Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: Deep Purple – Infinite (ear music)


Deep Purple – Infinite

14379

Klar ist das gefährlich. Als jemand, der Deep Purples 1972er-Livealbum „Made in Japan“ für ein bis heute nicht Entferntesten erreichtes Meisterwerk und außerdem alles außer dem „Mark-II“-Lineup der Band für unwürdig hält, sollte ich mich von der möglicherweise letzten Veröffentlichung der Band vielleicht fernhalten. Habe ich nicht, und das ist auch gut so, „Infinite“ hat mich durchaus positiv überrascht. Nun ist mit den Herren Gillan, Glover, Paice, Airey und Morse erstens noch genügend „echtes“ Deep-Purple-Blut an Bord und auch sonst keine Gurkentruppe dort versammelt. Und was machen die gesetzten Herren? Sie lassen die Sau raus. Bereits beim Opener „Time For Bedlam“ kann man mitunter vergessen, dass John Lord verstorben ist und Über-Girarrero Ritchie Blackmore in Pseudo-Folk-Gefilden klimpert. Die beiden haben das Duell zwischen Keybord und Gitarre erfunden, und verdammt noch mal – Steve Morse und Don Airey haben wirklich genau aufgepasst, wie das geht. Spätestens bei der Vollgas- Singleauskopplung „All I Got Is You“ wird mir ein wenig emotional zumute. Das folgende „One Night in Vegas“ ist von eher geringer Bedeutung, das balladeske „Get Me Outta Here“ ist in Ordnung. Ein paar Streicher weniger wären mir lieber gewesen. Ian Gillan kann‘s noch und klingt wie Ian Gillan, was natürlich fürs Gesamtergebnis von entscheidender Bedeutung ist.

Übrigens klingt‘s nicht mal schlecht. Ob‘s daran liegt, dass hier zwei 45er-Longplayer bemüht werden wage ich zu bezweifeln, aber das Ding hat so etwas wie Transparenz und Dynamik. Die beiden Platten sind sind nicht völlig kratzerfei und gehören zu Beginn ganz dringend gewaschen, aber das kennen wir ja schon. Die Bonus-DVD habe ich zur Kenntnis genommen, aber noch nicht gesehen. Kommt noch.

Fazit

Nicht schlecht, die Herren, nicht schlecht.
Deep Purple – Infinite (ear music)


-

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Plattenspieler-Legende Technics legt nach!

Die Marke Technics begeisterte Generationen von HiFi-Fans, bis leider Anfang der 2000er-Jahre der Mutterkonzern Panasonic die Marke erstmal auf Eis legte. Doch 2014 startete Technics neu und bietet seitdem wieder hochwertige HiFi-Komponenten sowie die Neuauflage des legendären Plattenspielers SL-1200 an. Um das mittlerweile 55-jährige Bestehen der Marke gebührend zu feiern, bringt Technics den direktbetriebenen Plattenspieler SL-1210GAE Limited Edition auf den Markt. Dieses schwarze Sondermodell basiert auf dem international gefeierten HiFi-Plattenspieler Grand Class SL-1200G. Der SL-1210GAE wird ab Juni 2020 erhältlich sein und ist auf nur 1.000 Einheiten weltweit limitiert – davon 700 Einheiten exklusiv für Europa in einer Sonderausführung mit einem des Typs JT-1210 Tonabnehmer von Nagaoka.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber: 15% Rabatt

>>mehr erfahren
173_19182_2
Topthema: Eine glatte Eins
Eine_glatte_Eins_1585740698.jpg
Philips 55OLED804

Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Nubert electronic GmbH
Holger Barske
Autor Holger Barske
Kontakt E-Mail
Datum 30.08.2017, 11:54 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


Atlas Vision Store
www.atlas-vision-store.de
Beratungshotline:
Tel.: 089 651 130 81


Granderath Elektro GmbH - Euronics
www.euronics.de/duesseldorf-granderath
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9:30-19 Uhr
Sa: 9:30-16 Uhr
Tel.: 0211 175 42 70


HIFI TEAM Czesany GmbH
shop.hifiteam.at/
Beratungshotline:
Di-Fr: 10-18 Uhr
Sa: 10-16 Uhr
Tel.: +43 316 822810


Stereo - Galerie e.K.
www.stereo-galerie.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-19 Uhr
Sa: 10-15 Uhr
Tel.: 0711 290 812


System Audio
systemaudio.de/
Beratungshotline:
Mo-So: 9-19 Uhr
Tel.: 0172 680 12 38

zur kompletten Liste