Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Tablets

Vergleichstest: Blaupunkt Endeavour 1000 QC


Blaupunkt Endeavour 1000 QC

9530

Das Endeavour 1000 QC von Blaupunkt eröffnet den Reigen in der Oberklasse, und zwar standesgemäß mit Metall- Gehäuse und Quad-Core-Prozessor. Diesen sieht man zwar nicht, dafür aber das Resultat seiner Rechenleistung. Er geht dabei zudem sehr sparsam zu Werke; mit 10 Stunden Spielzeit unseres Testvideos reizt das Tablet die Kapazität des internen Akkus voll aus. Auch die Zeit, die das Tablet dann zum Nachladen benötigt, ist mit knapp sechs Stunden vergleichsweise moderat ausgefallen. Nach dem Einschalten ist das Tablet binnen 26 Sekunden betriebsbereit, und das installierte Android 4.2 wartet auf die Eingabe. Das massive Gehäuse und der nicht minder massive Akku fordern allerdings auch ihren Tribut; mit über 600 Gramm gehört das Endeavour kaum zu den Fliegengewichten, es eignet sich also nur vorübergehend zum einhändigen Surfen. Trotz des vergleichsweise günstigen Preises lässt man sich bei Blaupunkt auch seitens der Ausstattung nicht lumpen; neben einem einfachen Headset gibt es noch einen HDMI-Adapter, der den Mini-Display-Ausgang des Tablets an einen Fernseher oder ein anderes großes Display weiterleitet. Das macht Sinn, da das eigene Display für diese Größe etwas zu wenig aufgelöst ist, Ähnliches gilt übrigens auch für die beiden Kamera-Module, zumindest für die rückseitige Kamera hätte man sich mehr als zwei Megapixel gewünscht.

Fazit

Blaupunkt hat mit dem Endeavour ein echtes Marathon-Gerät ins Rennen geschickt; die Verarbeitung ist so hochwertig wie die Materialien. Das Endeavour baut die Tablet-Palette von Blaupunkt erfolgreich nach unten aus, denn auch der günstige Preis weiß zu gefallen.

Preis: um 180 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Blaupunkt Endeavour 1000 QC

Oberklasse

3.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Qualität 50% :
Display 30%

Verarbeitung 20%

Bedienung 30% :
Hardware 15%

Software 15%

Ausstattung 20% :
Ausstattung 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Baros, Hannover 
Telefon 0511 9887185 
Internet www.blaupunkt.de 
Technische Daten
Maße (L x B x H in mm) 243/178/8.5 
Betriebsgewicht (in g) 655 
Displaytechnik LCD, kapazitiv 
Displaygröße (in cm),-auflösung, - oberfläche 24,6/1024 x 768, glänzend 
Formfaktor 4:3 
Display ppi 132 
Tastatur / Touchscreen / Multitouch Nein / Ja / Ja 
Beschleunigungssensor / GPS Ja / Ja 
Farbe / Graustufen Ja / Nein 
Speicher / Erweiterung 16 GB/32 microSDHC 
Betriebssystem Android 4.2.2 
Update via WLAN Nein 
WLAN Reichweite *** 
Bootzeit 26 Sek 
Prozessor Quad-Core bei 1,2 GHz 
Arbeitsspeicher 1 GB 
interne Lautsprecher stereo 
WLAN / 3G / BT /NFC Ja / Nein / Ja / Nein 
Akku / auswechselbar 8200 mAh/ Nein 
Ladezeit (ca.) 5:45 
Stamina Videowiedergabe (ca. in Std) 10:00 
Anschlüsse
USB / HDMI / Kopfhörer / Headset Ja / Nein / Ja / Nein 
Front- / Back-Kamera 2 MP/2 MP 
Minitoranschluss Ja 
Wiedergabe-Formate
Flash Ja 
Audio aac, wma, ogg vorbis, flac, wav, mp3 
Video mov, mp4 h.264, mkv, ts, wmv, avi 
Foto bmp, jpg, png 
Aufnahme: Audio / Video / Foto Ja / Ja / Ja 
Lieferumfang
USB-Kabel Ja 
Kopfhörer Nein 
Netzteil / Reisenetzteil Ja / Nein 
Case Nein 
Sonstiges USB-Adapter, HDMI-Adapter 
+ lange Akkulaufzeit 
+ hochwertiges Metall-Gehäuse 
Qualität 1,4 
Bedienung 1,2 
Ausstattung
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Baut Sony jetzt Elektro-Autos?

Eine erstaunliche News gibt es von Sony zu berichten: Im Laufe der Pressekonferenz am 6. Januar 2020 auf der CES in Las Vegas präsentierte Sony ein Elektro-Auto namens Vision-S. Große Verwunderung bei allen anwesenden Journalisten: "Baut Sony jetzt auch Autos?".
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
163_18984_2
Topthema: Think different
Think_different_1579769545.jpg
Block Stockholm

Große HiFi-Anlagen und selbst kleine Musiksysteme brauchen Platz. Wie wäre es denn, wenn ein echtes Möbelstück gleichzeitig als Musikanlage fungieren würde? Diese pfiffige Kombination hat die deutsche Marke Audioblock aufgegriffen und präsentiert mit dem Stockholm ein Musiksystem der ganz anderen Art.

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Musik&Akustik
Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 10.07.2014, 14:27 Uhr