Kategorie: Sat Receiver ohne Festplatte

Vergleichstest: Telestar HDS10


Telestar HDS10

Sat Receiver ohne Festplatte Telestar HDS10 im Test, Bild 1
1151

Aus Dreis-Brück in der Vulkaneifel wurde uns der HDS10 von Telestar geliefert.

Ausstattung und Bedienung

Dieser HDTV-Sat-Receiver ist auf der Frontseite mit einem sehr großen alphanumerischen Display ausgestattet. Für den schnellen Anschluss an den Fernseher liefert Telestar das passende HDMI-Kabel mit. Auch der Telestar ist mit nur einem Empfangsteil ausgestattet und kann dank USB-Schnittstelle als Aufzeichnungsgerät genutzt werden. Hinter der Klappe auf der Frontseite sind zwei CI-Schnittstellen zu finden. Nimmt man den Telestar erstmalig in Betrieb, muss man lediglich die Menüsprache und das Land auswählen und schon geht es mit der Antennenkonfiguration los. Ab Werk ist der Telestar für den Empfang gleich vier verschiedener Satellitenpositionen vorkonfiguriert. Die vorgefertigte Senderliste ist für den deutschsprachigen Markt bereits vorprogrammiert. Unser Testmuster brauchte im Alltagsbetrieb zum Umschalten zwischen den Sendern ein wenig länger als die übrigen Empfänger.

Sat Receiver ohne Festplatte Telestar HDS10 im Test, Bild 2
Auch die Informationen des elektronischen Programmführers dürften gerne etwas strukturierter angeordnet sein. Zahlreiche Tasten auf der mitgelieferten Fernbedienung haben noch keine Funktion.

Bild und Ton

In Sachen Bild liegt der Telestar-HDTV-Sat-Receiver auf einem hohen Niveau. Besonders bei HD-Sendungen überzeugt der HDS10 mit scharfen, knackigen Bildern. Leider konnten wir unserem Testmuster über den koaxialen Digitalausgang keine 5.1-Tonspuren entlocken. Nutzt man den Digitalreceiver mit einer externen Festplatte, lassen sich Sendungen zwar aufzeichnen, ein gleichzeitiges Anschauen bereits archivierter Inhalte ist jedoch nicht möglich. Dank großzügigem alphanumerischen Display ist der HDS10 besonders für diejenigen interessant, die gerne Radio via Satellit hören und nicht extra den Fernseher einschalten wollen.

Fazit

Der Telestar HDS10 eignet sich für diejenigen, die ein gut lesbares Frontdisplay und ohne viel Schnickschnack in Abwesenheit eine Sendungen aufzeichnen wollen.

Kategorie: Sat Receiver ohne Festplatte

Produkt: Telestar HDS10

Preis: um 230 Euro

1/2010
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton
>> mehr erfahren
Dirk Weyel
Autor Dirk Weyel
Kontakt E-Mail
Datum 06.01.2010, 11:24 Uhr
390_22002_2
Topthema: Sound im Audi
Sound_im_Audi_1675169789.jpg
Audio System RFIT Audi A6 C8 Evo2 – 20er System für Audi A6

Von Audio System gibt es eine Vielzahl an Nachrüstlautsprechern für Audi. Wir schaffen den Überblick und testen das RFIT Set für den A6 C8.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 14.78 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 7.2 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 14.32 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 7 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages