Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Moniceiver

Einzeltest: Mic AV7 - Seite 2 / 2


Android für VW

Testergebnisse


Messtechnisch lässt sich das AV7 nichts zuschulden kommen. Der kapazitive Touchscreen bietet nicht nur eine hervorragende Auflösung, sondern reagiert auch gut und schnell auf jeden Fingertipp. Die Bedienung ist für Android- Erfahrene ein Kinderspiel, doch auch Neueinsteiger kommen vor allem mit den während der Fahrt relevanten Funktionen auf Anhieb prima zurecht. Bedienung und Funktion erfolgen sehr flüssig, Wartezeiten sind dank des mit 1 Ghz getakteten A9-Prozessors, 1 GB Arbeitsspeicher und 4 GB internem Speicher nicht vorhanden.

Kompatible Fahrzeuge lt. Hersteller


Volkswagen:

 Amarok
 Caddy ab 07/2004
 EOS ab 05/2006
 Golf V ab 09/2003
 Golf VI ab 08/2008
 Jetta ab 08/2005
 Passat ab 03/2005
 Passat CC ab 08/2008
 Passat 3C
 Scirocco ab 2008
 Tiguan ab 2007
 Touran ab 03/2003
 T5 ab 2010 (ohne PDC)
 Golf Plus ab 09/2003
 Polo ab 2009

Skoda:

 Fabia ab 04/2007
 Praktik ab 04/2007
 Octavia II & III
 Roomster ab 04/2006
 Superb ab 2008

 Seat:

 Altea ab 05/2004
 Altea XL ab 04/2007
 Leon ab 09/2005
 Toledo ab 12/2004

Fazit

Mit dem AV7 bringt die Leipziger M.I.C. GmbH eine Volkswagen-spezifische Multimedia-Headunit, die dank Android 4.1.1 und Internetzugang fast unendlich mit weiteren Apps und Funktionen ausgestattet werden kann. Durch Installation einer Navigations-App wird sie für einen kleinen Aufpreis zum vollwertigen Naviceiver.

Preis: um 800 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Mic AV7

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang 20% :
Bassfundament 4%

Neutralität 4%

Transparenz 4%

Räumlichkeit 4%

Dynamik 4%

Bild 19.98% :
Schärfe 3.33%

Helligkeit 3.33%

Kontrast 3.33%

Farbwiedergabe 3.33%

Blickwinkel 3.33%

Reflexion 3.33%

Labor 15.02% :
Laufwerk 7.50%

Verzerrung 3.75%

Rauschabstand 3.75%

Tuner 7.52%

Frequenzgang 1.88%

Übersprechen 1.88%

Verzerrung 1.88%

Rauschabstand 1.88%

Praxis 45% :
Bedienung 10%

Ausstattung 20%

Empfangstest 10%

Verarbeitung 5%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb M.I.C., Leipzig 
Hotline 0341 58099135 
Internet www.mic-deutschland.de 
Technische Daten
Verstärkerleistung 15 
Ausgangsspannung (in V) 4.1 
Ausgangsimpedanz (in Ohm) 1900 
CD
THD+N (%) 0.014 
SNR (A) 80 
Tuner
THD+N (%) 0.151 
SNR (A) 64 
Übersprechen (dB) 37 
Monitorgröße (cm) 7 Zoll 
Touchscreen Ja 
Dual Zone Nein 
Dolby Digital / Pro Logic Dekoder Nein / Nein 
param. / graf. EQ-Bänder 0/10 
Frequenzweichen TP 
Laufzeitkorrektur Nein 
Pre-outs
AV-in / AV-out Cinch Ja / Ja 
Digitalausgang Nein 
Anschluss Kamera / Navigation Ja / Nein 
USB vorne / hinten Nein / Ja 
iPod-Steuerung Ja 
Bluetooth HFP / A2DP Ja / Ja 
Sonstiges WLAN 
Klasse Spitzenklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Neuer hifitest.de Chefredakteur

Liebe Leser,
an dieser Stelle möchte ich mich Ihnen kurz vorstellen. Denn ab sofort bin ich der neue Chefredakteur von hifitest.de und werde aktiv daran arbeiten, diese Website noch spannender und informativer zu gestalten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition"

>> Mehr erfahren
147_17939_2
Topthema: Premium 4K Heimkino Beamer
Premium_4K_Heimkino_Beamer_1571760806.jpg
BenQ W5700

Echte Heimkino-Fans aufgepasst: Der EISA-Award in der Kategorie „Home Theatre Projector“ ging 2019 an den 4K HDR Beamer. Große Farbraumabdeckung, exakte Farbwiedergabe und Installationsflexibilität waren mit unter wichtige Kriterien.

>> Wir haben ebenfalls genau hingeschaut.
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 17.03 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

highfidelityköln
Dipl.-Phys. Guido Randerath
Autor Dipl.-Phys. Guido Randerath
Kontakt E-Mail
Datum 27.06.2014, 08:43 Uhr