Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
231_0_3
Heimisches_Kinozimmer_1617103276.jpg
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas

Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
239_20160_2
Block_SR-200_MKII_1614759853.jpg
Topthema: Block SR-200 MKII Streaming-Radio mit CD und DAB+

Das neue Smartradio Block SR-200 MKII verfügt über eingebaute Lautsprecher und einen Subwoofer, bietet zudem Musikstreaming und klingt überraschend erwachsen.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Kopfhörer Hifi

Einzeltest: Bose SoundLink Kopfhörer - Seite 2 / 2


Bluetooth à la Bose

33
Anzeige
Mission LX-2 MKII: Hohe Klangansprüche für den kleinen Geldbeutel
qc_hifitest_banner-01-links_1616674467.jpg
qc_hifitest_banner-02-mitte_2_1616674467.jpg
qc_hifitest_banner-02-mitte_2_1616674467.jpg

>> Mehr erfahren

Ausstattung


Die SoundLink-Produktfamilie von Bose zeichnet sich dadurch aus, dass sich die einzelnen Produkte drahtlos vernetzten und steuern lassen. Das gilt auch für den SoundLink-On-Ear- Kopfhörer, der per Bluetooth die schnurlose Verbindung zum Zuspieler aufnimmt. Klar, dass er am iPhone oder Smartphone auch als Headset und Fernsteuerung eingesetzt werden kann. Und klar, dass er zum Betrieb einen eingebauten Akku hat, der mithilfe des beiliegenden USB-Kabels geladen wird. Die Ladezeit ist dabei kurz: 90 Minuten laden und 15 Stunden hören sind eine gute Bilanz. 15 Minuten „nachladen“ reichen dann immer noch, um zwei Stunden zu hören. Das geht nur mit moderner Lithium-Ionen-Technik. Und falls man keine Gelegenheit zum laden hat, kann man den SoundLink Kopfhörer auch konventionell am beiliegenden Kabel betreiben. Bose wäre aber nicht Bose, wenn man einfach den x-ten Bluetooth-Kopfhörer auf den Markt gebracht hätte. Und so hat der SoundLink noch einige technische „Schmankerl“ zu bieten. Da wäre zum Beispiel die Sprachausgabe. Die Anweisungen zum Pairing bekommt man genauso sprachlich (in Englisch) über die Kopfhörer mitgeteilt wie die Telefonnummer des Anrufers bei einem ankommenden Anruf. Auch mit dem Mikrofon hat man sich bei Bose nochmal grundsätzlich beschäftigt. Da das bei Bluetooth-Kopfhörern ja nicht am Kabel unter dem Kehlkopf hängen kann, sondern in das Kopfhörergehäuse integriert ist, gibt es hier eher Probleme mit der Verständlichkeit. Dem begegnet Bose durch den Einsatz von zwei Mikrofonen, die den Hintergrundlärm reduzieren und die Sprachverständlichkeit erhöhen. Die Wiedergabelautstärke eines Anrufers passen die Kopfhörer automatisch in Abhängigkeit von herrschenden Umgebungsgeräuschen an. Innovativ ist auch die Möglichkeit, die Kopfhörer mit zwei Geräten gleichzeitig zu pairen. So kann man etwa auf dem Tablet einen Film gucken und trotzdem einen Anruf vom Smartphone entgegennehmen.

Passform


Was den Bose SoundLink noch von anderen Bluetooth-Kopfhörern unterscheidet, sind seine kompakte Bauform und sein geringes Gewicht. Mit knapp über 150 Gramm ist er ein echtes Leichtgewicht. Immerhin steckt ja sogar ein Akku drin! Damit haben die weichen Polster überhaupt kein Problem, einen angenehmen Sitz zu gewährleisten. Auch die Ergonomie ist vorbildlich gelungen. Die Bedientasten sitzen griffgünstig hinten am rechten Gehäuse, wo man sie gut mit dem Daumen betätigen kann. Die drei Tasten lassen sich durch unterschiedliche Höhen gut ertasten und bieten einen definierten Druckpunkt.

21
Anzeige
ELAC Solano Serie: Dein Style, deine Lautsprecher, deine Musik
qc_Solano_Familie_1610370237.jpg
qc_Solano_2_1610370237.jpg
qc_Solano_2_1610370237.jpg

>> Mehr erfahren

Klang


Hier kann ich mich kurz fassen. Der SoundLink-Kopfhörer von Bose bietet genau den Klang, den man unterwegs braucht. Schön dynamisch, aber nicht nervös, eine dezente Bassbetonung gegen Umgebungslärm und leicht zurückgenommene Höhen, damit es nicht wehtut.

Fazit

Mit dem SoundLink Kopfhörer bringt Bose zwar nicht den ersten Bluetooth-Kopfhörer auf den Markt, aber sicher einen der zurzeit technisch innovativsten, der darüber hinaus noch exzellenten Tragekomfort und vor allem tollen Klang bietet.

Preis: um 250 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Bose SoundLink Kopfhörer

Referenzklasse

4.0 von 5 Sternen

-

 
Bewertung 
Klang 50%

Passform 20%

Ausstattung 20%

Design 10%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Bose, Friedrichsdorf 
Internet www.Bose.de 
Gewicht (in g) 153 
Typ On-Ear 
Anschluss Bluetooth (3,5-mm-3-Pol-Klinke) 
Frequenzumfang k.A. 
Impedanz (in Ohm) aktiv 
Wirkungsgrad (in dB) aktiv 
Bauart geschlossen 
geeignet für: iPhone, Smartphones, mobile Player 
Ausstattung: USB Ladekabel, Anschlusskabel 1,2 m, Etui 
Klasse Spitzenklasse 
Preis/Leistung gut – sehr gut 
Neu im Shop

Art Edition Schallabsorber

>>mehr erfahren
Dr. Martin Mertens
Autor Dr. Martin Mertens
Kontakt E-Mail
Datum 30.12.2014, 09:57 Uhr
252_20475_2
Topthema: Streamingverstärker mit Retro-Charme
Streamingverstaerker_mit_Retro-Charme_1618228948.jpg
Advance Paris PlayStream A5

Aktuelle Streaminggeräte sind wegen ihrer Fähigkeiten beliebt, doch beim Design kommt man eher selten ins Schwärmen. Advance Paris will mit dem PlayStream A5 Moderne und Vergangenheit verschmelzen lassen.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Klang + Ton 2021

Man muss sich immer mal wieder neu erfinden. Und so haben wir unser "altes Schlachtross" Klang+Ton im Jahr 2021 thematisch deutlich breiter aufgestellt, um Ihnen, liebe Leser, die Lektüre noch spannender und abwechslungsreicher zu gestalten.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • www.smarthometest.info
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Heimkino Aktuell