Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: R.E.M. – Collapse Into Now (Warner)


R.E.M. – Collapse Into Now

4280

Es sieht so aus, also würden es die Mannen um Michael Stipe noch einmal wissen wollen. Schon beim Opener „Discoverer“ geht es ordentlich zur Sache. Die Gitarren zerren, das Schlagzeug scheppert und der Meister der gepflegten Melancholie gibt den Rockshouter wie einst im Mai. Und damit man merkt, dass es die älteren Herren ernst meinen mit dem Rock, wird auf „All the Best“ noch einer draufgesetzt – das ist schon Hardrock in Reinkultur. Erst auf „Ueberlin“ dominieren dann wieder die akustischen Gitarren – dennoch wirkt die Nummer merkwürdig kühl und gehetzt. Dann, aber dann folgt für mich eine der schönsten Nummern, die R.E.M. jemals geschrieben haben. Ehrlich: Viele Musiker würden sich, wenn ihnen einmal einen Song wie „Oh my Heart“ gelingen würde, zur Ruhe setzen und zufrieden zurückblicken. Ich als Hörer bin schon an dieser Stelle rundheraus zufrieden: Harter, guter Rock wechselt sich ab mit klassischen R.E.M.-Heulern mit den charakteristischen Mandolinen- und Akkordeon-Sounds. Es geht dann auch im eher klassischen Gewand weiter bis zur letzten Nummer „Blue“, die noch einmal zeigt, dass die Kraft der musikalischen Innovation R.E.M. noch lange nicht verlassen hat.

Weiter so! Nicht so schön finde ich dagegen die Klangqualität der Platte, die merkwürdig blutleer und dünn daherkommt – schade, gerade dieses kraftvolle Album hätte etwas mehr Dynamik und Wärme vertragen können!

Fazit

Herausragendes Album der Altmeister des gepflegten Rocks – klanglich leider nur zweitklassig.
R.E.M. – Collapse Into Now (Warner)


-

Neu im Shop

Art Edition Schallabsorber

>>mehr erfahren
Thomas Schmidt
Autor Thomas Schmidt
Kontakt E-Mail
Datum 07.07.2011, 10:37 Uhr
260_20510_2
Topthema: Reich beschenkt
Reich_beschenkt_1620031044.jpg
Mundorf MA 30 Final Edition

Auch, wenn der Zeitpunkt schon lange vorbei ist: Der Lautsprecher, mit dem sich Mundorf selbst zum 30-jährigen Firmenjubiläum feiert, ist auch im 32. Jahr der Firma eine spannende Angelegenheit.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Klang + Ton 2021

Man muss sich immer mal wieder neu erfinden. Und so haben wir unser "altes Schlachtross" Klang+Ton im Jahr 2021 thematisch deutlich breiter aufgestellt, um Ihnen, liebe Leser, die Lektüre noch spannender und abwechslungsreicher zu gestalten.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • www.smarthometest.info
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

RAP HIFI auf dem Gutshof (ehem. RAP – Rudolph Audio Parts)