Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Lautsprecher Stereo

Einzeltest: Davis Mia 60


Altbewährt

Lautsprecher Stereo Davis Mia 60 im Test, Bild 1
17397

Eine klassische Standbox mit 3-Wege Bestückung? So was haben wir doch schon in den 80er-Jahren gesehen. Richtig: Das seit Jahrzehnten bekannte Konstruktionsprinzip ist nach wie vor eine gute Idee, um einen hervorragend klingenden Lautsprecher zu bauen.

Südöstlich von Paris, im beschaulichen Städtchen Troyes, werden seit über 30 Jahren hochwertige Lautsprecher vom Hersteller Davis entwickelt und gefertigt. Und die Franzosen nehmen es ziemlich ernst mit den Begriffen „Entwicklung“ und „Fertigung“, denn kaum ein Bauteil wird dazugekauft, jedes Detail wird in akribischer Arbeit durchdacht, erforscht und danach weitestgehend von Hand gefertigt. Die hauseigenen Tief-, Mittel- und Hochtontreiber bestechen dabei durch erstklassige Verarbeitungsqualität, beste akustische Eigenschaften und eine hohe Serienkonstanz, sodass selbst andere renommierte Hersteller von Lautsprechern auf Komponenten aus dem Hause Davis zurückgreifen. Für die eigenen Lautsprecher- Serien profitiert Davis von der Tatsache, dass jedes Detail wie Membranmaterialien, Membraneinspannungen, Schwingspulen, Körbe und Magnetantriebe nach exakter Vorgabe der hauseigenen Entwickler gefertigt werden kann. Somit hat Davis die perfekte Kontrolle über das klangliche Endergebnis seiner Lautsprecher.

Mia-Serie


Die recht neue Serie namens „Mia“ möchte den eher preisbewussten Musik- Liebhaber bedienen, ohne dass dieser dabei Abstriche in Sachen Klangqualität in Kauf nehmen muss. Möglich ist dies durch die Verwendung von recht einfach aufgebauten und dennoch funktionellen Lautsprecher-Gehäusen. Die als klassische Standbox ausgeführte Mia 60 kommt mit folierten Oberflächen daher. Wahlweise sind die Mia-Modelle in den Farben Esche Schwarz oder Teak erhältlich, beide Versionen haben eine mattschwarze Front. Trotz der recht geringen Wandstärken sind die Gehäuse ordentlich verarbeitet und ausreichend stabil bzw. resonanzarm konstruiert.

Lautsprecher Stereo Davis Mia 60 im Test, Bild 2Lautsprecher Stereo Davis Mia 60 im Test, Bild 3Lautsprecher Stereo Davis Mia 60 im Test, Bild 4Lautsprecher Stereo Davis Mia 60 im Test, Bild 5
Bei den Standlautsprechern Mia 60 gehören schraubbare Spikes zum Lieferumfang, Abdeckgitter werden bei allen Modellen mitgeliefert.

Bestückung


Bei der Treiberbestückung ist Davis keine Kompromisse eingegangen und spendiert der Mia 60 einen Mitteltöner mit einer hochwertigen Membran aus einem Glasfasergeflecht. Diese optisch prägnanten, gelben Membranen bieten extreme Steifigkeit und sorgen so für eine neutrale, unverfärbte und impulsive Klangwiedergabe. Eine große 25-mm-Kalotte kümmert sich um die Wiedergabe hoher Frequenzen. Um Laufzeitunterschiede zwischen Hoch- und Mittelton zu minimieren, wurde der Hochtöner so nah wie möglich am Mitteltöner montiert. Für satten Bass setzt Davis beim Standlautsprecher Mia 60 auf einen zusätzlichen Tieftöner. Dessen 130-mm-Membran wurde aus Papier gefertigt, nach wie vor ein bewährtes Material, welches gegenüber modernen Kunststoff-, Metall- oder Keramik-Membranen ideale Eigenschaften wie hohe innere Dämpfung mit sich bringt.

Labor und Praxis


Mit einer unteren Grenzfrequenz von rund 35 Hertz machen die Mia 60 ausreichend Druck im Tieftonkeller, auch der ausgewogene Grundton und der Mitteltonbereich sorgen für Pluspunkte. Eine kleine Überbetonung der Obertöne sorgt für ein luftiges Klangbild. Im Hörraum spielt die Mia 60 mit viel Liebe zum Detail und einer angenehm ausgewogenen Wiedergabe sämtlicher Klangfarben. Ebenso erstaunen der Tiefgang und die saubere, präzise Basswiedergabe.

Fazit

Klassisch und gut: Bei der Davis Mia 60 haben die Entwickler auf die bewährte 3-Wege-Konstruktion mit Bassreflexabstimmung gesetzt. Das klangliche Ergebnis kann sich hören lassen, sie spielt auf hohem Niveau und macht ordentlich Druck und richtig Spaß. In Sachen Preis-Leistung spielt sich die Mia 60 von Davis sowieso ganz weit nach vorne – Chapeau nach Frankreich!

Preis: um 700 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Davis Mia 60

Oberklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang 70%

Labor 15%

Praxis 15%

Ausstattung & technische Daten 
Kategorie Standlautsprecher 
Paarpreis um 700 Euro 
Vertrieb b+t Hifi -Vertrieb 
Telefon 02104 175560 
Internet www.bt-hifi .com 
Ausstattung
Ausführungen Folie Esche Schwarz, Folie Teak 
Abmessungen (B x H x T in mm) 190/880/260 
Gewicht (in Kg) 15 
Bauart Bassreflex 
Anschluss Single-Wiring 
Impedanz (in Ohm)
Tieftöner 170 / 130 mm 
Tiefmitteltöner Nein 
Mitteltöner 130 / 110 mm 
Hochtöner 25 mm 
Besonderheiten Nein 
+ neutrale Wiedergabe 
+ tief reichender Bass 
+/- + Preis/Leistung 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung hervorragend 

HD Lifestyle Gallery

/test/lautsprecher_stereo/davis-mia_60_17397
Revox- Revox im Wohnraum - Bildergalerie , Bild 1
Revox im Wohnraum
>> zur Galerieübersicht
105_1
Neu im Shop

Testen Sie Ihre Hifi Anlage

>>Mehr erfahren
Dipl.-Ing. Michael Voigt
Autor Dipl.-Ing. Michael Voigt
Kontakt E-Mail
Datum 17.03.2019, 09:58 Uhr
291_14403_1
Topthema: Klanggewaltig mit Dolby Atmos
Klanggewaltig_mit_Dolby_Atmos_1630938543.png
Anzeige
Die neue Soundbar klang bar5 mr von Loewe

Die neue Multiroom-Soundbar klang bar5 mr kombiniert stilvolles Design mit herausragender Benutzer- freundlichkeit. Durch den 3D Dolby Atmos Ton liefert die klang bar5 mr ein fesselndes Sound-Erlebnis. Im Set mit dem neuen Subwoofer Loewe sub5 einfach unschlagbar!

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 6/2021

Es ist uns eine große Freude, Ihnen die EISA AWARDS 2021-2022 präsentieren zu dürfen. Zusammen mit den Kollegen von 60 Testmagazinen und -Websites aus Europa, Amerika, Asien und Australien kürt unsere Redaktion als exklusives deutsches Mitglied in der Home Theatre Audio Expert Group jedes Jahr die besten Geräte der Welt.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car Hifi 6/2021

Ich freue mich, Ihnen ein ganz sicheres Jahreshighlight zu präsentieren. Voll im Wohnmobiltrend und frisch vom Caravan Salon erreichte und Pioneers neues Camper-Navi AVIC-Z1000DAB zum Test. Zugegeben nicht ganz billig, dafür aber voll ausgestattet mit allem, was den Urlaub im eigenen Wohnmobil vom ersten Meter an entspannt und stressfrei macht. Darüber hinaus haben wir natürlich noch über zwei Dutzend weitere Geräte im Test. Da ist alles dabei, günstige Verstärker und Lautsprecher, bezahlbares High-End, die perfekte Mini-Steuerzentrale mit 9 DSP-Kanälen und natürlich jede Menge Subwoofer. Ich wünsche viel Spaß beim Lesen!
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 6/2021

Die neue "LP" ist da!
Und wie üblich haben wir einen genauen Blick auf neue Dinge geworfen, mit denen der Analogfan das Erlebnis Schallplatte zu etwas Besonderem machen kann. Wir hätten unter Anderem drei potente Phonovorstufen in verschiedenen Preisklassen im Angebot, zwei sehr besondere Lautsprecher und einen feinen, erfreulich bezahlbaren Plattenspieler aus Italien. Wir wünschen viel Spaß bei der Lektüre!
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
Hifi Test TV HiFi 5/2021

Nach wochenlangen zähen Verhandlungen sind die EISA-Awards nun vergeben - Sie finden in dieser Ausgabe die Vorstellung sämtlicher Preisträger, die wir Fachjournalisten aus den Testgeräten des letzten Jahres ausgesucht und für preswürdig befunden haben.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 13.2 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 10.17 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 11.35 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (deutsch, PDF, 3.15 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Hoer an Michael Imhof