Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Tablets

Vergleichstest: Captiva PAD 10.1 Windows HD/KB


Captiva PAD 10.1 Windows HD/KB

Tablets Captiva PAD 10.1 Windows HD/KB im Test, Bild 1
10869

Das 10-Zoll-Windows-Tablet von Captiva ist der kleinere Bruder des Gerätes aus  der letzten Ausgabe der TABLET PC. Nun ja, kleiner ist es nicht wirklich,  denn es handelt sich in beiden Fällen um einTablet mit 10-Zoll-Display. Allerdings ist das PAD 10.1 Windows HD/ KB für knapp 250 Euro lediglich mit  einem HD-Display ausgestattet, also mit 1280 x 800 Pixeln. Dieser äußerst  attraktive Einstiegspreis ist gewissen Sparmaßnahmen geschuldet, was allerdings nicht für die mitgelieferte Tastatur gilt, die wieder ins Case integriert wurde, und auch als Ständer eingesetzt  werden kann. 

Bedienung und Output 

Dafür muss das Sparmodell mit 16 GB  internem Speicher auskommen, der  sich zwar mit einer 32-GB-microSD- Karte locker aufrüsten lässt, damit aber  Die Display-Spezialisten von HANNSpree  haben es gewagt, mit dem HANNSpad  8 HD 3G ein Oberklassen-Tablet zum Einstiegspreis auf die Beine zu stellen. Der Clou dabei: so viele Abstriche muss  der sparsame Kunde gar nicht machen. Interessanterweise verfügt das HANN- Spad sogar über einen SIM-Karten-Slot, was es 3G-fähig macht. Das Gehäuse  ist aus robustem Aluminium gefertigt und wartet mit sehr gutem Oberflächenfinish sowie angenehm hochwertiger Haptik auf.

Tablets Captiva PAD 10.1 Windows HD/KB im Test, Bild 1Tablets Captiva PAD 10.1 Windows HD/KB im Test, Bild 2
Da stört es nur wenig, dass  es mit fast 400 Gramm kaum zu den  Leichtgewichten gehört. Dabei kann es  kaum der interne Speicher sein, der an  der Waage zerrt. Glücklicherweise kann  man die internen acht Gigabyte mit ei- ner 32-GB-microSD-Karte aufstocken. bei Weitem nicht an die 64 GB des  teureren Modells heranreicht. Nur bei  der Wahl des Prozessors wurde hoch ins Regal gegriffen; der Quad-Core von  Intel wird mit bis zu 1,8 GHz getaktet,  wenn es denn die Anwendung erfordert. Der Akku hält mit fast sieben Stunden Video-Wiedergabe gut, aber nicht überdurchschnittlich durch. Im Paket ist übrigens ein Jahres-Abo von MS Offi ce 360 enthalten; zusammen mit der guten Tastatur und der vielseitigen Windows-8.1- Oberfläche lässt sich daher auch vortrefflich mit dem Gerät arbeiten. 

Fazit 

Das Captiva PAD 10.1 Windows HD/ KB ist übrigens auch ohne KB, also  ohne Tastatur verfügbar, dann liegt der Preis um 20 Euro günstiger – eine Option, die wohl ganz zu Recht kaum Freunde finden wird

Fazit


Preis: um 250 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Captiva PAD 10.1 Windows HD/KB

Oberklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Qualität 50%

Bedienung 30%

Ausstattung 20%

Display 30%

Verarbeitung 20%

Hardware 15%

Software 15%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Captiva, Dachau 
Internet www.captiva-power.de 
Telefon 08131 56950 
Technische Daten
Maße L x B x H in mm 260 x 171 x 12 
Betriebsgewicht (in g) 585 
Displaytechnik IPS 
Displaygröße, -auflösung, -oberfläche 25,65 cm, 1280 x 800, glänzend 
Auflösung ppi 151 
Formfaktor 16:10 
Tastatur / Touchscreen / Multitouch • / • / • 
Beschleunigungssensor / GPS • / – 
Speicher / Erweiterung 16 GB / 32 GB microSD 
Betriebssystem Windows 8.1 
Update online • 
WLAN-Reichweite ••••• 
Bootzeit 16 Sek. 
Prozessor Intel-Atom-Quad-Core bei 1,83 GHz 
Arbeitsspeicher 2 GB 
interne Lautsprecher stereo 
WLAN / 3G / 4G / BT / NFC • / – / – / • / – 
Akku / wechselbar Li-Pol 7000 mAh / – 
Ladezeit (ca.) 3:45 
Stamina Videowiedergabe (ca.) 6:45 
Anschlüsse USB/HDMI/Kopfhörer/Headset • / • / • / – 
Front- / Back-Kamera 2 MP / 2 MP 
Monitoranschluss • 
Wiedergabe Formate
Flash Ja 
Audio MP3, AAC, WMA, WAV 
Video AVI, AVCHD 50p, MOV, MP4 H.264, WMV, XVID, DiVX 
Foto JPG, PNG, GIF, BMP, TIFF 
Aufnahme: Audio / Video / Foto • / • / • 
Lieferumfang
USB-Kabel Ja 
Kopfhörer Nein 
Netzteil / Reisenetzteil Ja 
Case • 
Sonstiges Case mit Tastatur, OTG , auch mit 929g Betriebsgewicht erhältlich 
Preis/Leistung gut – sehr gut 

HD Lifestyle Gallery

/test/tablets/captiva-pad_101_windows_hdkb_10869
Revox- Revox im Wohnraum - Bildergalerie , Bild 1
Revox im Wohnraum
>> zur Galerieübersicht
105_1
Neu im Shop

TV-Bildoptimierung, neue Pakete, Full HD, UHD, 8K

>>> mehr erfahren
Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 28.05.2015, 14:26 Uhr
293_20930_2
Topthema: Mundorf K+T MuViStar M
Mundorf_K+T_MuViStar_M_1633007608.jpg
Zweiwege-Edelmonitor mit Visaton und Mundorf-AMT

Nach dem Erscheinen der U-Serie-AMTs war es natürlich nur noch eine Frage der Zeit, dass wir und andere Entwickler Bausätze damit realisieren würden. Dieses Mal waren die anderen Entwickler einen Hauch schneller, aber mit der MuViStar M sind wir jetzt dran.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 6/2021

Es ist uns eine große Freude, Ihnen die EISA AWARDS 2021-2022 präsentieren zu dürfen. Zusammen mit den Kollegen von 60 Testmagazinen und -Websites aus Europa, Amerika, Asien und Australien kürt unsere Redaktion als exklusives deutsches Mitglied in der Home Theatre Audio Expert Group jedes Jahr die besten Geräte der Welt.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car Hifi 6/2021

Ich freue mich, Ihnen ein ganz sicheres Jahreshighlight zu präsentieren. Voll im Wohnmobiltrend und frisch vom Caravan Salon erreichte und Pioneers neues Camper-Navi AVIC-Z1000DAB zum Test. Zugegeben nicht ganz billig, dafür aber voll ausgestattet mit allem, was den Urlaub im eigenen Wohnmobil vom ersten Meter an entspannt und stressfrei macht. Darüber hinaus haben wir natürlich noch über zwei Dutzend weitere Geräte im Test. Da ist alles dabei, günstige Verstärker und Lautsprecher, bezahlbares High-End, die perfekte Mini-Steuerzentrale mit 9 DSP-Kanälen und natürlich jede Menge Subwoofer. Ich wünsche viel Spaß beim Lesen!
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 6/2021

Die neue "LP" ist da!
Und wie üblich haben wir einen genauen Blick auf neue Dinge geworfen, mit denen der Analogfan das Erlebnis Schallplatte zu etwas Besonderem machen kann. Wir hätten unter Anderem drei potente Phonovorstufen in verschiedenen Preisklassen im Angebot, zwei sehr besondere Lautsprecher und einen feinen, erfreulich bezahlbaren Plattenspieler aus Italien. Wir wünschen viel Spaß bei der Lektüre!
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
Hifi Test TV HiFi 5/2021

Nach wochenlangen zähen Verhandlungen sind die EISA-Awards nun vergeben - Sie finden in dieser Ausgabe die Vorstellung sämtlicher Preisträger, die wir Fachjournalisten aus den Testgeräten des letzten Jahres ausgesucht und für preswürdig befunden haben.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 13.2 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 10.17 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 11.35 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (deutsch, PDF, 3.15 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Heimkino Aktuell