Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Endstufen

Einzeltest: Accuphase A-47 - Seite 3 / 3


Ganz behutsam

Die Aussicht, meine großen JBL-Monitore mit zwei dieser Class-A-Preziosen befeuern zu können, war zu verlockend, um sich von der Schlepperei davon abhalten zu lassen. Oder von der Stromrechnung. Die Idee war die folgende: Aus der Accuphase-Vorstufe geht’s in die vollsymmetrische Röhren-Aktivweiche von MalValve, die bei mir seit einiger Zeit für die erforderliche Trennung der Lautsprecheransteuerung in die Frequenzbereiche unter und über 290 Hertz sorgt. Von da aus geht’s in die beiden Endstufen, die wahlweise den Bassbereich mit den beiden Fünfzehnzöllern oder den Mittelhochtonbereich (zwölf Zoll großer Tiefmitteltöner, Zwei-Zoll-Druckkammertreiber mit Horn für den Hochtonbereich, Schlitzstrahler für den Superhochton) versorgen. Wir haben es mit Accuphase zu tun, also verfügen beide Endstufen präzise über die gleiche Verstärkung; ich konnte also nach Herzenslust beide Endstufen gegeneinander tauschen, ohne die Pegelverhältnisse ändern zu müssen. Und mir wurde ganz schnell klar, warum in Japan so viele große alte JBLs stehen, die von Accuphase-Elektronik versorgt werden. Egal, welche Endstufe welchen Zweig bediente, das Klangbild hatte eine Geschmeidigkeit und Glätte, die ich bislang nicht kannte.

Da gab‘s übrigens mal eine Accuphase-Aktivweiche namens F-25 mit einem eigens für meine Box entwickelten Filtermodul, vielleicht hat ja noch jemand irgendwo … Und wie herum geht’s nun besser? Ich bevorzuge die A-46 im Bassbereich. Sie wirkt minimal stämmiger, erdiger und runder, was unter gegebenen raumakustischen Verhältnisse die bessere Wahl ist. Die A-47 agiert da unten etwas behänder, graziler, aber auch mit minimal weniger Substanz. Sie ist im Mittelhochtonbereich besser aufgehoben und bringt gerade dem großen Druckkammertreiber das letzte bisschen Schmelz bei, das die A-46 hier noch schuldig blieb. Das hört sich alles dramatischer an, als es ist und fällt an einer „normalen“ Box weit weniger ins Gewicht, wie der Quercheck in der Redaktion bewies. Dass beide Endstufen zum Besten gehören, das man für Geld und gute Worte kaufen kann, steht in jedem Falle völlig außer Zweifel.

Fazit

Accuphase setzt mit der A-47 nahtlos dort an, wo die A-46 aufgehört hat, nämlich mit überragend transparentem, beschwingtem, leichtem und überbordend detailreichem Klang. Dass Austattung und Finish eine Klasse für sich sind versteht sich von selbst.

Preis: um 9600 Euro

Accuphase A-47


-

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb PIA HiFi, Weiterstadt 
Telefon 06150 50025 
Internet www.pia-hifi.de 
Garantie 2 Jahre 
Abmessungen (B x H x T in mm) 465/211/464 
Gewicht (in Kg) ca. 32 kg 
Unterm Strich... Accuphase setzt mit der A-47 nahtlos dort an, wo die A-46 aufgehört hat, nämlich mit überragend transparentem, beschwingtem, leichtem und überbordend detailreichem Klang. Dass Austattung und Finish eine Klasse für sich sind versteht sich von selbst. 
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Plattenspieler-Legende Technics legt nach!

Die Marke Technics begeisterte Generationen von HiFi-Fans, bis leider Anfang der 2000er-Jahre der Mutterkonzern Panasonic die Marke erstmal auf Eis legte. Doch 2014 startete Technics neu und bietet seitdem wieder hochwertige HiFi-Komponenten sowie die Neuauflage des legendären Plattenspielers SL-1200 an. Um das mittlerweile 55-jährige Bestehen der Marke gebührend zu feiern, bringt Technics den direktbetriebenen Plattenspieler SL-1210GAE Limited Edition auf den Markt. Dieses schwarze Sondermodell basiert auf dem international gefeierten HiFi-Plattenspieler Grand Class SL-1200G. Der SL-1210GAE wird ab Juni 2020 erhältlich sein und ist auf nur 1.000 Einheiten weltweit limitiert – davon 700 Einheiten exklusiv für Europa in einer Sonderausführung mit einem des Typs JT-1210 Tonabnehmer von Nagaoka.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

15% auf Akustikelemente

>>mehr erfahren
175_19476_2
Topthema: Moon Ace
Moon_Ace_1587372684.jpg
Vollmond

Musik hören ist klasse, doch deswegen Platz für einen Turm von Geräten freizumachen, ist kaum noch zeitgemäß. Moon zeigt, dass man auch bei Kombigeräten viele Vorteile hat.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Nubert electronic GmbH
Holger Barske
Autor Holger Barske
Kontakt E-Mail
Datum 14.05.2017, 10:00 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


Das andere Hifi Studio
www.dasanderehifistudio.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-19 Uhr
Tel.: 0173 59 18 606


expert Bening Wilhelmshaven
www.expertbening.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 04421 1568144


Expert Wangen
www.expert.de/allgaeu
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Fr: 9-16 Uhr
Tel.: 07522 974 570


Hifi Profis
www.hifi-profis-da.de/
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-16 Uhr
Tel.: 06151 17 10 0


InEar GmbH & Co. KG
www.inear.de
Beratungshotline:
Mo,Di,Mi,Do: 8-16 Uhr
Fr: 8-13 Uhr
Tel.: 06071 82730-0

zur kompletten Liste