Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
231_0_3
Heimisches_Kinozimmer_1612176713.jpg
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas

Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
196_18337_2
Micro-Power_1601623985.jpg
Topthema: Micro-Power Audio System M-100.2 MD,M-50.4 MD, M-300.1 MD

Mit M-100.2 MD, M-50.4 MD und M-300.1 MD kommen ganz frisch drei neue Endstüfchen von Audio System in die Redaktion. Mit aktuellen Features und neuester Technologie scheinen sie perfekt in die Zeit zu passen. Wir machen den Test.

>> Mehr erfahren
Kategorie: In-Car Endstufe Mono

Vergleichstest: JL Audio JX1000/1D


Bass für Anspruchsvolle

18326

Die kleine JX1000/1D ist dennoch die größte Mono neben der 250er und der 500er aus JL Audios JX-Serie. Die JX sind schon ein paar Tage alt und eher die Einstiegsmodelle des Edelherstellers aus Florida. Dennoch haben wir mit der JX1000/1D einen soliden Verstärker mit stabilem Aufbau und guten Terminals vor uns. Ausstattung gibt‘s nicht viel außer Tiefpass und Boost, modernere Features wie Einschaltautomatik oder Start-Stopp-Fähigkeit? Fehlanzeige. Der Innenaufbau sorgt auch nicht spontan für ein Wow, es gibt hier und da ein paar Drahtbrücken, aber insgesamt ist die JL nicht schäbig. Nur zwei Transistoren und eine Diode stemmen die Spannungsversorgung, in der Endverstärkung gibt‘s die üblichen zwei Transistoren pro Halbwelle. Aber im Messlabor zeigt die JX ihre Qualitäten. Sie schiebt blitzsauber bereits an 2 Ohm über 

1100 Watt und gehört insgesamt zu den Besten im Testfeld.


Sound

Beim Hörcheck lässt die JX ebenfalls nichts anbrennen. Sie spielt locker und souverän auf und hat weder Angst vor tiefen Tönen noch vor dicken Subwoofern. Wenn gefordert, produziert sie einen Mörderdruck, bei basslastiger Musik zeigt sie auch bei Spitzenlautstärke keine Ermüdungserscheinungen. Dabei klingt‘s auch für die Sound-Quality-Fraktion mehr als nur anständig. Die kleine JL kann sauber und trocken spielen und 

beherrscht das richtige Timing, sodass wir sie absolut auch für Klanghörer empfehlen können.

Fazit

Sehr gute Performance ohne Schnickschnack.

Preis: um 400 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
JL Audio JX1000/1D

Spitzenklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang 20%

Tiefgang 5%

Druck 5%

Sauberkeit 5%

Dynamik 5%

Labor 55%

Leistung 40%

Dämpfungsfaktor 5%

Rauschabstand 5%

Klirrfaktor 5%

Praxis 25%

Ausstattung 15%

Verarb. Elektronik 5%

Verarb. Mechanik 5%

Klang 20%

Labor 55%

Praxis 25%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Audio Design, Kronau 
Hotline 07253 9465-0 
Internet www.audiodesign.de 
Technische Daten
Kanäle
Leistung 4 Ohm 610 
Leistung 2 Ohm 1130 
Leistung 1 Ohm
Empfindlichkeit max. mV 250 
Empfindlichkeit min. V 6.1 
THD+N (<22 kHz) 5 W 0.014 
THD+N (<22 kHz) Halblast 0.024 
Rauschabstand dB(A) 64 
Dämpfungsfaktor 20 Hz 4483 
Dämpfungsfaktor 40 Hz 4465 
Dämpfungsfaktor 60 Hz 4475 
Dämpfungsfaktor 80 Hz 4476 
Dämpfungsfaktor 100 Hz 4473 
Dämpfungsfaktor 120 Hz 4477 
Ausstattung
Tiefpass 50 – 200 Hz 
Hochpass Nein 
Bandpass Nein 
Bassanhebung 0 – 12 dB/45 Hz 
Subsonicfilter fi x 20 Hz/24 dB 
Phaseshift Nein 
High-Level-Eingänge Ja 
Einschaltautom. (Autosense) Nein 
Cinchausgänge Ja 
Start-Stopp-Fähigkeit – (10,1 V) 
Abmessungen (L x B x H in mm) 278/195/53 
Sonstiges Nein 
Preis/Leistung sehr gut 
Klasse Spitzenklasse 
Kommentar „Sehr gute Performance ohne Schnickschnack.“ 
Neu im Shop

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
Elmar Michels
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 25.08.2019, 10:01 Uhr
224_20180_2
Topthema: Modernes HiFi - kompakt und klangstark
Modernes_HiFi_kompakt_und_klangstark_1608210145.jpg
Dynaudio Evoke 10

Für zeitgemäße Wohnraumsysteme sind große Geräte heute keine Option mehr. Dynaudio setzt darum auf innovative Lösungen, um auch im Kompaktbereich für jede Menge Hörvergnügen zu sorgen.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ Ausbau geht weiter

Das Digitalradio DAB+ ist weiter auf der Erfolgsspur und nimmt kurz vor dem Jahreswechsel nochmal richtig an Fahrt auf.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Lautsprecher-Selbstbau 2020

In meinen Jugendzeiten war das Hauptargument für den Lautsprecher-Selbstbau der Kostenfaktor: Ausgewachsene Hifi-Boxen konnten wir uns nicht leisten, also schraubten wir billige Chassis von der Resterampe in irgendwelche Spanplattenkisten und nannten ein paar zufällig zusammengewürfelte Bauteile Frequenzweiche. Die Endergebnisse von damals möchte ich heute nicht vor dem Messmikrofon haben - Spaß gemacht hat es trotzdem.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

hidden audio e.K.