Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: Afraid of Heights (Warner Music)


Billy Talent - Afraid of Heights

Schallplatte Afraid of Heights (Warner Music) im Test, Bild 1
13557

„Afraid of Heights“ ist Studioalbum Nummer  fünf des kanadischen Erfolgsfünfers. Und auch  hier  setzen  die  Herren  um  Sänger  Benjamin  Kowalewicz auf ihre unvergleichliche Interpretation  des  Punk-Themas:  Obschon  irgendwo  um die 40 angelangt, geben Billy Talent richtig  Gas. Es braucht ein paar Takte, und Ian D´Sa hat  mit seinem unverwechselbaren Gitarrensound  unmissverständlich klargemacht, wer hier gerade zu Werke geht. Ganz generell bin ich der  Meinung,  dass  die  frühen  Billy-Talent-Alben  die  besseren  Songs  enthielten  und  erheblich  ohrwurmtauglicher  waren.  Bereits  Album  Nummer  vier,  „Dead  Silence“,  enthielt  keinen  echten Hit mehr, das setzt sich hier fort. Gewiss, im Vorfeld zu „Afraid of Heights“ sind wir mit dem Titeltrack hinreichend penetriert  worden und irgendwann bleibt der auch hängen, trägt aber nicht mehr so wie damals. Das  liegt auch daran, dass Billy Talent sich die ganz trivialen Gefilde der Rockmusik auf diesem  Album einfach sparen. Im Zweifelsfalle gibt’s dann doch einen unerwarteten Melodiewechsel  oder eine rhythmische Wendung. Bestens Beispiel: „Louder Than the DJ“ hat einen enorm  zugkräftigen Refrain, das Drumherum ist aber durchaus frickelig. Auch inhaltlich sind Billy  Talent nicht frei von Anspruch: Aus ihrer tendenziell linken Einstellung machen die Herren  kein Geheimnis, es geht um die großen und kleinen gesellschaftlichen Probleme unserer Zeit.  Mein persönliches Highlight des Albums: Das ganz harmlos als Ballade beginnende „Rabitt  Down the Hole“ nimmt zusehends Fahrt auf und mutiert zu einem mit starken Gitarrenparts  intonierten Kracher. Das Ganze klingt ziemlich ordentlich und kommt auf zwei 180-Gramm- Scheiben ins Haus. Auf den Innencovern gibt´s Texte, sonst kein Zubehör.

Fazit

 Solide, aber nicht überragende Arbeit der fünf Kanadier
Afraid of Heights (Warner Music)

04/2017 - Holger Barske

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Hifi Test

>> mehr erfahren
Holger Barske
Autor Holger Barske
Kontakt E-Mail
Datum 05.04.2017, 12:03 Uhr
327_21241_2
Topthema: Micro-Endstufe mit vier Kanälen
Micro-Endstufe_mit_vier_Kanaelen_1643721062.jpg
Audio System X-100.4 MD

Kleine Digitalendstufen finden wir bei Audio System als leistungsfähige Amps in der X-Serie und als superkleine Micro-Amps in der M-Serie. Jetzt kommt mit der X-100.4 MD eine superkleine X-Endstufe mit Anspruch auf richtig Leistung.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Musik&Akustik