Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Kopfhörer Hifi

Einzeltest: Panasonic RP-HTX90N


Geräuschlos-Update

17830

Panasonic hat seinen stylischen Over-Ear-Kopfhörer RP-HTX80B upgedatet. Der Neue heißt jetzt RP-HTX90N. Neben neuen Farben hat Panasonic dem aktuellen Modell vor allem ein aktives Noise-Cancelling (ANC) spendiert.

Ansonsten hat Panasonic wenig geändert – warum auch? Das Retrodesign ist gelungen. Auch Details wie die textilummantelten Kabelzuleitungen in die Gehäuse gefallen. Neben der aktiven Geräuschunterdrückung setzt der RP-HTX90N auf Bluetooth 4.2, bietet mit einer Akkuladung 24 Stunden Spielzeit und hilft auf Wunsch mit einer Bass-Boost- Funktion schlappen Beats auf die Sprünge. Die Passform ist für Menschen bis zu mittlerer Ohrengröße gut, drüber wird es eng unter den Polstern. Der leichte Kopfhörer sitzt sicher auf dem Kopf. Mechanische Störgeräusche spielen kaum eine Rolle. Klanglich spielt das Update auf dem gleichen hohen Niveau wie der Vorgänger. Wobei er ohne eingeschaltetes Bass-Boost vielleicht sogar noch eine Spur neutraler klingt, mit Bass-Boost einen höheren Spaßfaktor bietet. Das ANC macht sich vor allem bei tiefen Störgeräuschen bemerkbar, darüber besitzt der Kopfhörer eine gute passive Schallisolierung und gewährleistet auch in lauten Umgebungen weitgehend störungsfreien Musikgenuss. Mit dem RP-HTX90N hat Panasonic einen guten Kopfhörer noch besser gemacht. Den stylischen Panasonic zeichnen guter Klang und hohe Alltagstauglichkeit aus.

Preis: um 150 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Panasonic RP-HTX90N

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: Panasonic, Hamburg 
Internet: www.panasonic.com 
Preis: 150 Euro 
Klang: 1,2 
Passform: 1,7 
Ausstattung: 1,2 
Design: 1,2 
Klasse: Oberklasse 
Preis/Leistung: gut 
Neu im Shop:

Schöne Hölzer für Ihr Bauprojekt

>>Mehr erfahren
140_17948_2
Topthema: Heller Geselle
Heller_Geselle_1567431265.jpg
BenQ TH535

Manchmal muss es einfach heller sein. Insbesondere wenn draußen projiziert werden soll geht die erforderliche Lichtausbeute schnell zu Lasten der Farbtreue. Nicht so beim BenQ TH535, der bleibt nah am Normfarbraum. Grund genug für uns, genauer hinzuschauen.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 17.03 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

highfidelityköln
Dr. Martin Mertens
Autor Dr. Martin Mertens
Kontakt E-Mail
Datum 25.05.2019, 10:00 Uhr