Kategorie: Soundbar

Einzeltest: Auvisio Stereo-Soundbar MSX-430.sb


Schmale Leiste mit breiter Leistung

Soundbar Auvisio Stereo-Soundbar MSX-430.sb im Test, Bild 1
15377

Mit der Stereo-Soundbar MSX-430.sb hat der Versandhandel Pearl eine schicke und sehr kompakt gebaute Soundbar im Programm. Wir haben sie uns im Praxistest angehört und angesehen.

Die hochglänzende Gehäuseoberfläche verleiht der Soundbar MSX-430.sb, die über Pearl im Online-Versand zu bekommen ist, einen wertigen Look. Dank lediglich 6 cm Höhe und 6 cm Tiefe glänzt das Stereosystem mit sehr kompakten Abmessungen. Die Breite passt mit 85 cm gut zu zahlreichen aktuellen Flachbild-Fernsehern. Übrigens lässt sich die MSX-430.sb wahlweise aufstellen oder an der Wand aufhängen.  

Vielseitige Anschlüsse


Praktisch ist, dass die Soundbar, die ohne zusätzlichen Subwoofer auskommt, sowohl analoge als auch digitale Anschlussmöglichkeiten bietet. Es gibt Stereo-Eingänge als Cinch-Buchsenpaar und als 3,5mm-Klinkenbuchse, einen koaxialen Digitaleingang und Bluetooth 4.0 als drahtlose Verbindung.

Soundbar Auvisio Stereo-Soundbar MSX-430.sb im Test, Bild 2Soundbar Auvisio Stereo-Soundbar MSX-430.sb im Test, Bild 3Soundbar Auvisio Stereo-Soundbar MSX-430.sb im Test, Bild 4
Da sehr viele Geräte heutzutage einen optischen Digitalausgang (Toslink) haben, wäre es schön, wenn auch diese Anschlussmöglichkeit eingebaut wäre. Falls nötig, hilft ein Wandler von optisch auf elektrisch, ein Gerät anzuschließen, das nur einen optischen Ausgang hat,.   

Mitgeliefert

 
Im Lieferumfang ist neben dem Steckernetzteil zur Stromversorgung eine flache Infrarot-Fernbedienung enthalten, mit der sich auch der Klang einstellen lässt. Außerdem liefert Pearl ein Stereo-Anschlusskabel mit abgewinkelten Cinch-Steckern mit, das bestens zu den Aux-Eingängen an der Rückseite der Soundbar passt. Für eine simple Wandmontage werden je zwei Schrauben und Dübel mitgeliefert. 

Praxis

 
Die Soundbar lässt sich auch ohne ihre Fernbedienung nutzen, denn an der rechten Seite findet man die wichtigsten Funktionen als Bedienfeld. Den jeweiligen Betriebszustand bekommt man durch LED-Lichtsignale mitgeteilt. Zum Beispiel: Eine rot leuchtende LED bedeutet Standby, Blau steht für Bluetooth, weiß für den Aux-Eingang. Empfangene Fernbedienungssignale werden durch ein kurzes LED-Blinken quittiert. Wird die MSX-430.sb per Bluetooth genutzt, sendet sie die Gerätekennung ZX-1667.  Dank der verschiedenen Anschlüsse eignet sich die Soundbar als vielseitiger Stereo-Lautsprecher auch fürs Smartphone, einen Laptop oder einen Mediaplayer. Dank verschiedener Soundmodi (Musik, Movie, Dialog) sowie über Bass- und Höhenregler lässt sich der Klang, der für einen so günstigen Anschaffungspreis recht ordentlich ausfällt, für verschiedene Szenarien anpassen. Dabei zeichnet sie sich durch eine hohe Musikleistung bei kleiner Leistungsaufnahme aus der Steckdose aus: Im Test haben wir weniger als 6 Watt im Betrieb gemessen. Im Standby begnügt sich die MSX-430.sb mit etwa 0,4 Watt.

FAQ - Soundbar

Brauche ich eine Soundbar?

Moderne Flachbildfernseher bieten den integrierten Lautsprechern nur ein sehr begrenztes Volumen. Auch wenn die Hersteller aus den widrigen Voraussetzungen das Beste herausholen, setzt die Physik Klang und Lautstärke insbesondere im Tieftonbereich Grenzen. Gute Soundbars bieten bessern Klang, kräftigeren Bass, höhere Lautstärke, deutlichere Sprachverständlichkeit und meist auch ausgeprägtere Surround-Effekte.


Müssen TV und Soundbar von der gleichen Marke sein?

Nein, dank standardisierter HDMI-Schnittstellen müssen TV und Soundbar nicht von der gleichen Marke sein. Allerdings bieten viele TV-Hersteller die Möglichkeit, die eigenen Soundbars direkt über das Menü des Fernsehers und mit dessen Fernbedienung zu steuern.


Wie schließe ich eine Soundbar an?

Die Soundbar wird in der Regel mittels HDMI-Kabel an den HDMI-Anschluss mit Audiorückkanal (ARC oder eARC) angeschlossen. Alternativ kann auch der digitale optische Audioausgang des TVs (Toslink) genutzt werden. Verlustfreie Tonformate wie Dolby True HD können nur beim Anschluss über HDMI eARC übertragen werden.


Soundbar oder Sounddeck?

Eine Soundbar ist schlanker und wird vor den Fernseher gelegt. Dabei ist vor dem Kauf darauf zu achten, dass der TV genug Platz über der Standfläche lässt, damit der Bildschirm nicht durch die Soundbar verdeckt wird. Durch die schlanke Bauform benötigen die meisten Soundbars für eine kräftige Basswiedergabe einen zusätzlichen Subwoofer, der im Lieferumfang oft bereits dabei ist. Ein Sounddeck ist deutlich tiefer, hier wird der TV in der Regel einfach darauf gestellt. Durch das größere Volumen und mehr Platz für größere Lautsprecher bieten viele Sounddecks bereits ohne Subwoofer einen kräftigen Bass.


Was ist Dolby Atmos?

Manche Soundbars sind in der Lage, das immersive 3D-Tonformat Dolby Atmos wiederzugeben. Hierzu sitzen oben in der Soundbar leicht nach vorne angewinkelte Lautsprecher. Diese strahlen die Höhenkanäle von Dolby Atmos gegen die Decke ab. Durch die Deckenreflektionen hat man am Hörplatz den Eindruck, der Ton würde von oben kommen. So entsteht ein dreidimensionales Klangerlebnis.


Kann ich mit einer Soundbar auch Musik vom Handy hören?

Die allermeisten Soundbars besitzen Bluetooth, so dass Musik drahtlos vom Smartphone an die Soundbar gestreamt werden kann. Bei einigen Soundbars sind sogar Streamingdienste wie Spotify bereits ab Werk installiert.


Kann ich eine Soundbar an der Wand montieren?

In der Regel ja. Die meisten Soundbars bieten Vorbereitungen für die Wandmontage. Sounddecks hingegen benötigen eine feste Standfläche.


Brauche ich einen Subwoofer?

Insbesondere bei kleineren Soundbars ist ein zusätzlicher Aktiv-Subwoofer sinnvoll. Dieser erhält sein Signal in der Regel kabellos per Funk von der Soundbar, so dass er lediglich ein Netzkabel benötigt. Oft gehört der Subwoofer bereits zum Lieferumfang. Manche größere Soundbars sind bereits im Stand-Alone-Betrieb für den Full-Range-Einsatz inklusive Tiefbass ausgelegt. Hier ist es Geschmackssache, ob man noch kräftigeren und tieferen Bass möchte. Eine spätere Aufrüstung mit einem kabellosen Subwoofer ist in der Regel problemlos möglich.


Welche Erweiterungen gibt es?

Neben dem Subwoofer gibt es für viele Soundbars auch kabellose Rearlautsprecher. Diese werden hinter dem Hörplatz oder seitlich davon aufgestellt und verbessern die Surround-Effekte. Hier sind von einigen Herstellern sogar Modelle mit Akku verfügbar, welche komplett ohne Kabel auskommen und nur gelegentlich geladen werden müssen.

Fazit

Die Auvisio-Soundbar MSX-430.sb zeichnet sich durch ein sehr günstiges Preisleistungsverhältnis aus und bietet mit Bluetooth und Audio-Eingängen vielseitige Einsatzmöglichkeiten, die über die bloße Aufrüstung eines Flat-TV hinausgehen.

Kategorie: Soundbar

Produkt: Auvisio Stereo-Soundbar MSX-430.sb

Preis: um 60 Euro


3/2018
4.0 von 5 Sternen

Einstiegsklasse
Auvisio Stereo-Soundbar MSX-430.sb

Bewertung 
Klang 40%

Praxis 40%

Ausstattung 10%

Verarbeitung 10%

Ausstattung & technische Daten 
Preis (in Euro): 60 
Vertrieb: Pearl, Buggingen 
Internet: www.pearl.de 
Ausstattung:
* Elektrischer Digitaleingang (Koaxial), AUX-In (Cinch), Audio-Eingang (3,5 mm), Bluetooth, Nahbedienfeld, Steckernetzteil, Fernbedienung, Status-LEDs 
Messwerte
Abmessungen ( B x H x T in mm) 850 / 60 / 60 
Gewicht: 1,85 kg 
Stromverbrauch (Betrieb / Standby in Watt) 6/0.5 
Kurz und Knapp
+ kompakte Abmessungen, preisgünstige Lösung 
+/- vielseitige Anwendungsmöglichkeiten 
Klasse Einstiegsklasse 
Preis/Leistung: sehr gut 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. LP

>>als Download hier
Herbert Bisges
Autor Herbert Bisges
Kontakt E-Mail
Datum 29.03.2018, 15:18 Uhr
383_21989_2
Topthema: Top- Lautsprecher für BMW
TopLautsprecher_fuer_BMW_1670247114.jpg
Audio System HXFIT BMW Uni Evo3 - teilaktives Dreiwegesystem für BMW

Mit dem HXFIT BMW Uni Evo3 stellt Audio System sein frisch renoviertes Topsystem für BMW vor. Wir zeigen, wie sich das Edelsystem im Test schlägt.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 15.77 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 17.12 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 7.96 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Musik&Akustik