Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Smartphones

Einzeltest: Switel VS700


Senioren Smartphone VS700

Smartphones Switel VS700 im Test, Bild 1
19746

Warum sind Senioren-Handys so uncool? In erster Linie, weil sie mit einem modernen Smartphone so gar nichts mehr gemeinsam haben. Außerdem sind sie meistens auf die wichtigsten Aufgaben reduziert, wie Telefonieren, und eine Notruf-Funktion. Damit sich niemand wie auf dem digitalen Abstellgleis fühlen muss, gibt es richtige Smartphones wie das VS700 von Switel, mit vereinfachter Oberfläche und noch einigen anderen sinnvollen Features.

Das VS700 geht sofort als normales Mittelklasse- Smartphone durch. Dass die Rückseite dank Softtouch-Oberfläche sehr gut und vor allem rutschfest in der Hand liegt, spürt der Besitzer sofort, dem Gegenüber fällt das aber nicht weiter auf.     

Dezent versteckt


Auch die SOS-Taste wurde in unauffälligem Schwarz auf der Rückseite untergebracht, ist sehr gut zu ertasten, fällt aber ebenfalls nicht weiter auf. Andere Features werden von Außenstehenden noch weniger bemerkt. So ist das VS700 zum Beispiel kompatibel mit den meisten Hörgeräten, der Lautsprecher wird dabei einfach umgangen. Wer kein Hörgerät benötigt, dennoch auf laute und deutliche Ansprache angewiesen ist, kann außer dem Klingelton auch die Telefon-Lautstärke lauter stellen als bei einem herkömmlichen Smartphone. Das Beste ist, dass das Plus an Lautstärke völlig ohne Verzerrungen möglich ist, die Sprachverständlichkeit ist hervorragend.

Smartphones Switel VS700 im Test, Bild 1Smartphones Switel VS700 im Test, Bild 2
Anders als beim Hightech-Smartphone kann man hier den Akku einfach auswechseln, unter dem Deckel finden sich dann gleich die beiden Karten-Slots, für die SIM-Karte und die optionale microSD-Karte zum aufstocken des Speichers.     

Zweiter Bildschirm


Schon bei der ersten Inbetriebnahme hat der Besitzer die Wahl zwischen der Oberfläche im Android-Standard und dem SimpleLauncher, der vereinfachten Oberfläche von Switel. Diese bietet einen Hauptbildschirm mit den vier wichtigsten Icons im Großformat. Ein Wisch nach rechts eröffnet dann den Schnellzugriff auf sechs Icons der Kurzwahltasten. Hier können Sie kurzerhand jeweils ein Foto der entsprechenden Kontaktperson einbinden. Die entsprechenden Fotos lassen sich dann direkt mit der sehr guten Kamera erstellen. 

Fazit

Das VS700 von Switel ist ein tolles Smartphone, dem man nicht ansieht, dass es viele seniorenfreundliche Features mitbringt. Ganz besonders freuen darf sich der Besitzer über die sehr gute Kamera, die ist um Welten besser als bei den meisten Seniorenhandys.

Preis: um 200 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Switel VS700

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Bedienung 50%

Qualität 30%

Ausstattung 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Telgo, Granges-Paccot (CH) 
Telefon Nein 
Internet www.switel.com 
Technische Daten
Abmessungen (B x H x T in mm) 156.7/78.8/10 
Gewicht 176 
Display 5,5 Zoll (14 cm) mit 1280 x 720 Pixeln 
Betriebssystem Android 9.0 inkl. Switel SimpleLauncher 
Prozessor / RAM MTK 67309 QuadCore bei 1,28 GHz,/2 GB RAM 
Speicher 16 MB / MicroSD-Karte bis zu 128 GB 
Kommunikation 2G, 4G, Bluetooth 4.2 
Kameras front/rück 8 MP/13 MP 
Akku 2.600 mAh wechselbar 
Lieferumfang Netzteil, Ladestation, USB-Kabel, Headset 
Sonstiges Hörgerätekompatibel M4T4, Lautstärkeanhebung (Klingelton 90dB, Telefon 30 dB) ■ SOS Notruftaste zum Versenden eines vorher aufgenommenen Notrufs an bis zu 5 Rufnummern, Radio, LED-Leuchte 
+ vereinfachtes Menü SimpleLauncher + Akku wechselbar 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung sehr gut 

HD Lifestyle Gallery

/test/smartphones/switel-vs700_19746
Revox- Revox im Wohnraum - Bildergalerie , Bild 1
Revox im Wohnraum
>> zur Galerieübersicht
105_1
Neu im Shop

Raumakustik verbessern durch Schallabsorber

>> Mehr erfahren
Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 06.08.2020, 09:54 Uhr
293_20930_2
Topthema: Mundorf K+T MuViStar M
Mundorf_K+T_MuViStar_M_1633007608.jpg
Zweiwege-Edelmonitor mit Visaton und Mundorf-AMT

Nach dem Erscheinen der U-Serie-AMTs war es natürlich nur noch eine Frage der Zeit, dass wir und andere Entwickler Bausätze damit realisieren würden. Dieses Mal waren die anderen Entwickler einen Hauch schneller, aber mit der MuViStar M sind wir jetzt dran.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 6/2021

Es ist uns eine große Freude, Ihnen die EISA AWARDS 2021-2022 präsentieren zu dürfen. Zusammen mit den Kollegen von 60 Testmagazinen und -Websites aus Europa, Amerika, Asien und Australien kürt unsere Redaktion als exklusives deutsches Mitglied in der Home Theatre Audio Expert Group jedes Jahr die besten Geräte der Welt.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car Hifi 6/2021

Ich freue mich, Ihnen ein ganz sicheres Jahreshighlight zu präsentieren. Voll im Wohnmobiltrend und frisch vom Caravan Salon erreichte und Pioneers neues Camper-Navi AVIC-Z1000DAB zum Test. Zugegeben nicht ganz billig, dafür aber voll ausgestattet mit allem, was den Urlaub im eigenen Wohnmobil vom ersten Meter an entspannt und stressfrei macht. Darüber hinaus haben wir natürlich noch über zwei Dutzend weitere Geräte im Test. Da ist alles dabei, günstige Verstärker und Lautsprecher, bezahlbares High-End, die perfekte Mini-Steuerzentrale mit 9 DSP-Kanälen und natürlich jede Menge Subwoofer. Ich wünsche viel Spaß beim Lesen!
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 6/2021

Die neue "LP" ist da!
Und wie üblich haben wir einen genauen Blick auf neue Dinge geworfen, mit denen der Analogfan das Erlebnis Schallplatte zu etwas Besonderem machen kann. Wir hätten unter Anderem drei potente Phonovorstufen in verschiedenen Preisklassen im Angebot, zwei sehr besondere Lautsprecher und einen feinen, erfreulich bezahlbaren Plattenspieler aus Italien. Wir wünschen viel Spaß bei der Lektüre!
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
Hifi Test TV HiFi 5/2021

Nach wochenlangen zähen Verhandlungen sind die EISA-Awards nun vergeben - Sie finden in dieser Ausgabe die Vorstellung sämtlicher Preisträger, die wir Fachjournalisten aus den Testgeräten des letzten Jahres ausgesucht und für preswürdig befunden haben.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 13.2 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 10.17 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 11.35 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (deutsch, PDF, 3.15 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages