Kategorie: Schallplatte

Genre: Piano


Martin Vatter – Homeland

Schallplatte Martin Vatter – Homeland (MARTIN VATTER PIANO) im Test, Bild 1
23107

Wenn mich eine Platte zum Rezensieren erreicht, die aus einem Eigenvertrieb beziehungsweise einem Eigen-Label stammt, freue ich mich immer sehr. Denn oft ist die Musik, die darauf verewigt wurde, mangels des externen Druck von zahlengetriebenen Controllern und Co. besonders frisch und kompromisslos, einfach kreativ freier als „Labelgedöns“. 
So auch auf „Homeland“, einem extrem professionell produzierten und liebevoll aufgemachten 180-Gramm-Doppelalbum. Martin Vatter hat sich sogar die Zeit genommen und die Mühe gemacht, mir einen doppelseitigen persönlichen Brief dazuzulegen – da hat jemand ganz klar eine echte Passion für seine Musik. Und zu Recht! Auf „Homeland“, einer Hommage an die Heimat des Pianisten, zelebriert Vatter die klanglichen und musikalischen Möglichkeiten des Pianos auf emotional mitreißende, intensive Art und Weise. Die Aufnahme entstand im legendären MPS-Studio in Villingen, und zu hören ist ein schlicht und einfach wunderbar klingender Bösendorfer Imperial-Konzertflügel, auf dem schon Oscar Peterson und Friedrich Gulda Alben eingespielt haben. Mit einem runden, vollen und doch sehr transparenten Klang mit hoher Dynamik, einer gefühlvollen, delikaten Intonation und einem untrüglichen Gespür fürs richtige Timing erzählt Martin Vatter mit viel Herzblut seine Geschichten in zwölf Eigenkompositionen, darunter auch „Forced to Flee my Homeland“ und „Tears Will Dry“ – zwei Titel, die explizit den Geflüchteten aus aller Welt gewidmet sind, die ihrer eigenen Heimat, ihrer Wurzeln beraubt wurden. 
Wer sich für dieses Juwel des Pianospiels interessiert, sollte sich beeilen und sich im Shop des Pianisten (Google hilft bei der Suche) eine der auf nur 500 Stück limitierten Erstpressungen sichern. Es lohnt sich!

Fazit

Hier stimmt alles: Leidenschaft, Klang, Pressqualität, Musik.

Kategorie: Schallplatte

Produkt: Martin Vatter – Homeland (MARTIN VATTER PIANO)

3/2024
 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Hifi Test

ePaper Jahres-Archive, z.B. Hifi Test
>> mehr erfahren
Michael Bruss
Autor Michael Bruss
Kontakt E-Mail
Datum 25.03.2024, 12:02 Uhr
465_23072_2
Topthema: Der Geburtstagslautsprecher
Der_Geburtstagslautsprecher_1709372481.jpg
Revox Elegance G120 – Limited Edition 75 Years

Revox ist 2003 stolze 75 Jahre alt geworden. Alleine das ist schon Grund zum Feiern. Aber Revox hat auch ein besonderes Angebot für Fans, man kann gewissermaßen Mitglied in einem sehr exklusiven Club werden.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 13.99 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 21.23 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 7.2 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 7 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land