, 09:54 Uhr