Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Moniceiver

Einzeltest: Pioneer SPH-DA120


Spielpartner

10405

Der japanische Elektronik-Spezialist Pioneer macht seinem Namen alleEhre und führt als erster Hersteller Apple CarPlay in Nachrüstgerätenein.

CarPlay ist eine von Apple entwickelte Funktion speziell für den Einsatz des iPhones im Auto. Sie wird von allen iPhones der fünften und sechsten Generation unterstützt. Neben dem brandneuen AppRadio SPH-DA120 funktioniert es mit den Pioneer-Geräten AVIC-F60DAB, AVIC-F960DAB, AVIC-F960BT, AVIC-F860BT und AVH-X8600BT, bei bereits vorhandenen Geräten muss lediglich die Firmware aktualisiert werden. 

Plug&Play


Zur Nutzung von CarPlay wird das iPhone einfach über USB mit dem AppRadio verbunden. Ohne dass weitere Installationen vorgenommen werden müssen, stehen die Funktionen sofort zur Verfügung. Das Telefon kann jetzt komfortabel und sicher über den kapazitiven Touchscreen des Pioneers bedient werden. Doch nicht nur das, Sprachsteuerung über Siri funktioniert ebenfalls. So kann man z.B. auf die Musiksammlung zugreifen, Podcasts und iTunes hören, telefonieren, Nachrichten senden und empfangen sowie mit Apple Maps navigieren. Das Ganze funktioniert ohne Zeitverzögerung und genauso flüssig, als würde man die Funktionen direkt auf dem iPhone nutzen.

Auch für Android


Nicht nur mit dem iPhone, auch mit Android- Telefonen versteht sich das AppRadio bestens. So bietet es HDMI/MHL und unterstützt MirrorLink. So können auch kompatible Android- Phones auf dem Monitor des Pioneers gespiegelt werden. Sprachsteuerung über Google Voice ist dann auch möglich. Zwei USB-Anschlüsse ermöglichen den gleichzeitigen Anschluss z.B. eines Smartphones und eines USB-Sticks. Selbstverständlich können Telefone auch drahtlos via Bluetooth gekoppelt werden. 

Weitere Anschlüsse


Neben den Schnittstellen für Smartphones bietet das Pioneer eine Reihe weiterer Anschlüsse. Analoge AV-Quellen finden hier ebenso Kontakt wie zwei Kameras. Für die Passagiere im Fond steht ein eigener Rear- Zone-Ausgang zur Verfügung, dessen Programm frei gewählt werden kann. 

Audio


Das AppRadio zeichnet sich nicht nur durch seine Konnektivität zu modernen Smartphones aus. Gleichermaßen bietet es alle Voraussetzungen zum Aufbau einer hochwertigen Car-HiFi-Anlage. Seine klanglichen Qualitäten sind makellos und die Audioausstattung liegt deutlich über dem Standard. Sechs kräftige Vorverstärkerausgänge ermöglichen den Anschluss externer Verstärker. Die klangliche Feinabstimmung kann dabei direkt über das Pioneer erfolgen. Frequenzweichen, dreizehnbändiger Grafi k-Equalizer und sogar eine Laufzeitkorrektur sind bereits an Bord. 

Preis: um 430 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Pioneer SPH-DA120

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Baut Sony jetzt Elektro-Autos?

Eine erstaunliche News gibt es von Sony zu berichten: Im Laufe der Pressekonferenz am 6. Januar 2020 auf der CES in Las Vegas präsentierte Sony ein Elektro-Auto namens Vision-S. Große Verwunderung bei allen anwesenden Journalisten: "Baut Sony jetzt auch Autos?".
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Akustikelemente verbessern die Raumakustik

>> Mehr erfahren
147_17939_2
Topthema: Premium 4K Heimkino Beamer
Premium_4K_Heimkino_Beamer_1571760806.jpg
BenQ W5700

Echte Heimkino-Fans aufgepasst: Der EISA-Award in der Kategorie „Home Theatre Projector“ ging 2019 an den 4K HDR Beamer. Große Farbraumabdeckung, exakte Farbwiedergabe und Installationsflexibilität waren mit unter wichtige Kriterien.

>> Wir haben ebenfalls genau hingeschaut.
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Dipl.-Phys. Guido Randerath
Autor Dipl.-Phys. Guido Randerath
Kontakt E-Mail
Datum 25.01.2015, 09:58 Uhr