Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Car-Hifi Subwoofer Aktiv

Einzeltest: Phoenix Gold Z10150


Bass- Komplettpaket

17722

Von Phoenix Gold kommt ein Vertreter der kleinsten und unauffälligsten Bassmacher zum Test. Der Z10150 gehört zu den kompakten Untersitzwoofern und wir schauen, was er kann.

Die einfachste Art, einer Werksanlage zu einer Extraportion Bass zu verhelfen, ist der Untersitzwoofer. Der kann natürlich auch im Kofferraum installiert werden, doch die Hauptsache ist, dass er sich so flach macht, dass er gut zu verstecken ist. Mit dem Phoenix Gold haben wir einen sehr wertig gemachten Vertreter dieser Gattung vor uns. Das Aluminium- Stranggussgehäuse ist stabil geraten, Kunststoffkappen und ein Bodenblech sorgen für einen luftdichten Abschluss. Mit nur 7,8 Zentimetern Höhe macht er sich flach für den geforderten versteckten Einbau, dazu wurde dem Z10150 ein entsprechendes Wooferchassis spendiert. Der 25-Zentimeter-Treiber arbeitet mit einer flachen Alumembran, um Einbautiefe zu sparen. Der Antrieb dagegen fällt halbwegs vollwertig aus, er nutzt die gesamte Gehäusetiefe, sodass die untere Polplatte mit dem Bodenblech verschraubt ist. Die Elektronik gibt sich zweigeteilt. Die Endstufe mit ihrem kleinen Netzteil sitzt direkt an der Anschlussseite und wird mit soliden Schraubterminals mit Strom versorgt. Sowohl Hochpegel- als auch Cinchanschlüsse sind vorhanden und es findet sich auch ein Schalter für das automatische Einschalten übers Werksradio. Die Verstärkerschaltung ist eine gute alte Class-AB-Mono mit zwei Leistungstransistoren. Damit die Endstufe ordentlich Leistung abgeben kann, ist der Woofer mit einer 2-Ohm-Schwingspule ausgestattet – das passt. Auf der gegenüberliegenden Seite finden wir zahlreich vorhandene Bedienelemente. Der Phoenix Gold punktet hier mit Vollausstattung. Vom Standard Tiefpass und Boost bis zum regelbaren Subsonicfilter und Phasenregler und mitgelieferte Fernbedienung macht der Phoenix Gold unsere Ausstattungstabelle randvoll. Als Bonus liegt unserem Z10150 sogar ein komplettes Kabelkit bei. Dieses stammt von Stinger, da der hiesige Vertrieb Maxxcount sowohl Phoenix Gold als auch Stinger unter seinem Dach hat. Das SSK8 ist ein einfaches, aber für unsere Zwecke völlig ausreichendes Kabelkit. Strom- und Lautsprecherkabel bestehen aus CCA, also verkupfertem Aluminium. Die Stromkabel kommen in einer Stärke von AWG 8, was 8 Quadratmillimetern entspricht. Die Lautsprecherkabel kommen als AWG 18, was wir 1 mm2 nennen würden. Die Längen betragen 17 und 20 Fuß (5,2 und 6,1 m). Ebenfalls 5,2 Meter lang ist die Stereo-Cinchleitung, die wie die anderen Kabel in einem schicken matten Blau gehalten ist. Einzige Ausnahme ist die Minusleitung von einem knappen Meter, die braun ist. Und schließlich gibt es noch einen Mini-ANLSicherungshalter in wasserfester Ausführung, der mit einer 60-A-Sicherung bestückt ist. Wer es besonders gut machen will, ersetzt die Sicherung durch eine mit 40 Ampere, das passt besser zum Kabel und zum Z10150, der ebenfalls mit 2 x 20 A abgesichert ist. 

Preis: um 300 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Phoenix Gold Z10150

Kompaktklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Plattenspieler-Legende Technics legt nach!

Die Marke Technics begeisterte Generationen von HiFi-Fans, bis leider Anfang der 2000er-Jahre der Mutterkonzern Panasonic die Marke erstmal auf Eis legte. Doch 2014 startete Technics neu und bietet seitdem wieder hochwertige HiFi-Komponenten sowie die Neuauflage des legendären Plattenspielers SL-1200 an. Um das mittlerweile 55-jährige Bestehen der Marke gebührend zu feiern, bringt Technics den direktbetriebenen Plattenspieler SL-1210GAE Limited Edition auf den Markt. Dieses schwarze Sondermodell basiert auf dem international gefeierten HiFi-Plattenspieler Grand Class SL-1200G. Der SL-1210GAE wird ab Juni 2020 erhältlich sein und ist auf nur 1.000 Einheiten weltweit limitiert – davon 700 Einheiten exklusiv für Europa in einer Sonderausführung mit einem des Typs JT-1210 Tonabnehmer von Nagaoka.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
175_19476_2
Topthema: Moon Ace
Moon_Ace_1587372684.jpg
Vollmond

Musik hören ist klasse, doch deswegen Platz für einen Turm von Geräten freizumachen, ist kaum noch zeitgemäß. Moon zeigt, dass man auch bei Kombigeräten viele Vorteile hat.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Vergin Ton Hifi
Elmar Michels
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 01.04.2019, 17:19 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


Elektro Niedermaier
www.elektro-niedermaier.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-12:30,14-18 Uhr
Sa: 9-12:30 Uhr
Tel.: 08022 22 46


EP: Lander
www.ep.de/lander/
Beratungshotline:
Mo,Di,Do,Fr: 9-12:30,15-18:30 Uhr
Mi,Sa: 9-12:30 Uhr
Tel.: 07307 220 41


expert Ehingen GmbH
www.facebook.com/expert.ehingen
Beratungshotline:
Tel.: 07391 770 94 31


KRAUSE-Werk GmbH & Co. KG
www.team-digital.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 7-17 Uhr
Tel.: 06631 79 50


media@home Beisler
www.mediaathome-beisler.de
Beratungshotline:
Tel.: 06021 51053

zur kompletten Liste