Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Sat Receiver mit Festplatte

Einzeltest: Kathrein UFS 925


Referenzklasse

Sat Receiver mit Festplatte Kathrein UFS 925 im Test, Bild 1
6345

Kurz vor Anpfiff der Fußball-EM startet Kathrein mit der Auslieferung seines neuen HDTV-Festplattenrekorders UFS 925. Wir haben uns sofort ein Testmuster reservieren lassen.

Den Kathrein UFS925 gibt es im silbernen und im schwarzen Gehäuse und mit einer 500 GB und 1 TB großen Festplatte. Damit ist man für mehrere Aufzeichnungen auch in Abwesenheit bestens gerüstet. Der empfohlene Verkaufspreis für die 500-GB-Variante wird seitens des Herstellers mit 579 Euro angegeben. Für die 1.000-GB-Version werden 649 Euro fällig.

50
Anzeige
VORTEIL-AKTION: Das Revox STUDIOART 5.1 Kinoerlebnis!
qc_01-01_1631787635.jpg
qc_Neu_2_1631860280.jpg
qc_Neu_2_1631860280.jpg

>> Hier mehr erfahren

Ausstattung



Schauen wir uns das neue Flaggschiff genauer an. Im Karton finden wir ein HDMI-Anschlusskabel und gleich zwei Bedienungsanleitungen; eine erläutert detailliert den Anschluss, die andere ist für die Erklärung der Funktionen zuständig. An seiner Frontseite finden wir An/Ausschalter, TV/Radio-Taste, Media, Back und ein Drehrad. In der Mitte ist ein gut lesbares alphanumerisches Display verbaut, welches Sendernamen, Menüfunktionen und programmbegleitende Informationen anzeigt. Hinter einer Frontklappe finden wir eine USB-Buchse, einen SD-Karteneinschub, zwei CI-Plus-Schnittstellen und eine bereits eingelegte HD+- Smartcard. Damit ist man mit dem Kathrein UFS935 für jeden erdenklichen Einsatz bestens gerüstet. Rückseitig stellt Kathrein dem Käufer alle Anschlussmöglichkeiten zur Verfügung. So finden wir neben den beiden Sat-Eingängen eine Ethernet-Schnittstelle für die Einbindung ins Heimnetzwerk, zwei weitere USB-Buchsen, HDMI, zweimal Scart, Komponentenausgang, S-Video, analoge Cinchbuchsen für Video und Audiosignale, einen optischen und koaxialen Digitalausgang sowie einen Netzschalter.

Bedienung



Wie von Kathrein gewohnt, führt ein übersichtliches Bildschirmmenü durch die Erstinstallation. Schon beim Durchlaufen dieser Prozedur sehen wir, dass der Kathrein sehr viele Einstellmöglichkeiten bietet. So lassen sich die Signale beispielsweise auf 1080p hochskalieren oder das Unicable-Protokoll auswählen. Nach erfolgreichem Durchlaufen der Einstellungen stehen dem Kunden mehrere vorgefertigte Senderlisten zur Verfügung. Durch die HD+-Spezifikation sind die Sortierfunktionen innerhalb der LCN-Liste eingeschränkt. Unser Testmuster brachte sofort das aktuell laufende Programm von Das Erste HD auf unseren Referenzfernseher. Die Bild- und Tonqualität ist beeindruckend, so dass dem Kathrein schon jetzt eine gute Bewertung in diesem Bereich sicher scheint. Dank eingebauter Festplatte lässt sich das laufende TV-Programm mitschneiden. Neben der manuellen Aktivierung und einer timergesteuerten Aufnahme kann der UFS925 das laufende Programm auch permanent im sogenannten Timeshift-Speicher ablegen. Dies ist für diejenigen praktisch, die auf einen Kanal umschalten und dann doch die Sendung dauerhaft speichern wollen. Durch seinen Doppeltuner für Sat-Empfang erlaubt der Kathrein das parallele Aufzeichnen zweier Sendungen bei gleichzeitigem Zappen zwischen den Programmen der Aufnahmetransponder. Der elektronische Programmführer tvtv erlaubt das Suchen nach Genres und eine Serienaufnahme und zeichnet sich durch Übersichtlichkeit aus. Doch der Kathrein kann noch viel mehr. Durch die Einbindung ins Heimnetzwerk ist auch der Zugang zum Internet für den UFS925 kein Problem. So unterstützt er nicht nur die HbbTVAnwendungen zahlreicher Hersteller und das HD+-Interaktiv-Portal, sondern bietet auch Zugang zu beliebten Internetdiensten wie Youtube und dem Internetradiodienst Shoutcast.

46
Anzeige
Sofanella einmal live erleben. Besuchen Sie eine unserer zahlreichen Roadshows !
qc_SOF_Roadtruck_Insta_MG_0171_1631540326.jpg
qc_SOF_Roadtruck_Insta_MG_9895_2_1631540326.jpg
qc_SOF_Roadtruck_Insta_MG_9895_2_1631540326.jpg

>> Hier mehr erfahren

Bild und Ton


Wie bereits erwähnt, spielt der Kathrein UFS925 auch bild- und tontechnisch in der Referenzliga. So erkennt der HDTV-Twin-Festplattenrekorder die vom Sender ausgestrahlte Auflösung automatisch und gibt sie auf Wunsch naturgetreu auf dem TV wieder. Das Bild kann auch dauerhaft bis zur Maximalauflösung von 1080p hochskaliert werden. Dolby-Digital-Signale gibt der Kathrein gleich über drei Schnittstellen (HDMI, optisch und koaxial) aus. Neben der Darstellung von Sat-Fernsehen und Radio kann der Kathrein im Übrigen auch im Heimnetzwerk befindliche Inhalte, Daten vom USB-Stick oder von SD-Karte darstellen und sogar auf diese aufzeichnen. Die App „UFScontrol“ erlaubt sogar die Steuerung ganz ohne Fernbedienung.

Fazit

Der Kathrein UFS925 hat alles an Bord, was ein HDTV-Sat-Festplattenrekorder heute haben muss. Twin- Tuner für die Aufnahme zwei parallel ausgestrahlter Sendungen, USB-Anschluss zum Darstellen von eigenen Dateien, Internetzugang, HbbTV, HD+ und CI Plus, einfache Bedienung, übersichtliche Menüs und selbstverständlich beste Bild- und Toneigenschaften.

Preis: um 580 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Kathrein UFS 925

Referenzklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Bild 25%

Ton 15%

Ausstattung 20%

Verarbeitung 10%

Bedienung 30%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Kathrein, Rosenheim 
Telefon 08031 1840 
Internet www.kathrein.de 
Austtattung
Preis/Leistung sehr gut 
+ HDTV-Twin-Tuner und Festplatte 
+ Zugang zu HbbTV und Internetdiensten 
Klasse Referenzklasse 
Testurteil ausgezeichnet 

HD Lifestyle Gallery

/test/sat_receiver_mit_festplatte/kathrein-ufs_925_6345
Revox- Revox im Wohnraum - Bildergalerie , Bild 1
Revox im Wohnraum
>> zur Galerieübersicht
105_1
Neu im Shop

TV-Bildoptimierung, neue Pakete, Full HD, UHD, 8K

>>> mehr erfahren
Dirk Weyel
Autor Dirk Weyel
Kontakt E-Mail
Datum 13.08.2012, 11:37 Uhr
281_20624_2
Topthema: Dreiwege-System der Spitzenklasse
Dreiwege-System_der_Spitzenklasse_1630916015.jpg
Audio System X 165/3 Evo2

Die X-Systeme aus dem Hause Audio System sind seit jeher eine etablierte Größe am Markt. Jetzt kommt zu den Zweiwegesystemen ein neues Dreiwege-Kompo hinzu, das wir gerne näher untersuchen.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 6/2021

Es ist uns eine große Freude, Ihnen die EISA AWARDS 2021-2022 präsentieren zu dürfen. Zusammen mit den Kollegen von 60 Testmagazinen und -Websites aus Europa, Amerika, Asien und Australien kürt unsere Redaktion als exklusives deutsches Mitglied in der Home Theatre Audio Expert Group jedes Jahr die besten Geräte der Welt.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car Hifi 6/2021

Ich freue mich, Ihnen ein ganz sicheres Jahreshighlight zu präsentieren. Voll im Wohnmobiltrend und frisch vom Caravan Salon erreichte und Pioneers neues Camper-Navi AVIC-Z1000DAB zum Test. Zugegeben nicht ganz billig, dafür aber voll ausgestattet mit allem, was den Urlaub im eigenen Wohnmobil vom ersten Meter an entspannt und stressfrei macht. Darüber hinaus haben wir natürlich noch über zwei Dutzend weitere Geräte im Test. Da ist alles dabei, günstige Verstärker und Lautsprecher, bezahlbares High-End, die perfekte Mini-Steuerzentrale mit 9 DSP-Kanälen und natürlich jede Menge Subwoofer. Ich wünsche viel Spaß beim Lesen!
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 6/2021

Die neue "LP" ist da!
Und wie üblich haben wir einen genauen Blick auf neue Dinge geworfen, mit denen der Analogfan das Erlebnis Schallplatte zu etwas Besonderem machen kann. Wir hätten unter Anderem drei potente Phonovorstufen in verschiedenen Preisklassen im Angebot, zwei sehr besondere Lautsprecher und einen feinen, erfreulich bezahlbaren Plattenspieler aus Italien. Wir wünschen viel Spaß bei der Lektüre!
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
Hifi Test TV HiFi 6/2021

Es geht wieder in Richtung Herbst und Winter - wegen der doch eingeschränkten Möglichkeiten, sich draußen zu betätigen, die Hauptsaison der gemütlichen Musik- und Filmabende in den eigenen vier Wänden.
A propos Wände: In dieser Ausgabe finden Sie eine Reportage über die Zukunft des Lautsprechers als Begleiter des täglichen Lebens, nämlich unsichtbar in der Wand eingelassen, versteckt hinter der Tapete oder sogar Putz!
Aber auch die klassischen Hifi-Themen kommen nicht zu kurz: So haben wir die PS-Audio-Stellar M1200 Endstufen getestet, mit deren Leistung von über 1000 Watt pro Kanal dynamisch keine Wünsche mehr offen bleiben.
Viel Spaß beim Lesen!
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 13.2 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 10.17 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 11.35 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Hoer an Michael Imhof