Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
115_17450_2
Topthema: Pure Eleganz
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Subwoofer (Home)

Vergleichstest: Nubert AW-1000


Nubert AW-1000

5100

„Der AW-1000 ist technologisch einer der besten Woofer, die es in dieser Preis- und Größenklasse gibt“, sagt Nubert über den voluminösesten Teilnehmer dieses Testfeldes. 

Ausstattung


Diese Aussage ist korrekt, denn neben einer 300 Watt leistenden Endstufeneinheit und dem in der Front befindlichen 310-Millimeter- Langhubchassis fällt vor allem das optisch zweigeteilte Anschluss- und Einstellmodul des schwäbischen Bassboliden ins Auge, zu dessen Lieferumfang zudem eine Fernbedienung gehört. Während sich Phasenregler, sämtliche Cinchbuchsen (je zwei in/out), Lautsprecherschraubklemmen und Schalter (z. B. Wahl der unteren Grenzfrequenz zwischen 20 und 30 Hz) zur Grundeinstellung wie üblich auf der Gehäuserückseite befinden, platzierte Günter Nubert die häufiger genutzten Drehregler zur Wahl der Übergangsfrequenz und der Lautstärke direkt unterhalb des eben erwähnten Langhubwoofers in der Front des 92 Liter fassenden 35-Kilo-Boliden.
 

Praxis/Klang


Die Stärken des AW-1000 liegen eindeutig in den Disziplinen Dynamik und Pegelfestigkeit. Das macht sich sehr schnell durch seine scheinbar mühelose Leichtigkeit in Regionen bemerkbar, in denen vielen Mitbewerbern die Luft ausgeht. Als Paradebeispiel dient uns die Verbannung Thors im gleichnamigen Blockbuster, unter dessen imposantem Bassgewitter unser Testkino erzittert. Und obwohl sich der AW-1000 als wahrer Kraftprotz erweist, gehen Druck und Präzision auch in dynamischeren Oberbassgefilden nicht verloren. Dies wird überdeutlich, als es zum Kampf gegen den Destroyer kommt, in dem es vor Grundtonsequenzen nur so wimmelt, die vom AW-1000 detailgetreu, kraftvoll und mit beeindruckender Leichtigkeit dargestellt werden.

Fazit

Wahnsinn, welch Bassgewitter Nuberts AW-1000 erzeugt und somit reinsten Kinospaß liefert. Wer also auf der Suche nach schier unendlicher Pegelleistung, einem dynamischen Klangbild und einer satten Grundtonperformance ist, findet in Nuberts AW-1000 die ideale Ergänzung für sein Heimkinosystem.

Preis: um 864 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Nubert AW-1000

Spitzenklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang 70% :
Präzision 20%

Pegelfestigkeit 20%

Dynamik 15%

Physische Wirkung 15%

Labor 10% :
Frequenzgang 5%

Verzerrung 5%

Praxis 20% :
Verarbeitung 15%

Ausstattung 5%

Ausstattung & technische Daten 
+ enormes Basspotential 
+ sehr gute Ausstattung 
Klasse: Spitzenklasse 
Testurteil überragend 
Garantie (in Jahre)
Vertrieb Nubert, Schwäbisch Gmünd 
Telefon 0800 – 68 23 780 (gebührenfrei innerhalb Deutschland) 
Internet www.nubert.de 
Ausstattung
Ausführungen buche, kirsche, weiß, schwarz, silber 
Abmessungen (B x H x T in mm) 370/480/560 
Bauart Bassreflex 
Prinzip Frontfire 
Gewicht (in Kg) 35 
Verstärkerleistung (RMS) (in Watt) 300 
Tieftonchassis (in mm) 310 
Pegel Regler 
Trennfrequenz Tiefpass Regler (40 - 150 Hertz) 
Phase Regler (0-180°) 
Niederpegelein-/ausgänge Cinch (2/2) 
Hochpegelein-/ausgang Schraubklemmen (2/2) 
Preis/Leistung hervorragend 
+ enormes Basspotential 
+/- sehr gute Ausstattung 
Klasse Spitzenklasse 
Testurteil überragend 
Neu im Shop:

Akustikelemente verbessern die Raumakustik

>> Mehr erfahren
139_17811_2
Topthema: Regallautsprecher
Regallautsprecher_1566822367.jpg
Sonus Faber Sonetto II

Musikhören ist Genuss pur, darum darf man also auch gerne neben erstklassiger Klangqualität großen Wert auf Design und hochwertige Materialien von Lautsprechern legen. Sonus Faber beweist mit der Sonetto II eindrucksvoll, wie so etwas in Perfektion funktioniert.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 17.03 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

AUDIO INSIDER
Roman Maier
Autor Roman Maier
Kontakt E-Mail
Datum 13.12.2011, 12:10 Uhr