Kategorie: Internetradios

Vergleichstest: Pure Evoke flow + S1 + Charge Pack


Pure Evoke flow + S1 + Charge Pack

Internetradios Pure Evoke flow + S1 + Charge Pack im Test, Bild 1
875

Das schicke Internetradio im schwarzen Lackkleid trägt einen Breitbandlautsprecher auf seiner Front und wird vom Zusatzlautsprecher S-1 zum Stereosystem aufgewertet.

Installation

Die Konfiguration des Pure Radios ist sehr einfach und gelingt dank der Drehregler und Menüführung absolut unproblematisch. Vorhandene Netzwerke werden fl ott gefunden, so dass schnell Musik empfangen werden kann. Auch die Anmeldung zu Pures „Lounge“ ist spielend leicht - leider ist derzeit das Menü nur auf Englisch.

69
Anzeige
Your Style, Your Speaker, Your Music…Solano! 
qc_Solano_LS60_Alchemy_Miracord_Logo_gold_dust_tv_1654176749.jpg
qc_Solano_52_Freisteller_2_1654176749.png
qc_Solano_52_Freisteller_2_1654176749.png

>> Mehr erfahren

Praxis

Das Pure Evoke flow bietet Zugriff auf Tausende von Internetradiostationen, kann aber auch als herkömmliches UKW-RDS-Radio oder DAB+-Radio eingesetzt werden. Über die „Lounge“hat der Nutzer Zugang zu Musikempfehlungen von Pure und kann dort seine Lieblingssender, Podcasts sowie die teils sehr kreativen Pure-Sounds auswählen und abspeichern. Die Sender können nach Genre, Standort, Sprache und Namen sowie nach Qualität gesucht werden, so dass die Songs auch kritische Ohren zufrieden stellen. Gesteuert wird das Evoke flow über berührungsempfindliche Tasten, die im Zusammenspiel mit den beiden Drehreglern und dem scharfen OLED-Display ein ausgezeichnetes Manövrieren in den Menüs ermöglichen. Das Evoke flow ist durch den optionalen Lithium- Ionen-Akku unabhängig vom Stromnetz und liefert bei nicht allzu lautstarker Beschallung und bei guter WLAN-Verbindung etwa 15 bis 24 Stunden Musik. Das Webradio bietet einen ausgewogenen Klang, dem es bauartbedingt etwas an Durchzug im Bassbereich fehlt. Mit dem Zusatzlautsprecher S-1 zaubert das Evoke flow eine schöne Stereobühne und kann so eine kleine Musikanlage ersetzen.

Internetradios Pure Evoke flow + S1 + Charge Pack im Test, Bild 2Internetradios Pure Evoke flow + S1 + Charge Pack im Test, Bild 3
Ein nettes Gimmick sind die Pure „Sounds“, die sich auch zum Einschlafen oder Wecken nutzen lassen können. Der Tragegriff dient gleichzeitig als Schlummertaste.

Fazit

Schönes Webradio mit vielen Funktionen, gutem Klang und toller Erweiterbarkeit – Testsieg für das Pure Evoke flow!

Preis: um 230 Euro

Internetradios

Pure Evoke flow + S1 + Charge Pack

Oberklasse


11/2009 - Jochen Schmitt

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. LP

>>als Download hier
Jochen Schmitt
Autor Jochen Schmitt
Kontakt E-Mail
Datum 10.11.2009, 12:18 Uhr
327_21241_2
Topthema: Micro-Endstufe mit vier Kanälen
Micro-Endstufe_mit_vier_Kanaelen_1643721062.jpg
Audio System X-100.4 MD

Kleine Digitalendstufen finden wir bei Audio System als leistungsfähige Amps in der X-Serie und als superkleine Micro-Amps in der M-Serie. Jetzt kommt mit der X-100.4 MD eine superkleine X-Endstufe mit Anspruch auf richtig Leistung.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

hidden audio e.K.