Kategorie: In-Car Subwoofer Chassis

Vergleichstest: JL Audio 8W1v2


JL Audio 8W1v2

Car-Hifi Subwoofer Chassis JL Audio 8W1v2 im Test, Bild 1
9170

Der 8W1 ist auf den ersten Blick klar als JL Audio zu erkennen. Die Amis haben bekanntlich ihre eigenen Konstruktionsmerkmale, die die Woofer von allen anderen unterscheiden. Hier kommt fast nichts aus dem Regal. Der Verbund aus Membran und Dustcap ist nach wie vor eine hochstabile Angelegenheit. Durch die Form der Membran, die nach außen ausgeformt ist, kommt zusätzliche Steifigkeit in die Konstruktion. Als Material verwendet JL bei allen Modellen bis hinauf zum Spitzenmodell W7 den Kunststoff Polypropylen, ein Material, das sich beliebig in Form bringen lässt und vollkommen immun gegen Umwelteinflüsse ist. Die Verbindung zum Spulenträger mittels eines eigenen Kunststoffrings macht einen Vertauen erweckenden Eindruck, diese schwimmende Lagerung ist eins von vielen Patenten, das JL für seine Subwoofer hält. Pfiffig ist der abnehmbare Kunststoffring, der nach Belieben lackiert werden kann.

Car-Hifi Subwoofer Chassis JL Audio 8W1v2 im Test, Bild 2Car-Hifi Subwoofer Chassis JL Audio 8W1v2 im Test, Bild 3
Die W1-Serie bekommt zwar „nur“ einen Blechkorb und dieser weist auch keine herkömmlichen Öffnungen zur Hinterlüftung der Zentrierung auf. Dafür ist der gesamte Korb gewissermaßen „höhergelegt“. Dadurch entstehen Lüftungsöffnungen genau da, wo sie benötigt werden, nämlich direkt an der Polplatte. Polkernbohrung gibt es keine und auch die Schwingspule ist mit anderthalb Zoll nicht übermäßig groß, dafür stimmen die Antriebsdaten. Wie es sich für einen JL gehört, spielt der 8W1 in so ziemlich jedem Gehäuse. Der erstrebenswerte Bereich geschlossener Gehäuse liegt mit 10 – 20 Litern praxisgerecht. Selbstverständlich geht auch Bassreflex, in diesem Fall unsere Wahl mit einem sogar sehr glatten und tief reichenden Schalldruckverlauf. 

Sound


Der 8W1 gibt im Hörtest den klassischen Allrounder. Er fettet die Musik genau im richtigen Maß an und trifft die Balance zwischen trocken und boomig perfekt. Damit kann man bei jedem Programmmaterial prima leben, währen der JL abwechselnd richtig tiefe oder auch knackige Oberbässe zaubert. Auch beim Pegel schwimmt er gut mit, ohne bei einem lauten Frontsystem ins Hintertreffen zu geraten. 

Fazit

Wie von JL gewohnt: Der 8W1 geht immer gut, egal, was passiert.

Preis: um 110 Euro

Ganze Bewertung anzeigen

In-Car Subwoofer Chassis

JL Audio 8W1v2

Mittelklasse

3.0 von 5 Sternen

03/2014 - Elmar Michels

Bewertung 
Klang 50% :
Tiefgang 12.50%

Druck 12.50%

Sauberkeit 12.50%

Dynamik 12.50%

Labor 30% :
Frequenzgang 10%

Wirkungsgrad 10%

Maximalpegel 10%

Verarbeitung 20% :
Verarbeitung 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Audio Design, Kronau 
Hotline 07253 9465-0 
Internet www.audiodesign.de 
Technische Daten
Korbdurchmesser (in cm) 21.7 
Einbaudurchmesser (in cm) 17.7 
Einbautiefe (in cm) 9.9 
Magnetdurchmesser (in cm) 11,5 
Gewicht (in kg) 2.9 
Nennimpedanz (in Ohm)
Gleichstromwiderstand Rdc (in Ohm) 4.04 
Schwingspuleninduktivität Le (in mH) 2.15 
Schwingspulendurchmesser (in mm) 38 
Membranfläche (in cm²) 214 
Resonanzfrequenz fs (in Hz) 35.7 
mechanische Güte Qms 6.04 
elektrische Güte Qes 0.62 
Gesamtgüte Qts 0.56 
Äquivalentvolumen Vas (in l) 17.6 
Bewegte Masse Mms (in g) 71.9 
Rms (in Kg/s) 2.67 
Cms (in mm/N) 0.28 
B x I (in Tm) 10.27 
Schalldruck 1W, 1m (in dB) 83 
Leistungsempfehlung 150-250 W 
Testgehäuse BR 21,5 l 
Reflexkanal (d x l) 7 x 22 cm 
Klasse Mittelklasse 
Preis/Leistung gut 
Car&Hifi „Wie von JL gewohnt: Der 8W1 geht immer gut, egal, was passiert.“ 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Hifi Test

>> mehr erfahren
Elmar Michels
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 20.03.2014, 11:26 Uhr
324_21181_2
Topthema: Philips 65OLED936
Philips_65OLED936_1640176466.jpg
Preisgekrönte OLED-TVs

Der Philips OLED936 gehört zweifelsohne zu den besten Fernsehern überhaupt.

>> Lesen Sie hier den gesamten Test!
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Forum GmbH