Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: Lloyd McNeill Quartet - Washington Suite (Soul Jazz Records)


Lloyd McNeill Quartet - Washington Suite

14868

Lloyd McNeill ist auf vielen Feldern aktiv und auf allen sehr erfolgreich. Neben seiner Tätigkeit als Komponist und Flötist betätigt er sich in den Bereichen Fotografie und Lehre, ist ein beachteter Schriftsteller und ein weltweit angesehener bildender Künstler. Als solcher hat er auch mit Picasso zusammengearbeitet, bei der Musik waren es unter anderem Nina Simone, Eric Dolphy und Lionel Hampton. Diese beeindruckende Biografie nimmt musikalische Gestalt an in seiner „Washington Suite“, die er für die Capital Ballet Company komponiert und 1970 mit Jazz-Ensemble eingespielt hat. Das Quartett besteht neben McNeill an der Flöte aus Eugene Rush am elektrischen Piano, Marshall Hawkins am Bass und Eric Gravatt am Schlagzeug, zusätzlich ist ein Bläserquartett an Bord, das mit Fagott, Oboe, Klarinette und Horn auch nicht gerade standardmäßig besetzt ist. Die Original-LP wurde nur in kleiner Aufl age auf einem Privatlabel veröffentlicht und ist dementsprechend teuer, selbst die erste Neuauflage von 2011 wird einem nicht gerade nachgeworfen. Nun haben wieder 1000 Käufer das Glück, diese hochkarätige LP zu erwerben, wozu nur dringend geraten werden kann. Die vor Lebendigkeit sprühende Aufnahme bezieht ihren Reiz vor allem aus dem Gegensatz von elektrischem Piano und den Blasinstrumenten.

Die B-Seite beginnt mit „Fountain in the Circle“, das nur durch die Bläser bestritten wird, danach folgt der fast zwanzigminütige Zyklus „City Tryptic“, dem die Leichtigkeit der A-Seite zwar etwas abgeht, dafür aber umso spannender ist. Die Aufnahme klingt sehr ordentlich, bei der Verarbeitung des Vinyls hätte man etwas mehr Sorgfalt aufwenden können. Der beiliegende Downloadcode kann leicht übersehen werden, denn er besteht aus einem recht winzigen Aufkleber auf der bunt bedruckten Innenhülle.

Fazit

Grandiose Musik eines beeindruckenden Künstlers.
Lloyd McNeill Quartet - Washington Suite (Soul Jazz Records)


-

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Neuer hifitest.de Chefredakteur

Liebe Leser,
an dieser Stelle möchte ich mich Ihnen kurz vorstellen. Denn ab sofort bin ich der neue Chefredakteur von hifitest.de und werde aktiv daran arbeiten, diese Website noch spannender und informativer zu gestalten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition"

>> Mehr erfahren
149_18782_2
Topthema: Clever gelöst
Clever_geloest_1573556023.jpg
Geneva Cinema+

Erst ein kraftvoller Filmsound macht bewegte Bilder am Fernseher zum authentischen Kinoerlebnis. Geneva bieten mit ihrem Cinema+ ein intelligentes TV-Soundsystem an, das sich vom Gros der Soundbarlösungen abhebt. Wir haben´s getestet.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 17.03 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Vergin Ton Hifi
Autor Ralf Henke
Kontakt E-Mail
Datum 29.11.2017, 12:02 Uhr