Kategorie: Sat Receiver ohne Festplatte

Vergleichstest: Opensat Azbox Elite HD


Opensat Azbox Elite HD

Sat Receiver ohne Festplatte Opensat Azbox Elite HD im Test, Bild 1
1154

Die Opensat HDTV-Box arbeitet mit einem Linux-Betriebssystem und kann mit Wechseltunern und Festplatten erweitert werden. Ohne zusätzliche Tuner und Festplatte kostet die Elite HD knapp 290 Euro. Wir haben unser Testmuster mit einem DVB-T-Tuner aufgerüstet.

Ausstattung und Bedienung

Die Anschlussmöglichkeiten der Azbox sind immens. Die Rückseite bietet eine Vielzahl an Verbindungsbuchsen für TV-Gerät, Heimkinoanlage, DVD-Rekorder und sogar eine Ethernet-Netzwerkschnittstelle. Hierüber lässt sich die Elite HD zu zahlreichen interaktiven Anwendungen animieren. Dafür muss das Testmuster zunächst einmalig eingerichtet werden. Nach dem erstmaligen Anschluss muss außerdem eine Kanalsuche durchgeführt und die Sender sortiert werden. Zusätzlich zum HDTV-Sat Schauen kann die Azbox wie bereits erwähnt auch für Internetanwendungen eingesetzt werden.

Sat Receiver ohne Festplatte Opensat Azbox Elite HD im Test, Bild 2
Hier gibt es vorinstallierte Menüpunkte für RSS-Feeds, Youtube und sogar einen Internetbrowser. Auch zahlreiche Audio- und Videoformate aus PC-Netzwerken hat unser Testmuster auf dem TV-Bildschirm dargestellt.

Bild und Ton

Hat man die Azbox an seinen Flachbildschirm angeschlossen, muss man zunächst einige Bildeinstellungen im Menü anpassen. Unser Testmuster war ab Werk beispielsweise auf „niederländisch“, 4:3-Format und 480i eingestellt. Sind alle Werte für die Ausgabe auf einen 16:9-TV eingerichtet, liefert die Azbox ein klares, naturgetreues Bild ohne nennenswerte Artefakte und Doppelkonturen. Durch die Internetanbindungsmöglichkeit und Einbindung ins PC-Netzwerk bringt der Opensat sogar MPEG-Videofiles auf den Bildschirm.

Fazit

Die Opensat Azbox Elite HD ist ein echtes Allround- Talent. Neben einfachem „Fernsehen“ kann der Sat- Receiver auch Internetinhalte auf den TV bringen und mit externen Festplatten sogar als Aufnahmegerät fungieren.

Kategorie: Sat Receiver ohne Festplatte

Produkt: Opensat Azbox Elite HD

Preis: um 350 Euro

1/2010
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Car & Hifi

ePaper Jahres-Archive, z.B. Car & Hifi
>> mehr erfahren
Dirk Weyel
Autor Dirk Weyel
Kontakt E-Mail
Datum 06.01.2010, 11:24 Uhr
462_22882_2
Topthema: Feurig
Feurig_1706536121.jpg
High-End-Standbox mit ESS AMT

Mit diesen Chassis wollte ich schon immer mal etwas bauen. Dass ich sie allerdings jemals zusammen in einer Box haben würde, hätte ich dann doch wieder nicht erwartet – dass das Ganze so gut werden würde, dann schon eher.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 14.78 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 7.2 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 14.32 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 7 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Forum GmbH