Kategorie: Internetradios

Vergleichstest: Webradio und mehr: Clevere Radios mit und ohne Lautsprecher


Keine Limits

Internetradios: Webradio und mehr: Clevere Radios mit und ohne Lautsprecher, Bild 1
877

Fazit

Internetradios machen Spaß und vor allen Dingen auch süchtig: Hat man erst einmal Gefallen an den Radiostationen aus aller Welt gefunden, hört man mit dem „Surfen“so schnell nicht wieder auf. Zu verführerisch sind die vielen Sender, die kostenfrei empfangen werden können und genau den eigenen Geschmack bedienen. Unsere Testgeräte lassen sich alle ohne PC bedienen und stellen ganz verschiedene Ansprüche zufrieden. Das günstige Freecom MusicPal bietet eine gute Ausstattung und lässt sich einfach bedienen. Sein eingebauter Lautsprecher klingt zwar recht bescheiden, aber die Möglichkeit, das Gerät in die heimische Stereoanlage einzubinden, macht dies wieder wett.

Internetradios Freecom Music Pal im Test, Bild 2Internetradios Freecom Music Pal im Test, Bild 3Internetradios Freecom Music Pal im Test, Bild 4Internetradios Pure Evoke flow + S1 + Charge Pack im Test, Bild 5Internetradios Pure Evoke flow + S1 + Charge Pack im Test, Bild 6Internetradios Pure Evoke flow + S1 + Charge Pack im Test, Bild 7Internetradios Muvid IR-815 im Test, Bild 8Internetradios Muvid IR-815 im Test, Bild 9Internetradios Muvid IR-815 im Test, Bild 10
Über die Cinchausgänge ist der Klang des MusicPals nämlich durchaus überzeugend. Pure bietet mit dem Evoke flow ein Internetradio im Transistorradio- Design an. Hinter der klassischen Fassade steckt allerdings ein sehr modernes Gerät mit umfangreicher Ausstattung und sehr gutem Bedienkonzept. Darüber hinaus überzeugen der Pure Radiodienst „Lounge“ sowie die Erweiterbarkeit des gut klingenden Webradios. Von Muvid stammt das IR-815, das im 43-cm-Gardemaß daherkommt. Auch hier überzeugen das pralle Ausstattungspaket sowie der gute Klang -eigene Lautsprecher besitzt das Muvid keine, da es zum Anschluss an die HiFi-Anlage gedacht ist.

Preis: um 130 Euro

Internetradios

Freecom Music Pal

Oberklasse


11/2009 - Jochen Schmitt

Preis: um 230 Euro

Internetradios

Pure Evoke flow + S1 + Charge Pack

Oberklasse


11/2009 - Jochen Schmitt

Preis: um 170 Euro

Internetradios

Muvid IR-815

Oberklasse


11/2009 - Jochen Schmitt

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Heimkino

>> mehr erfahren
Jochen Schmitt
Autor Jochen Schmitt
Kontakt E-Mail
Datum 10.11.2009, 12:18 Uhr
344_21533_2
Topthema: Vier Hochtöner von Mundorf
Vier_Hochtoener_von_Mundorf_1654163855.jpg
Mundorfs neue U-Serie mit massiven Frontplatten

Im zweiten Teil des Einzelchassistests zeigen wir noch einmal die Mundorf Hifi U-Serie, die jetzt auf Kundenwunsch durch passende Frontplatten ergänzt wurden.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

hidden audio e.K.