Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
252_20475_2
Streamingverstaerker_mit_Retro-Charme_1618228948.jpg
Topthema: Streamingverstärker mit Retro-Charme Advance Paris PlayStream A5

Aktuelle Streaminggeräte sind wegen ihrer Fähigkeiten beliebt, doch beim Design kommt man eher selten ins Schwärmen. Advance Paris will mit dem PlayStream A5 Moderne und Vergangenheit verschmelzen lassen.

>> Mehr erfahren
231_0_3
Heimisches_Kinozimmer_1617103276.jpg
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas

Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
Kategorie: Kopfhörerverstärker

Einzeltest: RME ADI-2 DAC


Digital-Workstation

19317

Mit dem ADI-2 DAC stellt Studio-Ausstatter RME eine überarbeitete, für HiFi-Anwender optimierte Version seines Studio-AD/DA-Wandler/Kopfhörerverstärkers ADI-2 Pro vor. Auch ohne A/D-Wandler ist der ADI-2 DAC weit mehr als ein einfacher DAC/Kopfhörerverstärker.

Ich falle gleich mal mit der Tür ins Haus: der ADI-2 DAC von RME ist ein DAC/Kopfhörerverstärker mit Studiogenen. Das muss man in diesem Fall wollen! Audiophile mögen HiFi-Komponenten am liebsten eher schlicht und geradlinig. Klangregler und „überflüssige“ Features stehen in dem Ruf, den Klang eher zu verfälschen. Studioprofis sind es dagegen gewohnt, am Sound zu basteln, bis das rüberkommt, was ihnen vorschwebt bzw. was ihnen gefällt. 

33
Anzeige
Mission LX-2 MKII: Hohe Klangansprüche für den kleinen Geldbeutel
qc_hifitest_banner-01-links_1616674467.jpg
qc_hifitest_banner-02-mitte_2_1616674467.jpg
qc_hifitest_banner-02-mitte_2_1616674467.jpg

>> Mehr erfahren

Ausstattung


Entsprechend schöpft der ADI-2 DAC die Möglichkeiten der Digitaltechnik aus. Sein eingebauter DSP (Digital Sound Processor) erlaubt die Beeinflussung von Bass und Höhen und bietet in den Mitten eine Loudness. Darüber hinaus gibt es einen parametrischem 5-Band-Equalizer, einen Crossfeed-Effekt und vieles mehr. Alles wird über das kleine, hochauflösende Farbdisplay auf der Front in Verbindung mit drei Drück-Drehreglern und vier Tasten auf der Front oder über die Fernbedienung gesteuert. Da wundert es nicht, dass die Bedienungsanleitung schon fast ein Buch ist. Man kann den Klang also auf vielfältige Weise beeinflussen, man kann den ADI-2 DAC jedoch genauso in den Werkseinstellungen belassen. Er bietet die üblichen Digitaleingänge – USB-B, S/PFIF Coaxial und Toslink. An Ausgängen gibt es ein Paar Cinch- und ein Paar XLR-Buchsen zum unsymmetrischen/symmetrischen Anschluss von weiteren Geräten, Endstufen oder Aktivlautsprechern. Auf der Front stehen eine 6,3-mm- und eine 3,5-mm- Buchse zum Anschluss von Kopfhörern zur Verfügung. Wobei die Buchsen für unterschiedliche Kopfhörertypen ausgelegt sind. Bei der 6,3-mm-Buchse handelt es sich um einen „Extreme- Power-Ausgang“, der auch schwer zu treibende Studiokopfhörer mit hohen Impedanzen und niedrigem Wirkungsgrad souverän treibt. Die 3,5-mm-Buchse ist dagegen speziell für In-Ear-Monitors (IEM) gedacht, die meist einen hohen Wirkungsgrad besitzen und durch ihre Position direkt vor dem Gehörgang Rauschen und Störgeräusche sehr unmittelbar übertragen. Der IEM-Ausgang ist deshalb besonders rauscharm, kennt keine Umschaltgeräusche und bietet einen nochmals geringeren Klirrfaktor als der Extreme-Power-Ausgang. Zur D/A-Wandlung setzt RME einen AKMs AK4493 Chip ein. Dessen Schaltungsumgebung beherbergt viele Entwicklungen der Digitalprofis von RME. Ein nettes Entgegenkommen an audiophile Klienten ist die AutoDark-Funktion, die die komplette Beleuchtung und das Display abschaltet, wenn der Anwender 10 Sekunden kein Bedienelement betätigt. 

Preis: um 1000 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
RME ADI-2 DAC

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Neu im Shop

Art Edition Schallabsorber

>>mehr erfahren
Dr. Martin Mertens
Autor Dr. Martin Mertens
Kontakt E-Mail
Datum 18.03.2020, 14:58 Uhr
243_20305_2
Topthema: Sound unterm Sitz
Sound_unterm_Sitz_1615815214.jpg
Audio System US 08 Active 24V

Audio System erweitert seine Palette an Untersitzwoofern. Neben dem bekannten Aktivwoofer US 08 Active gibt es jetzt auch eine passive und eine 24-Volt-Variante.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Klang + Ton 2021

Man muss sich immer mal wieder neu erfinden. Und so haben wir unser "altes Schlachtross" Klang+Ton im Jahr 2021 thematisch deutlich breiter aufgestellt, um Ihnen, liebe Leser, die Lektüre noch spannender und abwechslungsreicher zu gestalten.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • www.smarthometest.info
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

hidden audio e.K.