Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Kopfhörer Hifi

Einzeltest: Audio-Technica ATH-OX7AMP


Aktivposten

9781

Kopfhörer für mobile Geräte, die einen eingebauten Verstärker haben, liegen im Trend. Die Bauart hat viele Vorteile, wie der ATH-OX7AMP von Audio Technica eindrucksvoll beweist.

Audio-Ausgabe neben den zahlreichen Funktionen eines solchen Geräts erhöhte Aufmerksamkeit geschenkt wurde. Nicht umsonst bietet der Markt ein fast unüberschaubares  Angebot an mobilen Zusatzgeräten – vom schlüsselanhängergroßen Kopfhörerverstärker bis zum Externen DAC mit Verstärker, der mit seinem Akku auch noch die Ausdauer des Smartphones erhöht. Doch nicht jeder hat Lust, neben dem Smartphone und Kopfhörern noch weitere „Peripheriegeräte“ mit sich zu tragen. Hier sind Kopfhörer mit einem eingebauten Verstärker eine praktische Alternative. Ein weiterer Vorteil von aktiven Kopfhörern ist, dass man über die Verstärkerelektronik auch den Klang beeinflussen kann. Nicht alle Hersteller machen von dieser Möglichkeit Gebrauch, damit man den Kopfhörer genauso gut aktiv wie passiv betreiben kann. 

Ausstattung


Audio Technica nutzt die Möglichkeit, den Klang über die eingebaute Elektronik zu beeinflussen. Er lässt sich zwar auch passiv betreiben, aufgrund der dabei hinzunehmenden klanglichen Einbußen sollte man ihn aber bevorzugt aktiv betreiben, was ich im Test durchweg getan habe. Die Stromversorgung erfolgt über eine AAA-Batterie, die in der rechten Ohrkapsel steckt. Wer mag, kann den Kopfhörer mit einem passenden Akku betreiben. Finde ich gut, so hat man die Wahl. Der Schalter für die Aktivelektronik sowie der Lautstärkeregler sitzen in der linken Ohrkapsel. Auf dem Kopf sitzt der ATH-OX7AMP bequem, die etwas strafferen Ohrpolster federn den Anpressdruck gut ab. Die Verarbeitung macht einen ordentlichen Eindruck, leider wirkt der verwendete Kunststoff nicht so wertig und stört den ansonsten hochwertigen Eindruck. 

Klang


Klanglich ist der Audio Technica ATH-OX7AMP gerade für schwachbrüstige Player oder Smartphones in echter Gewinn. Dank der eingebauten Elektronik schiebt er im Bass ordentlich voran. Mitten und Höhen halten sauber mit, so dass sich ein tonal ausgewogenes Klangbild ergibt. Auch dynamisch ist der Audio Technica kein Kind von Traurigkeit, so dass besonders entsprechend dynamisches Musikmaterial Spaß macht.

Fazit

Der Audio Technica ATH-OX7AMP ist das ultimative Gerät, um auch klanglich weniger starken mobilen Playern oder Smartphones auf die Sprünge zu helfen. Hier holt er noch einiges raus und verwöhnt am Smartphone darüber hinaus mit seiner Headset- Funktionalität.

Preis: um 200 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Audio-Technica ATH-OX7AMP

Oberklasse

3.5 von 5 Sternen

-

 
Bewertung 
Klang 50%

Passform 20%

Ausstattung 20%

Design 10%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Audio Technica, Mainz 
Internet eu.audio-technica.com 
Gewicht (in g) 220 
Typ On-Ear 
Anschluss 3,5-mm-Stereo- und 4-Pol-Klinke 
Frequenzumfang 9 – 26.0000 Hz 
Impedanz (in Ohm) 68 
Wirkungsgrad (in dB) 99/105 dB ohne/mit eing. Verstärker 
Bauart geschlossen 
Kabellänge (in m) 1,2 m 
Kabelführung links 
geeignet für: Smartphones, mobile Player, HiFi 
Ausstattung 2 Kabel – mit/ohne Fernbedienung/ Mikro, Transportbeutel 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung gut 
Frage des Tages:
Haben Sie einen Subwoofer?
Ja
Nein
Ja
55%
Nein
45%
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Kopfhörer liegen im Trend!

Die Corona-Krise hält die Gesellschaft alle trotz leichter Lockerungen weiterhin gewaltig auf Trab. Eine Produktkategorie aus der Unterhaltungselektronk erfreut sich trotz – oder sogar gerade wegen – der besonderen Umstände wachsender Beliebtheit: Praktische Funkkopfhörer liegen laut einer aktuellen Studie der gfu gerade voll im Trend!
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
175_19476_2
Topthema: Moon Ace
Moon_Ace_1587372684.jpg
Vollmond

Musik hören ist klasse, doch deswegen Platz für einen Turm von Geräten freizumachen, ist kaum noch zeitgemäß. Moon zeigt, dass man auch bei Kombigeräten viele Vorteile hat.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Dr. Martin Mertens
Autor Dr. Martin Mertens
Kontakt E-Mail
Datum 30.08.2014, 09:53 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


Drepper oHG
sp-drepper.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Tel.: 02535 88 33


Fernseh Mayer
iq-mayer.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Tel.: 08086 275


Radio Bodewitz
radio-bodewitz.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-13,14-17 Uhr
Tel.: 02181 24 90 70


Radio Paschmanns GmbH
www.radiopaschmanns.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-13, 14-18 Uhr
Tel.: 02162 150 88


TEAM SEBALD GbR
www.hifiroom.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-18 Uhr
Sa: 10-12 Uhr
Tel.: 09278 985 176

zur kompletten Liste