Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Lautsprecher Stereo

Vergleichstest: Magnat Quantum 803


Magnat Quantum 803

Lautsprecher Stereo Magnat Quantum 803 im Test, Bild 1
6693

Magnats kompakte Regalbox Quantum 803 gehört zu den Produkten, die bis ins letzte Detail auf optimale Klangqualität getrimmt wurden.

60
Anzeige
REVOX TAUSCHZEIT AKTION 
qc_01_1637746467.jpg
qc_02_2_1637746467.jpg
qc_02_2_1637746467.jpg

>> Mehr erfahren

Ausstattung


Elegante Proportionen, erstklassige Hochglanzlackierung und ein Furnier in extravagantem Palisander mit dezenten Streifen im Holzton: So edel präsentiert sich die rund 37 cm hohe Quantum 803 bereits beim Auspacken aus der Transportverpackung. Dabei liegen die wahren Werte der Quantum 803 im Inneren, sprich in den eingebauten Chassis und der Gehäusekonstruktion. Mit aufwendigen Computersimulation und „Klippel-Messsystem“ haben die Magnat-Entwickler die 135-mm-Keramik-Alu-Membran optimiert, die ideale Geometrie des stabilen Gusskorbes und der Magnetanordnung ermittelt sowie Antriebsspulen auf maximale Leistungsfähigkeit getrimmt. Auch die mit Keramik-Partikeln beschichtete 25-mm-Gewebe- Hochtonmembran profitierte von den aufwendigen Materialversuchen mit einem erhöhten Frequenzumfang bei extrem geringen Verzerrungen. Das 10 kg schwere Gehäuse der Quantum 803 verfügt über innere Verstrebungen, die Gehäuse-Resonanzen maximal unterdrücken. Auf der Rückseite des mit entkoppelter Bodenplatte und Gummifüssen versehenem Gehäuses prangt ein extrem solides Bi- Wiring-Anschlussfeld für Lautsprecherkabel.

53
Anzeige
Vertrauen Sie auf unsere Auswahl an hochwertigen Hifi-Komponenten, denn Qualität kennt keine Kompromisse 
qc_HIFI01_1635154992.jpg
qc_HIFI02_2_1635154992.jpg
qc_HIFI02_2_1635154992.jpg

>> Mehr erfahren bei

Praxis


Im Akustiklabor zeigt die Quantum 803 neben einem hohen Wirkungsgrad von fast 90 dB einen recht ausgewogenen Frequenzgang mit einem leichten Einbruch in den tiefen Mitten – ein angenehm unangestrengter Grundton sollte daher zu erwarten sein. So zeigte sich die Quantum auch im Hörraum: mit präzisem Tiefton und sauberem, verfärbungsfreiem Grundton legte die 803 eine „heiße Sohle“ aufs Parkett.

Lautsprecher Stereo Magnat Quantum 803 im Test, Bild 2Lautsprecher Stereo Magnat Quantum 803 im Test, Bild 3
Sie spielt erfrischend quirlig, ohne dabei das Gespür für Details und Klangfarben aus den Augen zu verlieren. Dynamisch, griffig und tonal äußerst korrekt reproduziert sie stimmgewaltige Sängerinnen wie Adele, Lana del Rey oder Amy Macdonald im Hörraum. Auch die korrekte Platzierung im Raum gelang der Quantum 803 mit vorbildlicher Präzision.

Fazit

Die Magnat Quantum 803 macht in jeder Hinsicht Spaß: Mit erstklassiger Verarbeitungsqualität und eleganter Formgebung erfreut sie bereits das Auge des potenziellen Besitzers. Mit ihren klanglichen Qualitäten überzeugt sie auch das anspruchsvolle Ohr des engagierten Musikliebhabers, denn wie kaum ein anderer Lautsprecher kombiniert die Quantum 803 vorbildliche Neutralität mit Dynamik, räumlicher Präzision und lebhafter Musikalität.

Preis: um 1000 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Magnat Quantum 803

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang 70% :
Tonale Ausgewogenheit 20%

Abbildungsgenauigkeit 15%

Detailauflösung 15%

Räumlichkeit 10%

Dynamik/Lebendigkeit 10%

Labor 15% :
Frequenzgang 5%

Verzerrung 5%

Pegelfestigkeit 5%

Praxis 15% :
Verarbeitung 5%

Ausstattung 5%

Bedienungsanleitung 5%

Klang 70%

Labor 15%

Praxis 15%

Ausstattung & technische Daten 
Kategorie Kompaktlautsprecher 
Paarpreis 1000 
Vertrieb Audiovox, Pulheim 
Telefon 02234 8070 
Internet www.magnat.de 
Laborbericht
Ausstattung
Garantie (in Jahre)
Ausführungen Schwarz, Weiß, Palisander 
Abmessungen (B x H x T in mm) 185/372/315 
Gewicht (in kg) 10 
Bauart Bassreflex 
Impedanz (in Ohm)
Anschluss Bi-Wiring 
Hochtöner 25-mm-Kalotte 
Mitteltöner Nein 
Tieftöner 135 mm 
Besonderheiten HT-Keramikbeschichtung 
+ Verarbeitungsqualität 
+ neutraler, dynamischer Klang 
Klasse Spitzenklasse 
Preis/Leistung sehr gut 

HD Lifestyle Gallery

/test/lautsprecher-stereo/magnat-quantum-803-6693
Revox- Revox im Wohnraum - Bildergalerie , Bild 1
Revox im Wohnraum
>> zur Galerieübersicht
105_1
Neu im Shop

TV-Bildoptimierung, neue Pakete, Full HD, UHD, 8K

>>> mehr erfahren
Dipl.-Ing. Michael Voigt
Autor Dipl.-Ing. Michael Voigt
Kontakt E-Mail
Datum 09.10.2012, 11:06 Uhr
301_20748_2
Topthema: Audaphon made by Mundorf
Audaphon_made_by_Mundorf_1635498319.jpg
High End Monitor mit Seas Excel und Audaphon

Der Trend geht zu großen Monitoren und es kann sein, dass wir von der KLANG+TON das mit unserer „Nada“ angestoßen haben. Jedenfalls kann man auch einen Tieftöner jenseits der 20-Zentimeter-Marke inzwischen zweiwegig in einem kompakten Gehäuse unterbringen.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 1/2022

Jüngst veröffentlichte die gfu den HEMIX Home Electronics Martkt Index für die ersten drei Quartale 2021. Demnach hat der Markt für Home Electronics sich weiter positiv entwickelt und zum Vorjahr 6,9 Prozent zugelegt. Hauptumsatzbringer waren dabei neben der weißen Ware die privat genutzten IT-Produkte mit +8,1 % und die Telekommunikation mit +7,1 %. Bei den TV-Geräten sank die Stückzahl zwar um 14,9 %, doch durch den stark gestiegenen Durchnittspreis (+16,8 %) blieb der Umsatz im TV-Segment nahezu konstant auf hohem Niveau (-0,6 %).
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car Hifi 1/2022

Sie werden es beim Download nicht gemerkt haben, doch diese CAR&HIFI ist die dickste seit langem. Neben jeder Menge Tests enthält diese Ausgabe wieder die im letzten Jahr eingeführte Preisverleihung an die besten Geräte des Jahres. Unter der Rubrik Product of the Year finden sie auf 25 Extraseiten die bestklingenden, leistungsfähigsten und highendigsten Geräte aus unserem Testfuhrpark oder auch Produkte, die uns durch ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis, Einsteigerfreundlichkeit oder Cleverness aufgefallen sind.
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 01/2022

Wir begrüßen Sie herzlich zur neuen Ausgabe unseres Analogmagazins "LP". Der Titel verrät bereits, dass wir uns für dieses Heft mit dem neuen luftgelagerten Bergmann-Plattenspieler auseinandergesetzt haben. Hinzu gesellen sich Testberichte zu zwei sehr exklusiven Verstärkerkombinationen, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten: Grandinote aus Italien verblüfft mit einem exotischen Halbleiterkonzept, Air Tight legt die Messlatte in Sachen Röhrentechnik höher. Hinzu gesellen sich zwei interessante Phonovorstufen, ein weiterer extremer Röhrenvollverstärker und eine ganze Reihe anderer Komponenten, die Sie bestimmt interessieren werden.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
Klang & Ton 6/2021

Der Zufall wollte es, dass aus dieser Ausgabe so etwas wie ein Monitor-Spezial geworden ist.
Ob alt oder neu: Zentrales Thema sind Lautsprecher, die durch ihre exakte Art der Reproduktion auch als Arbeitsgerät eingesetzt werden können und damit natürlich auch prädestiniert sind, in einer Hifi-Umgebung der ursprünglichen Bedeutung des Wortes "High Fidelity" gerecht zu werden.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 10.89 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 15.57 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 13.2 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land