Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
148_0_3
Heimisches_Kinozimmer_1572948603.jpg
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer Luxuriöses Heimkino modern & bezahlbar

Die hochwertigen Sessel und Sofas der Serie "Matera" von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
163_18984_2
Think_different_1579769545.jpg
Topthema: Think different Block Stockholm

Große HiFi-Anlagen und selbst kleine Musiksysteme brauchen Platz. Wie wäre es denn, wenn ein echtes Möbelstück gleichzeitig als Musikanlage fungieren würde? Diese pfiffige Kombination hat die deutsche Marke Audioblock aufgegriffen und präsentiert mit dem Stockholm ein Musiksystem der ganz anderen Art.

>> Mehr erfahren
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Bluetooth-Lautsprecher

Serientest: Bluesound Pulse Flex, Bluesound Pulse Mini, Bluesound Pulse 2


Am Puls der Zeit

13449

Bluesound hat sich mit seinen Streamern schnell in der Welt     der Multiroom-Systeme etabliert. Die zweite Modellgeneration  bietet nun auch echtes All-in-one, das von gewöhnlichen  Bluetoothlautsprechern weit entfernt ist.

Die digitale Musikwiedergabe hat in den letzten Jahren einen guten Sprung nach vorne gemacht. Die verwendbaren Abtastraten werden zum Beispiel immer  höher, auch wenn die verfügbare Musikauswahl eine Menge zu wünschen übrig lässt. Dazu werden die Systeme stabiler, lassen sich einfacher einrichten und auch die Bedienung ist, dank einer erhöhten Wahrnehmung der Wichtigkeit von Softwareentwicklern, durch bessere Apps einfacher geworden. So kann nun mit Hilfe eines Netzwerkspeichers und der nötigen Geräte recht unkompliziert im ganzen Haus Musik gespielt werden. Doch ein kleiner Haken bleibt, denn jedes Zimmer, in dem Musik laufen soll, muss natürlich auch mit einer eigenen HiFi-Analge ausgestattet sein. Das bedeutet Streamer, DAC, Verstärker, Lautsprecher und nicht zu vergessen jede Menge Kabel in mehrfacher Ausführung, was durchaus ins Geld gehen kann. Bluesound bietet mit seinen Pulse Systemen eine simplere Lösung für ein komplexes Problem: Einfach eine komplette, streamingfähige Anlage in ein einziges Gerät integrieren. Kein schlechter Ansatz. Gleich drei verschiedene Systeme mit dem Namen Pulse stehen hier zur Verfügung: Pulse Flex, Pulse Mini und der letzte, als direkter Nachfolger des Gerätes aus der ersten Modellgeneration, schlicht Pulse 2 genannt.

Im Prinzip sind alle gleich und trotzdem vollkommen anders, denn während die Funktionalitäten weitestgehend identisch sind, ist jedes Gerät für einen anderen Einsatzzweck gedacht. Doch zunächst einmal zu den Gemeinsamkeiten, bevor die Erklärungen zu den Unterschieden folgen. Alle Pulse Systeme steuern sich, wie auch die anderen Streamingsysteme von Bluesound, mit der kostenlosen App für Smarthones und Tablets. Diese gehört zu den zur Zeit besten Steuerungsprogrammen für Streamer und lässt den Nutzer die technisch komplexen Geräte komfortabel steuern. Zum Einrichten der Pulse Systeme und zur Koppelung mit der App ist nicht einmal ein Ethernetkabel von Nöten, auch wenn man durch dessen Verwendung einige Schritte umgehen kann. Im Normalfall reicht aber auch ein Stromkabel und eine WLAN-Verbindung, schon kann es losgehen. Flex, Mini und Pulse 2 bauen bei der Einrichtung kurzzeitig ihr eigenes Netzwerk auf, so dass die benötigten Zugangsdaten auf dem Tablet eingegeben werden können. Anschließend werden alle Bluesound-Systeme im gleichen Netzwerk von der App zusammengefasst und als verschiedene Zonen behandelt, die nach belieben zusammengefügt werden können. Dies geschieht mit nur zwei Fingerbewegungen: Einem Tippen auf die Zonenübersicht und einem anschließenden Tippen auf die Plus-Taste des jeweiligen Gerätes, fertig.

Preis: um 350 Euro

Bluesound Pulse Flex


-

Preis: um 600 Euro

Bluesound Pulse Mini


03/2017 - Philipp Schneckenburger

Preis: um 800 Euro

Bluesound Pulse 2


03/2017 - Philipp Schneckenburger

JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


Boomaudio!
www.boomaudio.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-12,15-17 Uhr
Tel.: 06358 272 310


Da capo e.K.
dacapo-records.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 12-18 Uhr
Tel.: 0911 785 666


Destiny Audio
destiny-audio.com/
Beratungshotline:
Tel.: 86 186 2019 8201


EP: Brettschneider
www.ep.de/brettschneider
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Tel.: 02401 53361


EP: Sommerfeld
www.ep.de/sommerfeld/
Beratungshotline:
Tel.: 03391 356 40


Euronics Brückner
www.euronics.de/berlin-brueckner/
Beratungshotline:
Tel.: 030 794 88 00


expert Keßler Bad Waldsee
www.expert.de/badwaldsee
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-17 Uhr
Sa: 10-14 Uhr
Tel.: 07524 97 400


expert Sigmaringen
www.expert.de/sigmaringen
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-17 Uhr
Sa: 10-14 Uhr
Tel.: 07571 68 69 59 0


HiFi Gärber
www.hifi-gaerber.de
Beratungshotline:
Tel.: 0661 72 422


InEar GmbH & Co. KG
www.inear.de
Beratungshotline:
Mo,Di,Mi,Do: 8-16 Uhr
Fr: 8-13 Uhr
Tel.: 06071 82730-0


Iris Strassacker Lautsprechershop, e. Kfr.
www.lautsprechershop.de
Beratungshotline:
Tel.: 0721 970 37 24


Justhifi
www.justhifi.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-14 Uhr
Sa: 9-12 Uhr
Mo-Fr: 15-18 Uhr
Tel.: 04124 604 160


Lichtenfeld Media GmbH
www.lichtenfeld.info/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-18 Uhr
Tel.: 040 30 80 50


Lynx Studio Technology
www.lynxstudio.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-17 Uhr
Tel.: 06171 58 20 10


Radio Fernseh Patrick Jung
iq-radio-fernseh-jung.de/
Beratungshotline:
Tel.: 06782 25 71


SEK-Carhifi
www.sek-carhifi.de/
Beratungshotline:
Mo,Di,Mi: 9-18 Uhr
Do: 9-20 Uhr
Fr: 9-18 Uhr
Sa: 10-15 Uhr
Tel.: 02232 578 72 50


Siwicke GmbH & Co KG
www.siwicke.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 8:30-13,14-18 Uhr
Tel.: 0711 136 72 10


Sombetzki
www.sombetzki-elektrostaten.de/
Beratungshotline:
Tel.: 06408 549 0 240


Sound Brothers Berlin GmbH & Co KG
www.soundbrothers-berlin.de
Beratungshotline:
Tel.: 030 88 720 88 50


Technik Profis Geiermann
iq-geiermann-mayen.de
Beratungshotline:
Tel.: 02651 98840

zur kompletten Liste

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Mitmachen: Gegenmittel für Corona finden!

Der Corona Virus stellt die gesamte Gesellschaft auf die Probe. Kontaktbeschränkungen und effektive Vorsichtsmaßnahmen sorgen für einen nahezu kompletten Stopp im Handel und im Privatleben. Das Wichtigste ist zur Zeit, dass jeder mithilft, die Ausbreitung des Virus zu verhindern. Besitzer eines PCs oder Apple-Computer können sogar noch mehr tun: Helfen Sie mit, einen passenden Impfstoff oder Gegenmittel zu erforschen.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Raumakustik, Schallabsorber: 12 neue Motive

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Nubert electronic GmbH
Philipp Schneckenburger
Autor Philipp Schneckenburger
Kontakt E-Mail
Datum 06.03.2017, 11:58 Uhr