Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: Ike Quebec – Bossa Nova Soul Samba (DOL)


Ike Quebec – Bossa Nova Soul Samba

18524

Bei der Anschaffung von Ike Quebecs Album „Bossa Nova Soul Samba“ ist es entscheidend, zu welcher Vinyl-Ausgabe man greift, wenn man den vollen Genuss der herrlichen Aufnahme erhalten will. Die zur Rezension vorliegende Version des russischen DOL-Labels liegt im preislichen Mittelfeld, kann aber dem 45-RPM-Umschnitt aus dem Hause Analogue Productions, der allerdings auch ein Mehrfaches kostet, nicht das Wasser reichen. Die ruhige Stimmung und die Art und Weise der Instrumentierung verlangen jedoch nach der Maximalqualität, um ihre ganze Klasse zur Entfaltung zu bringen. Der Bossa-Nova-Zug hatte sich durch Stan Getz gerade erst in Bewegung gesetzt, da legte Ike Quebec eine ganz besondere Einspielung vor, die sich nicht an die Mode anbiedert, sondern ein eigenes Statement abgibt und bis heute zu den außergewöhnlichsten Werken des Genres gehört. Auf die Idee, Liszts Liebestraum oder Dvoraks Largo in einer Bossa-Nova-Version aufzuführen, muss man erst mal kommen. Zusammen mit seinen Mitspielern Kenny Burrell (Gitarre), Wendell Marshall (Bass), Willie Bobo (Schlagzeug) und Garvin Masseaux (Rassel) bearbeitet Ike Quebec mit seinem Tenorsaxofon eine außergewöhnliche Auswahl an Kompositionen und fügt mit „Me ’N You“ und „Blue Samba“ auch noch zwei eigene Highlights hinzu. Auch Kenny Burrell hat mit dem eröffnenden Stück „Loie“ großen Anteil daran, dass „Bossa Nova Soul Samba“ zu den besten Alben der recht überschaubaren Diskografie Ike Quebecs zählt. Leider ist er kurz nach der Aufnahme seinem Lungenkrebs-Leiden erlegen, sodass keine weiteren Sternstunden mehr von ihm entstehen konnten. Ike Quebecs stark an Ben Webster erinnernde Technik ist wie geschaffen für den Bossa Nova und auf diesem Album solitär zu erleben.

Fazit

Das Album ist der Knüller, aber der DOL-Version fehlt es untenrum etwas an Dynamik, damit man es auch merkt.
Ike Quebec – Bossa Nova Soul Samba (DOL)


-

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Neuer hifitest.de Chefredakteur

Liebe Leser,
an dieser Stelle möchte ich mich Ihnen kurz vorstellen. Denn ab sofort bin ich der neue Chefredakteur von hifitest.de und werde aktiv daran arbeiten, diese Website noch spannender und informativer zu gestalten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition"

>> Mehr erfahren
143_0_3
Topthema: Scheiben-weise
Scheiben-weise_1568191598.jpg
Anzeige
Blu-ray-Receiver · Audioblock CVR-200

Kombigeräte sind echte Renner, denn ein einziges Gerät vereint die Vorzüge und Funktionen mehrerer Komponenten. Audioblock hat bereits gezeigt, dass Kombigeräte hohen Ansprüchen gerecht werden können. Neu im Programm bei Audioblock: Der CVR-200.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 17.03 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

highfidelityköln
Autor Ralf Henke
Kontakt E-Mail
Datum 02.10.2019, 12:03 Uhr