Kategorie: Internetradios

Vergleichstest: Avox Indio Mini


Avox Indio Mini

Internetradios Avox Indio Mini im Test, Bild 1
693

Das Internetradio von Avox fällt durch seine schwarz glänzende Front mit großem Drehgriff und gut ablesbarem Display auf. Auf der Oberseite des recht schweren Gehäuses sitzen hinter Gittern sicher geschützt die Lautsprecher.

Installation

Schaltet der Besitzer sein Avox zum ersten Mal ein, kann er beobachten, wie das Indio Mini sich auf die Suche nach nutzbaren Netzwerken macht. In unserem Fall schafft es das Internetradio in kürzester Zeit den digital home-Router zu finden. Die manuelle Einrichtung des Internetradios ist ebenso spielend einfach. Per Drehrad werden Buchstaben oder Zahlen angewählt und anschließend durch Druck auf den Drehregler bestätigt. Nach Eingabe des Passwortes steht dem Nutzer auch hier die Welt des Internetradios offen.

69
Anzeige
Your Style, Your Speaker, Your Music…Solano! 
qc_Solano_LS60_Alchemy_Miracord_Logo_gold_dust_tv_1654176749.jpg
qc_Solano_52_Freisteller_2_1654176749.png
qc_Solano_52_Freisteller_2_1654176749.png

>> Mehr erfahren

Praxis

Das Avox Indio Mini Internetradio lässt sich im Alltag sehr gut mit seiner praktischen Fernbedienung steuern. So kann schnell nach neuen Sendern gesucht oder auch die Weckzeit eingestellt werden. Über den Radiodienst von Reciva können am PC eigene Favoriten sowie Podcasts erstellt und am Indio Mini dann abgerufen werden. Das Display ist hell und freundlich und informiert auf einen Datenstrom zu gewährleisten. In unseren beiden Testräumen funktioniert die Verbindung tadellos, so dass wir störungsfrei die Musik vom Rechner hören und Internetradio empfangen können. Zur Steuerung des Geräts liegt leider keine Fernbedienung im Lieferumfang, aber auch so lässt sich das Webradio dank Drehregler gut bedienen. Klanglich gibt sich das Scott Radio als ziemlich undynamischer Zeitgenosse mit Hang zum Verzerren zu erkennen. Bei geringen und mittleren Lautstärkepegeln ist der Klang dagegen recht ausgewogen und taugt zur musikalischen Nebenbei-Dauerberieselung. Blick ausführlich über gewählte Sender, abgespielte Titel und Interpreten, sowie der Komprimierungsrate des momentan laufenden Songs. Der Klang der eingebauten Lautsprecherchassis ist leider etwas unausgewogen und bisweilen zu spitz , so dass es sich empfi ehlt für eine bessere Musikwiedergabe externe Lautsprecher anzuschließen.

Internetradios Avox Indio Mini im Test, Bild 2
Diese werden auf der Rückseite über Cinchbuchsen angeschlossen. Einen passenden Adapter legt Avox leider nicht dazu.

Fazit

Dem gut bedienbaren und hochwertig verarbeiteten Internetradio Avox Indio Mini fehlt es leider etwas an klanglicher Souveränität.

Preis: um 170 Euro

Internetradios

Avox Indio Mini

Oberklasse


10/2009 - Jochen Schmitt

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Heimkino

>> mehr erfahren
Jochen Schmitt
Autor Jochen Schmitt
Kontakt E-Mail
Datum 23.10.2009, 11:23 Uhr
344_21533_2
Topthema: Vier Hochtöner von Mundorf
Vier_Hochtoener_von_Mundorf_1654163855.jpg
Mundorfs neue U-Serie mit massiven Frontplatten

Im zweiten Teil des Einzelchassistests zeigen wir noch einmal die Mundorf Hifi U-Serie, die jetzt auf Kundenwunsch durch passende Frontplatten ergänzt wurden.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 4/2022

In der neuen HEIMKINO haben wir die Freude, Ihnen einige der besten Fernseher präsentieren zu dürfen, die derzeit erhältlich sind.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car&Hifi 4/2022

Beim Durchblättern dieser Ausgabe ist nicht zu übersehen, dass nach wie vor Wohnmobil und fahrzeugspezifische Komponenten ein großes Thema am Markt sind. Natürlich reagiert die Industrie auf die Nachfrage nach diesen zunehmend smarter werdenenden Lösungen.
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 3/2022

Jetzt on- und offline über alle bekannten Kanäle verfügbar: Die Ausgabe 03/22 der LP, unserem Magazin für die analogen Belange des Musikhörens.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
Klang + Ton 4/2022

Mit großen Schritten geht es voran: Die erste High End seit drei Jahren hat eben erst ihre Pforten geschlossen. Wir konnten aber schon auf dieser ersten großen Branchenmesse sehen, dass sich seit 2019 nicht nur im Fertig-Hifi-Segment vieles getan hat, sondern auch beim Selbstbau.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Musik&Akustik