Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Moniceiver

Einzeltest: Pioneer AVH-X3700DAB


Digital- und App-Radio

10625

Auch bei Pioneer liegt ein brandneuer Moniceiver im Regal: Der AVH-X3700DAB setzt auf Digitalradio, Smartphone-Anbindung und pralle Audioausstattung.

Wie der Name andeutet, besitzt der neueste Pioneer-Moniceiver wie bereits sein Vorgänger AVH-X3600DAB einen Digitalradio- Empfänger für DAB+. Dieser bietet glasklaren, störfreien Klang und komfortable Bedienung. Zudem können ungefähr 15 Minuten aufgenommen und zeitversetzt gehört werden. Und auch die automatische Umschaltung auf UKW hat Pioneer perfekt im Griff. Diese erfolgt kaum hörbar und unterbrechungsfrei, sollte der DAB+-Empfang einmal abreißen.


Für Android und iOS


Sowohl für das iPhone als auch für Android- Handys bietet das Pioneer einen AppRadio- Mode. So können ausgewählte Apps des einfüber USB angeschlossenen Telefons über den Touchscreen des AVH-X3700DAB gesteuert werden. So kann der Moniceiver mit angeschlossenem Smartphone die Navigation übernehmen. Bluetooth ist selbstverständlich auch an Bord, so dass neben Freisprechen drahtloses Musikstreaming möglich ist. Um die Konnektivität komplett zu machen, bietet das Pioneer mit optionalem Adapter- Kabel schließlich

sogar MirrorLink.

Laufzeitkorrektur


Bei aller zeitgemäßer Konnektivität vernachlässigt das Pioneer die klanglichen Urtugenden nicht. Die Frequenzweiche bietet Hochund Tiefpassfilter. Absolutes Highlight in dieser Preisklasse ist die integrierte 5-Kanal- Laufzeitkorrektur. Hier lassen sich Einstellungen für verschiedene Hörpositionen speichern. Weiterhin bietet das AVH-X3700DAB einen dreizehnbändigen Equalizer, Loudness, Advanced Sound Retriever und Mixtrax.

Fazit

Das Pioneer AVH-X3700DAB vereint moderne Empfangstechnik mit Smartphone-Konnektivität und tollen Klangfeatures.

Preis: um 430 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Pioneer AVH-X3700DAB

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang 20% :
Bassfundament 4%

Neutralität 4%

Transparenz 4%

Räumlichkeit 4%

Dynamik 4%

Bild 19.98% :
Schärfe 3.33%

Helligkeit 3.33%

Kontrast 3.33%

Farbwiedergabe 3.33%

Blickwinkel 3.33%

Reflexion 3.33%

Labor 15.02% :
Laufwerk 7.50%

Verzerrung 3.75%

Rauschabstand 3.75%

Tuner 7.52%

Frequenzgang 1.88%

Übersprechen 1.88%

Verzerrung 1.88%

Rauschabstand 1.88%

Praxis 45% :
Bedienung 10%

Ausstattung 20%

Empfangstest 10%

Verarbeitung 5%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Pioneer, Willich 
Hotline 02154 9130 
Internet www.pioneer.de 
Technische Daten
Verstärkerleistung 15 
Ausgangsspannung (in V) 3.6 
Ausgangsimpedanz (in Ohm) 283 
CD
THD+N (%) 0.179 
SNR (A) 76 
Tuner
THD+N (%) 0.058 
SNR (A) 59 
Übersprechen (dB) 40 
Monitorgröße (cm) 6,2 Zoll 
Touchscreen Ja 
Dual Zone Nein 
Dolby Digital / Pro Logic Dekoder Nein / Nein 
param. / graf. EQ-Bänder 0/13 
Frequenzweichen HP / TP 
Laufzeitkorrektur Ja 
Pre-outs
AV-in / AV-out Cinch Ja / Ja 
Digitalausgang Nein 
Anschluss Kamera / Navigation Ja / Ja 
USB vorne / hinten Nein / Ja 
iPod-Steuerung Ja 
Bluetooth HFP / A2DP Ja / Ja 
Sonstiges App Mode, DAB+ 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung hervorragend 
Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition"

>> Mehr erfahren
65_15640_2
Topthema: Lichtstärkster 4K-UHD-Beamer in seiner Klasse
Lichtstaerkster_4K-UHD-Beamer_in_seiner_Klasse_1525250413.jpg
ViewSonic PX747-4K

Ein Beamer, der außer 4K- auch HDR-Material wiedergeben kann und dabei knapp über der 1.000-Euro-Marke vorbeischrammt, ist schon eine Hausnummer.

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Vergin Ton Hifi
Dipl.-Phys. Guido Randerath
Autor Dipl.-Phys. Guido Randerath
Kontakt E-Mail
Datum 16.03.2015, 09:57 Uhr