Kategorie: Internetradios

Vergleichstest: Terratec Noxon iRadio Cube


Terratec Noxon iRadio Cube

Internetradios Terratec Noxon iRadio Cube im Test, Bild 1
694

Das würfelförmige Internetradio Noxon Cube von Terratec gefällt durch sein pfiffiges Design und die pralle Ausstattung mit 2.1-Lautsprechersystem. Wir wollen mal sehen, was das Kistchen so alles auf dem Kasten hat.

Installation

Angst, mit dem Terratec-Radio nicht ins Internet zu können, muss der Anwender nicht haben, da sich die Einrichtung des Noxon iRadio Cubes als völlig unproblematisch erweist. Dank des übersichtlichen Displays mit scharfen Schriftzeichen ist auch die manuelle Konfiguration ohne Probleme zu bewerkstelligen. Die gute Fernbedienung unterstützt dabei den Anwender und gestattet auch die Eingabe der IP-Adresse mithilfe der Zehnertastatur. Aber auch per DHCP, also der automatischen Suche nach Netzwerken, verbindet sich das Noxon iRadio Cube problemlos mit dem Router und gestattet nach Eingabe des Sicherheitspasswortes das sofortige Surfen im Internet.

Internetradios Terratec Noxon iRadio Cube im Test, Bild 2
Sollten sich unerfahrene Benutzer dennoch überfordert fühlen, hilft der Blick in die umfangreiche und ausführlich bebilderte Bedienungsanleitung. An das Internet angebunden werden kann das Noxon-Radio mittels Ethernetkabel oder per WLAN. Für den Heimrechner liegt die Twonky-Mediaserver- Software im Paket, die das bequeme Zugreifen auf die eigene Musik und das leichte Verwalten von Musikordnern ermöglicht.

Praxis

Nachdem die Twonky-Mediaserver- Software auf dem Rechner installiert ist und wir unsere Mediafiles freigegeben haben, funktioniert das Streamen von Musik einwandfrei. So haben wir schnell Zugriff auf unsere Lieblingsmusik, die auch in unkomprimierter Form vorliegen darf. Per Cursorkreuz wählen wir die Titel an und spielen diese mit Druck auf die zentrale Taste ab. Auch das Surfen durch die Internetradiostationen macht durch die logische Struktur des Radiomenüs viel Laune. Finden sich neue Lieblingssender, können diese mit Druck auf das Smiley- Symbol der Fernbedienung zu der Favoritenliste hinzugefügt werden. Das schlecht gelaunte Gesicht entfernt die Sender wieder, sollte sich der Geschmack des Anwenders oder das Repertoire des Senders geändert haben. Alternativ lassen sich die Favoriten auch am Gerät selbst mittels Druck auf den Drehregler abspeichern. Weitaus bequemer ist das Verwalten und Anlegen von eigenen Favoriten am PC: Hier stellt Terratec den Internetradiodienst vTuner zur Verfügung, der das komfortable Suchen am PC-Bildschirm nach verschiedenen Kriterien ermöglicht. So ist auch eine Auflistung nach Zuverlässigkeit und Qualität der Sender möglich. Das ist bei der Flut an Sendern auch zwingend notwendig - wie sonst sollte man bei über 12.000 Sendern und mehr als 7.000 Podcasts den Überblick behalten? Interaktive Inhalte bietet Terratec mit dem eigenen Service „myNoxon“ an. Beispielsweise kann über den kostenfreien Dienst von Be- Sonic nach neuen Musikertalenten gesucht werden, die der Sender promotet. Auch kostenpflichtige Anbieter hat Terratec im Programm. Selbstverständlich greift das iRadio Cube auch auf Podcasts und „Radio on Demand“-Inhalte zu. Durch die kompakte Bauweise empfi ehlt sich auch der Einsatz als Radiowecker, was die große Snooze taste auf der Gehäuseoberseite dem Nutzer auch nahe legt. Am Gerät selbst und mit der recht großen Fernbedienung steuert sich der Noxon Cube sehr komfortabel. Die große Auswahl an Portalen und Radiodiensten eröffnet ganz bequem ungeahnte Weiten des Internets. Die kleinen Lautsprecher mit eingebautem Zusatztieftöner erzeugen ein recht ausgeglichenes Klangbild, wobei echtes Stereo-Feeling nicht aufkommen mag. Über Equalizer-Presets lässt sich der Klang nach persönlichen Vorlieben anpassen.

Fazit

Der schicke Würfel von Terratec überzeugt durch seine gute Bedienbarkeit, tolle Ausstattung und ausgewogenen Klang.

Preis: um 200 Euro

Internetradios

Terratec Noxon iRadio Cube

Oberklasse


10/2009 - Jochen Schmitt

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Hifi Test

>> mehr erfahren
Jochen Schmitt
Autor Jochen Schmitt
Kontakt E-Mail
Datum 22.10.2009, 16:56 Uhr
344_21533_2
Topthema: Vier Hochtöner von Mundorf
Vier_Hochtoener_von_Mundorf_1654163855.jpg
Mundorfs neue U-Serie mit massiven Frontplatten

Im zweiten Teil des Einzelchassistests zeigen wir noch einmal die Mundorf Hifi U-Serie, die jetzt auf Kundenwunsch durch passende Frontplatten ergänzt wurden.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 4/2022

In der neuen HEIMKINO haben wir die Freude, Ihnen einige der besten Fernseher präsentieren zu dürfen, die derzeit erhältlich sind.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car&Hifi 4/2022

Beim Durchblättern dieser Ausgabe ist nicht zu übersehen, dass nach wie vor Wohnmobil und fahrzeugspezifische Komponenten ein großes Thema am Markt sind. Natürlich reagiert die Industrie auf die Nachfrage nach diesen zunehmend smarter werdenenden Lösungen.
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 3/2022

Jetzt on- und offline über alle bekannten Kanäle verfügbar: Die Ausgabe 03/22 der LP, unserem Magazin für die analogen Belange des Musikhörens.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
Klang + Ton 4/2022

Mit großen Schritten geht es voran: Die erste High End seit drei Jahren hat eben erst ihre Pforten geschlossen. Wir konnten aber schon auf dieser ersten großen Branchenmesse sehen, dass sich seit 2019 nicht nur im Fertig-Hifi-Segment vieles getan hat, sondern auch beim Selbstbau.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages