Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Tablets

Vergleichstest: Toshiba Excite Pro AT10LE-A-108


Toshiba Excite Pro AT10LE-A-108

8545

Toshiba hat sich in den letzten Wochen vor Heftproduktion mit Meldungen über neue Tablets beinah überschlagen. Neben den neuen Excite-Geräten, die allesamt auf Android basieren, wird es zusätzlich auch mindestens ein Windows- Tablet geben.Wir waren dagegen froh, dass uns gerade noch rechtzeitig das Android-Tablet Excite Pro erreichte. Das kommt genau aus der Mitte der neuen Excite-Reihe, die mit dem Pure als Einstiegsmodell beginnt und nach oben hin mit dem Write als Ausstattungswunder abgerundet wird. Aus guten Erfahrungen mit den vorangegangenen Tablets von Toshiba waren unsere Erwartungen entsprechend hochgeschraubt. Bei den aktuellen Modellen wurde offensichtlich am Ton geschraubt; offensichtlich daran, dass auf der Front ein Schriftzug prangt, der die Kooperation mit den Audio-Spezialisten von Harman Kardon dokumentiert.

Bedienung und Output


Äußerlich bemerkbar macht sich die Modifikation in erster Linie an den auffälligen, vergleichsweise großen Abdeckungen der eingebauten Mini-Lautsprecher. Und tatsächlich scheint man die größtmöglichen Wandler eingesetzt zu haben, im Vergleich zu den anderen Testteilnehmern klingt Musik aus dem Toshiba minimal voller und kräftiger, allerdings darf man auch hier keine Wunder erwarten, die Größe der Wandler und das Volumen des Schallkörpers sind nun einmal durch die schlanke Bauweise begrenzt. Hier erleiden die Flachmänner das gleiche Schicksal wie ihre FernseherKollegen, die zwar auch so flach wie möglich sein sollen, den Ton aber regelmäßig auf der Strecke lassen. Keinesfalls auf der Strecke bleibt das hervorragende Display, das Toshiba dem Excite spendiert hat. Das ist nahezu stabil aus allen Blickrichtungen, die Farben werden sehr natürlich wiedergegeben, und auch die Touchgesten-Steuerung reagiert prompt. Kleines Manko ist nur die Gehäuseschale, die zwar wie Metall aussieht, in Wahrheit aber aus Kunststoff besteht. Die Gewichtsersparnis kann kein Grund zu dieser Maßnahme gewesen sein, denn schließlich wiegt das HP ElitePad mit seinem Alu-Body lediglich drei Gramm mehr, fühlt sich aber hochwertiger an.

Darunter arbeitet allerdings ausgeklügelte, leistungsstarke Prozessortechnik, außerdem ist das Toshiba mit einem stattlichen Akku ausgerüstet, der unser Video weit über acht Stunden Nonstop durchspielt. Als Betriebssystem ist das aktuelle Android 4.2.1 installiert, und zwar in Reinform, denn außer einigen Toshiba-eigenen Apps wurde nichts modifiziert.

Fazit

Toshiba hat mit dem Excite Pro ein Tablet auf den Markt gebracht, welches mit rundum hervorragenden Leistungen zum vergleichsweise schmalen Preis glänzen kann. Da vergeben wir gern den Preistipp dieses Testfeldes.

Preis: um 430 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Toshiba Excite Pro AT10LE-A-108

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Qualität 50% :
Display 30%

Verarbeitung 20%

Bedienung 30% :
Hardware 15%

Software 15%

Ausstattung 20% :
Ausstattung 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Toshiba, Neuss 
Telefon 01805 969010 
Internet www.toshiba.de 
Technische Daten
Maße (L x B x H in mm) 262/181/10.6 
Betriebsgewicht (in g) 627 
Displaytechnik IPS LCD, kapazitiv 
Displaygröße (in cm),-auflösung, - oberfläche 25,7 cm/2.560 x 1.600 
Formfaktor
Tastatur / Touchscreen / Multitouch Nein / Ja / Ja 
Beschleunigungssensor / GPS Ja / Ja 
Farbe / Graustufen Ja / Nein 
Speicher / Erweiterung 16 GB/64 GB microSD 
Betriebssystem Android 4.2.1 
Update via WLAN Ja 
Bootzeit 20 Sec. 
Prozessor Quad-Core bei 1,6-18 GHz 
Arbeitsspeicher 2 GB 
interne Lautsprecher stereo 
WLAN / 3G / BT /NFC Ja / Nein / Ja / Nein 
Akku / auswechselbar 33 Wh/ Nein 
Stamina Videowiedergabe (ca. in Std) 8:20 
Anschlüsse
USB / HDMI / Kopfhörer / Headset Ja / Ja / Ja / Ja 
Front- / Back-Kamera 1,2 MP/8 MP 
Minitoranschluss • 
Wiedergabe-Formate
Flash Ja 
Audio aac, wma, wav, mp3, flac 
Video avchd, avchd 50p, mp4 h.264, divx, xvid, mkv, mov, wmv 
Foto PNG, JPG, BMP 
Aufnahme: Audio / Video / Foto Ja / Ja / Ja 
Lieferumfang
USB-Kabel Nein 
Kopfhörer Nein 
Netzteil / Reisenetzteil Ja / Nein 
Case Nein 
Sonstiges
Qualität 1,2 
Bedienung 1,1 
Ausstattung 1,7 
Klasse Spitzenklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Neu im Shop

Art Edition Schallabsorber

>>mehr erfahren
Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 07.10.2013, 09:34 Uhr
224_20180_2
Topthema: Modernes HiFi - kompakt und klangstark
Modernes_HiFi_kompakt_und_klangstark_1608210145.jpg
Dynaudio Evoke 10

Für zeitgemäße Wohnraumsysteme sind große Geräte heute keine Option mehr. Dynaudio setzt darum auf innovative Lösungen, um auch im Kompaktbereich für jede Menge Hörvergnügen zu sorgen.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ Ausbau geht weiter

Das Digitalradio DAB+ ist weiter auf der Erfolgsspur und nimmt kurz vor dem Jahreswechsel nochmal richtig an Fahrt auf.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Lautsprecher-Selbstbau 2020

In meinen Jugendzeiten war das Hauptargument für den Lautsprecher-Selbstbau der Kostenfaktor: Ausgewachsene Hifi-Boxen konnten wir uns nicht leisten, also schraubten wir billige Chassis von der Resterampe in irgendwelche Spanplattenkisten und nannten ein paar zufällig zusammengewürfelte Bauteile Frequenzweiche. Die Endergebnisse von damals möchte ich heute nicht vor dem Messmikrofon haben - Spaß gemacht hat es trotzdem.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi & Video Technik Oliver Gogler e.K.